Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Sternchen und Herzchen

in Geburtstag-Erwachsene 03.12.2009 06:08
von amytan (gelöscht)
avatar

Hallo und guten Morgen,

möchte Euch gern die Geburtstagstorte für meine Tochter vorstellen: eigentlich wollte ich sie anders dekorieren, aber auf Wunsch und mit kräftiger Unterstützung einer sehr jungen Dame (meine sechsjährige Enkeltochter) kamen nun Sterne und Herzen auf die Torte. Ganz wichtig war der Kleinen die 34 - sehr zur Freude der Mami -

Für die Torte habe ich das Wunderkuchenrezept (mit Orangensaft) benutzt und mit Schokosahne gefüllt. Gebacken habe ich den Teig in einer tollen Wiltonform - das gefüllte Herz. Habe leider kein Foto vom Anschnitt, die Torte wird nicht in Schichten gefüllt, sondern die Füllung bildet ein Herz.

Naja - ich bewundere grenzenlos Eure tollen Meisterwerke, bin immer noch blutiger Anfänger und eher grobmotorisch veranlagt. Aber meine Familie freut sich und das ist ja das Wichtigste.

Liebe Grüße

Monika

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#2

RE: Sternchen und Herzchen

in Geburtstag-Erwachsene 03.12.2009 09:43
von Aggeliki (gelöscht)
avatar

Ich finde Deine Torte sehr schön und vor allem sehr sauber eingedeckt, da habe ich ja immer noch so meine Problemchen (auch Anfänger).
Mich würde aber auch die Wiltonbackform interessieren, kannst du mir dazu näheres berichten? Kann mir nichts drunter vorstellen.


nach oben springen

#3

RE: Sternchen und Herzchen

in Geburtstag-Erwachsene 03.12.2009 11:02
von peanuts • Tortentante/onkel
| 937 Beiträge

Da wird sich aber jemand sehr freuen über die tolle Torte! Die Kleine hat das (mit Hilfe der Oma...) sehr schön hin gekriegt. Die Füllung bildet ein Herz? Aus was besteht das denn? Ganache? Anderer Kuchen? Schmeckt bestimmt total lecker.


Leben ist wie Zeichnen ohne Radiergummi :-)


nach oben springen

#4

RE: Sternchen und Herzchen

in Geburtstag-Erwachsene 03.12.2009 20:17
von amytan (gelöscht)
avatar

Danke für das Lob!

Also die Form hab ich übers Internet bestellt, ich hab sie eben mal schnell fotografiert. Die Form besteht aus Ober- und Unterteil, nach dem Backen werden die Hohlräume gefüllt und das obere Teil verkehrt herum auf das untere Teil gesetzt. Nach dem Füllen kühle ich beide Hälften ca. 30 min. bevor ich sie zusammensetze. Man muß sich nur merken, was oben und unten ist, sonst ist nachher das Herz verkehrt rum

Bei meinem ersten Backversuch hab ich sie mit Schokoganache gefüllt, das war aber so mächtig, daß jeder nur ein winziges Stückchen gegessen hat. Jetzt fülle ich sie meist mit Schokosahne:

200g. Zartbitterkonfitüre 70% in
100ml heißer Schlagsahne auflösen
400ml Schlagsahne aufschlagen und

die abgekühlte aber noch cremige Schokoladensahnemischung vorsichtig unterheben. Damit habe ich die Torte auch außen eingestrichen und dann mit Massa Ticino Tropic eingedeckt. Das hat bisher immer super geklappt, damit kann man die Torte auch gut im Kühlschrank aufbewahren.

Andere Füllungen hab ich noch nicht probiert.

LG

Monika

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#5

RE: Sternchen und Herzchen

in Geburtstag-Erwachsene 04.12.2009 08:28
von Aggeliki (gelöscht)
avatar

WOW die sieht ja wirklich klasse aus. Die kommt auf jeden Fall auf meiner Liste drauf. Ist schon was Besonderes. Danke für Deine Mühe


nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: melli1978
Forum Statistiken
Das Forum hat 68650 Themen und 771905 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen