Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Meine erster Fondant Kuchen

in Geburtstag-Erwachsene 03.03.2007 03:42
von jerryanna • Tortentester | 15 Beiträge
Hallo,
wir haben heute zum 82. meines Schwiegervaters unseren ersten Kuchen mit Fondant gemacht. Ich war zuständig für die Decke, meine Tochter(14) für die Blume (frei Hand) und mein Sohn (11)für die Zahlen(Austecher) und Lage der Kerzen.
Dies war ein Test für unsere gemeinsame Arbeit am 4.3. zum 70. meines Onkels und ist wie ich finde recht gut gelungen.
JG jerryanna
Angefügte Bilder:
f12t2055p9943462n1.gif

zuletzt bearbeitet 03.03.2007 10:47 | nach oben springen

#2

RE: Meine erster Fondant Kuchen

in Geburtstag-Erwachsene 03.03.2007 05:55
von natessimo • Icing Queen/Icing King
| 4.555 Beiträge

huhu,
ist prima für dein erstes werk. habt ihr gut gemacht, zusammen macht es bestimmt noch mehr spass.
wenn du vorher mit nem pinsel noch mal über den fondant gehtst, bekommste den restlichen puderzucker auch noch gut ab.#so als tipp am rande.


Alles Liebe Nadine
Lust auf Genuss
nach oben springen

#3

RE: Meine erster Fondant Kuchen

in Geburtstag-Erwachsene 03.03.2007 08:05
von hamacher1 • Icing Queen/Icing King
| 1.605 Beiträge


Guten Morgen,


ist doch gut geworden. Das hat Deinen Kindern sicher Spaß gemacht.





LG
Gaby

nach oben springen

#4

RE: Meine erster Fondant Kuchen

in Geburtstag-Erwachsene 03.03.2007 08:29
von LeylaY • Icing Queen/Icing King
| 3.835 Beiträge

Dafür das es deine erste Torte war sieht sie sehr schön aus! Ich finde es auch toll, das deine Kinder mitmachen durften...


LG LeYLa
nach oben springen

#5

RE: Meine erster Fondant Kuchen

in Geburtstag-Erwachsene 03.03.2007 08:50
von Nikita • Tortentante/onkel
| 822 Beiträge

jerryanna ich finde dass deine erste Torte sehr gut aussieht,
mach nur so weiter und du wirst es sehen dass die Torten
mit jedem mal viel besser werden.
Dun kannst aber mit deiner ersten Torte wirklich zufrieden sein.



nach oben springen

#6

RE: Meine erster Fondant Kuchen

in Geburtstag-Erwachsene 03.03.2007 10:52
von grandisi • Administrator
| 9.469 Beiträge
Super,Jerryanna! Du kannst zufrieden sein mit dein erste Fondant Versuch.Besonders,wo du eine Herzförmigen Kuchen genommen hast,ist nämlich etwas schwere einzudecken wie ein runde Kuchen. Finde ich auch toll,dass die Kinder auch mitmachen,um den Opa eine Freude zu machen.
Wenn du der Fondant etwas dicker ausrollst,reißt es nicht so schnell ein.

Ich habe das Bild für dich verkleinert,damit man nicht hin und her scrollen muß.

LG Grandisi
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten!

Never trust a skinny baker!
zuletzt bearbeitet 03.03.2007 10:53 | nach oben springen

#7

RE: Meine erster Fondant Kuchen

in Geburtstag-Erwachsene 03.03.2007 11:23
von gabi • Icing Queen/Icing King
| 6.551 Beiträge

Toll gemacht Jerryanna! Du kannst wirklich sehr stolz sein auf Deinen ersten Fondantversuch .


Liebe Grüsse Gabi




nach oben springen

#8

RE: Meine erster Fondant Kuchen

in Geburtstag-Erwachsene 03.03.2007 11:37
von Penthesilea • Cakeicer
| 359 Beiträge

Dass du dich sofort an eine Herzform getraut hast, finde ich klasse.
Dass die Kiddys mitmachen finde ich auch gut, da freut sich der Opa sicherlich.
Mein Midi sitzt auch immer und kontrolliert ob ich auch alles richtig mache.


lg, regy




nach oben springen

#9

RE: Meine erster Fondant Kuchen

in Geburtstag-Erwachsene 03.03.2007 11:45
von Jette • Tortentante/onkel
| 747 Beiträge

Ist gut geworden, Jerryanna!

Hat sich der Opa gefreut — oder war ihm der Fondant zu süß? (Das schreiben ja einige hier, aber meine Familie und ich finden, dass der fast das Beste an der ganzen Torte ist !)



nach oben springen

#10

RE: Meine erster Fondant Kuchen

in Geburtstag-Erwachsene 03.03.2007 13:32
von Frülein • Icing Queen/Icing King
| 10.625 Beiträge

hihi, ich stell mir das gerade witzig vor mit 82 kerzen, da hätte man von der schönen glatten eindeckung nix mehr gesehen, schön gemacht


lg Babsi

nach oben springen

#11

RE: Meine erster Fondant Kuchen

in Geburtstag-Erwachsene 03.03.2007 14:41
von Hedy • Icing Queen/Icing King
| 5.117 Beiträge

Toll gewurden eure Gemeinschaftsproduktion
gemeinsam schaft mann viel mehr und macht mehr spass


L.G.Hedy
nach oben springen

#12

RE: Meine erster Fondant Kuchen

in Geburtstag-Erwachsene 03.03.2007 15:25
von kathrin2610 • Tortentante/onkel
| 528 Beiträge

huhu jerryanna,

deine erste fondant torte hast du toll gemacht !


Liebe Grüße
Kathrin




nach oben springen

#13

RE: Meine erster Fondant Kuchen

in Geburtstag-Erwachsene 05.03.2007 06:58
von guanoapes • Icing Queen/Icing King
| 9.321 Beiträge

wow.. die erste gemeinschaftsarbeit... tolles herz
schön dass du deine kinder so miteinbinden kannst :D
das war sicha sehr lustig für euch alle...

könnt stolz auf euch sein


nach oben springen

#14

RE: Meine erster Fondant Kuchen

in Geburtstag-Erwachsene 05.03.2007 08:42
von Gabirupp • Tortentante/onkel
| 958 Beiträge

Hallöchen...

schön geworden euer Werk,was steckt denn drin? Sieht lecker aus

Der Schwiegervater hast sich sicher sehr gefreut wenn die Enkel so fleißig mitgeholfen haben.

Gabi



nach oben springen

#15

RE: Meine erster Fondant Kuchen

in Geburtstag-Erwachsene 16.03.2007 20:46
von jerryanna • Tortentester | 15 Beiträge

Hallo,
vielen Dank für Eure vielen lieben Kommentare.Wir waren letzte Woche für ein paar Tage verreist, daher komme ich jetzt erst wieder dazu hier vorbei zu schauen.
SchwieVa war ganz gerührt und hatte die Tränen in den Augen als ihm die Kinder morgens den Kuchen überreicht haben. Den Kuchen hat er mitgenommen, da er den Tag bei guten Freunden beging, die nicht mehr mobil sind. Die "älteren Herrschaften" waren alle ganz begeistert und haben den süßen Fondant ohne Murren mitgegessen, auf jeden Fall war alles bis auf den letzten Krümel weg.
LG jerryanna


nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: melli1978
Forum Statistiken
Das Forum hat 68649 Themen und 771898 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen