Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#1

In 2,5 Std. ein Milchautomat...

in Geburtstag-Erwachsene 21.02.2010 20:51
von Olga-R • Tortentante/onkel
| 745 Beiträge

...für meinen Schwiegerpapa!!

Er ist Selbstständig, und das ist sein neues "Baby"

Leider hatte ich nur 2,5 Std Zeit dafür, weil die Geb-Feier kurzfristig vorverlegt wurde... Und so musste ich alles (inkl. backen) in kürzester Zeit hinkriegen...
ich hatte mir alles anders vogestellt... aber unter Zeitdruck... naja seid nicht so hart mit eurer Kritik, bitte..
Ich weiß, er ist schief und krumm... leider ging es nicht anders..
Aber Schwiegerpapa hat sich riesig gefreut... Drunter ist mein Zerzauster Student..

Das Kind auf dem Foto ist übrigens mein Sohn.. das ist auch im Originalen so...

Angefügte Bilder:

LG Olga
http://torten.tk/


nach oben springen

#2

RE: In 2,5 Std. ein Milchautomat...

in Geburtstag-Erwachsene 21.02.2010 21:01
von Buggi • Icing Queen/Icing King
| 7.851 Beiträge

Also ich finde, das DAS eine SUPER Speedy Torte ist!
So viel "Fehler" kann ich gar nicht entdecken

Toll gemacht und das FOTO ist ja OBERSÜß


>>>>>>>> Mitglied des: TCPRR n.e.V <<<<<<<<
http://www.torteneleganz.de


nach oben springen

#3

RE: In 2,5 Std. ein Milchautomat...

in Geburtstag-Erwachsene 21.02.2010 21:51
von elif • Icing Queen/Icing King
| 1.078 Beiträge

alle Achtung in 2,5 Std sowas zu vollbringen , ist schon eine tolle Leistung, und schaut super aus


nach oben springen

#4

RE: In 2,5 Std. ein Milchautomat...

in Geburtstag-Erwachsene 21.02.2010 21:59
von Olga-R • Tortentante/onkel
| 745 Beiträge

Ohh, danke das ihr nicht so hart seid!!


LG Olga
http://torten.tk/


nach oben springen

#5

RE: In 2,5 Std. ein Milchautomat...

in Geburtstag-Erwachsene 21.02.2010 21:59
von Putzi-gam • Icing Queen/Icing King
| 6.194 Beiträge

woow.. tolle Leistung,
Super umgesetzt

ich wüsste gar nicht wie soetwas aussieht


LIEBE GRÜSSE
TRUDE
http://suessekunst.jimdo.com/


nach oben springen

#6

RE: In 2,5 Std. ein Milchautomat...

in Geburtstag-Erwachsene 21.02.2010 22:05
von saxpetzi • Icing Queen/Icing King
| 6.811 Beiträge

is ja cool !!! Hast super gemacht - und in der Zeit

Was du "verbäckst" Studenten - Kanibale !!!!!

Gibt´s das Rezept im Forum ?


lg saxpetzi aus Salzburg

nach oben springen

#7

RE: In 2,5 Std. ein Milchautomat...

in Geburtstag-Erwachsene 22.02.2010 08:03
von keks • Cakeicer
| 328 Beiträge

ich hoffe es funzt: topic-threaded.php?board=66756&forum=20&threaded=1&id=17134&message=10159438
da sollte das rezept erscheinen


nach oben springen

#8

RE: In 2,5 Std. ein Milchautomat...

in Geburtstag-Erwachsene 22.02.2010 08:19
von Beauty • Icing Queen/Icing King
| 2.891 Beiträge

also für 2,5 stunden hammer leistung


-------------------------------
ich bin das personifizierte chaos...aber hey-wer ordnung liebt, ist nur zu faul zum suchen

http://www.eusaviju.de


nach oben springen

#9

RE: In 2,5 Std. ein Milchautomat...

in Geburtstag-Erwachsene 22.02.2010 09:26
von Olga-R • Tortentante/onkel
| 745 Beiträge

Vielen Dank Leute... ihr seid Klasse!!

Zitat von saxpetzi
Was du "verbäckst" Studenten - Kanibale !!!!!


Den Link fürs Rezept haste ja schon..

Zitat von Putzi-gam
ich wüsste gar nicht wie soetwas aussieht

So sieht es im Originalen aus http://www.risto-vending.com/de/index.php

Die nächsten Automaten werden Eintürig gemacht... deswegen hab ich ihn auch so gemacht.


LG Olga
http://torten.tk/


zuletzt bearbeitet 22.02.2010 09:27 | nach oben springen

#10

RE: In 2,5 Std. ein Milchautomat...

in Geburtstag-Erwachsene 22.02.2010 10:21
von Torten-Lotta • Icing Queen/Icing King
| 2.427 Beiträge

Ich finde sie klasse und vor allem innerhalb von 2,5 Stunden!!


Liebe Grüße,
Katja


http://www.torten-lotta.de


nach oben springen

#11

RE: In 2,5 Std. ein Milchautomat...

in Geburtstag-Erwachsene 22.02.2010 13:24
von Miep • Icing Queen/Icing King
| 1.130 Beiträge

Super gelungen !!!


LG
Mel & Clau


nach oben springen

#12

RE: In 2,5 Std. ein Milchautomat...

in Geburtstag-Erwachsene 22.02.2010 13:30
von battlebee • Icing Queen/Icing King
| 1.437 Beiträge

Super gemacht! Gefaellt mir sehr gut und das fuer 2,5 Stunden....boahhh!


___________________________
"gibt's nicht, gibt's nicht"


nach oben springen

#13

RE: In 2,5 Std. ein Milchautomat...

in Geburtstag-Erwachsene 22.02.2010 16:08
von Olga-R • Tortentante/onkel
| 745 Beiträge

Dankeschön ihr Drei...


LG Olga
http://torten.tk/


nach oben springen

#14

RE: In 2,5 Std. ein Milchautomat...

in Geburtstag-Erwachsene 22.02.2010 18:33
von Winterkirsche • Icing Queen/Icing King
| 4.312 Beiträge

Süss, dein Kleiner! Und dein Kuchen auch!
Und den "Zersausten Studenten" kann ich wärmstens empfehlen!Also, den Boden. Ich backe ihn sehr oft, weil der Bisquit, der mag mich irgendwie nichtund da sind mir auch zu viele Eier. Den "Student" halbiere ich meistens, die Zuteten, meine ich, und kann ihn trotzdem noch einmal durchschneiden. Mit diesem Teig mache ich auch Papagaien-Kuchen, meine Kinder mögen ihn sehr. Also, danke dir, Olja!

LG Tascha


http://winterkirsche.jimdo.com


nach oben springen

#15

RE: In 2,5 Std. ein Milchautomat...

in Geburtstag-Erwachsene 22.02.2010 18:43
von Beauty • Icing Queen/Icing King
| 2.891 Beiträge

tascha-versuch mal käferblaus bisquit, ich bin mit vielen bisquits auch nicht unbedingt befreundet
aber der gelingt eigentlich jedes mal.. (außer man hat nen ofen, wie meinen, der langsam den geist aufgibt)
aber der student, bzw der "rekke"*grins*
ist wirklich ein super rezept, den boden kann man unter jede creme nehmen...

olja-wow, das mit dem milchautomaten ist ja mal eine tolle geschäftsidee. wie ist dein schweigerpaps nur darauf gekommen??
und geht das konzept auf???


-------------------------------
ich bin das personifizierte chaos...aber hey-wer ordnung liebt, ist nur zu faul zum suchen

http://www.eusaviju.de


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MyCakeStuff
Forum Statistiken
Das Forum hat 68656 Themen und 771951 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen