Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#1

Meiner erste Torte ... für meine Tochter zum 17ten Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 10.04.2010 13:21
von Winnie77 • Tortentante/onkel
| 850 Beiträge

Ich habe meine erste Torte fertig gestellt ... ich bin ja fast verzweifelt, habe mit der Torte gekämpft und mehr oder weniger gesiegt .... ich war platt und die Torte hat auch ein paar Dellen abbekommen

Also ich hab das fieße Ding auch mit viel Mühe nicht ohne Dellen und Falten hinbekommen ... ich weiß echt nicht wiiie ihr das immer hinbekommt!!!!
Als ich versucht hab die doch noch ein bissle raus zu streichen ist mir unten die Ganche rausgequollen ... da hab ichs lieber bei den kleinen Dellen gelassen

Das Schätzchen ist zum 17ten meiner Tochter, mit allem was sie mag ... ein bissle Make-Up, eine Handtasche und ein paar schicke Schuhe.

Drinnen ist Biskuit mit brauner Ganache und Himbeeren.

Hier kommen die Fotos ... ich hatte erst überlegt ob ich nur die Schuhe oder nur das Täschle nebst Mape-Up auf die Torte lege oder alles auf einmal ... die Familie hat sich geschliossen für "alles-auf-einmal" entschieden und so sah es dann aus ...

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#2

RE: Meiner erste Torte ... für meine Tochter zum 17ten Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 10.04.2010 13:25
von Dimitrana • Tortentante/onkel
| 512 Beiträge

Ja.. ideal fur eine 17-jährige

Alles ist ganz sauber und schön gemacht! Die Modellierung - perfekt!

Leider, nicht genug Licht bei den Photos.. so was wunderschönes sollte strahlen


Liebe Grüsse,

Dimi

Dimitrana´s Blog


nach oben springen

#3

RE: Meiner erste Torte ... für meine Tochter zum 17ten Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 10.04.2010 13:35
von sternenkind • Icing Queen/Icing King
| 1.817 Beiträge

Hallo,

ich finde deine Torte super, ganz tolle Deko und sonst ich denke das mit den
Dellen lernt man nicht sofort, das braucht auch ein bißchen Übung, aber ich sehe
eigentlich kaum was davon. Super Torte, wenn ich fragen darf womit hast du den die
Schuhe geprägt, sieht sehr schön aus. Und mit welchem Fondant hast du eingedeckt,
sieht auch sehr schön aus.

LG

sternenkind


nach oben springen

#4

RE: Meiner erste Torte ... für meine Tochter zum 17ten Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 10.04.2010 13:52
von Putzi-gam • Icing Queen/Icing King
| 6.194 Beiträge

Hallo Winnie

Super.. bin begeistert, genau das richtige für so ein 17j. Mädl
das Täschen mit den Schuhen und den ganzen Utensilien, schöne Prägung,
man siehts halt nicht so gut


LIEBE GRÜSSE
TRUDE
http://suessekunst.jimdo.com/


nach oben springen

#5

RE: Meiner erste Torte ... für meine Tochter zum 17ten Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 10.04.2010 13:59
von Frangipani • Icing Queen/Icing King
| 1.239 Beiträge

Die Torte und die Schuhe, Täschchen usw sind ja total schön geworden, schade, daß die Fotos so dunkel sind. Die Prägung auf dem Abendtäschchen gefällt mir besonders gut.


Liebe Grüße
Sonja


nach oben springen

#6

RE: Meiner erste Torte ... für meine Tochter zum 17ten Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 10.04.2010 16:15
von Winnie77 • Tortentante/onkel
| 850 Beiträge

Dankeschön ... freufreufreu ...

Die Prägung war auch eines der groooßen Probleme, ich habe nämlich noch keine Strukturmatte und hab mir daher was zusammenbasteln müssen.
Ich hab ein Deko-Kästchen genommen, das eine leichte 3D-Gravur hat und hab dann dieses als Strukturmatten-Erstz genommen. Ich hab das Metall-Kästchen einfach eingefettet und hab die ausgerollte Blütenpaste drauf gedrückt. Ist bei der Tasche und bei den Sohlen die gleiche Prägung. Für den Spiegel habe ich einen alten Sahnelöffel von meiner Uroma genommen, der hat einen Rosenstiel und damit habe ich den Spiegel geprägt.

Der Fondant ist der vom Torten-Kram mit ein bisschen Caramel eingefärbt, das es so ganz zartes Cremeweiss gibt.

Liebe Grüße Tina


nach oben springen

#7

RE: Meiner erste Torte ... für meine Tochter zum 17ten Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 10.04.2010 17:01
von uako (gelöscht)
avatar

Von den Dellen sieht man echt nicht so viel auf den Bildern. Ansonsten ist sie doch sehr schön geworden!


nach oben springen

#8

RE: Meiner erste Torte ... für meine Tochter zum 17ten Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 10.04.2010 17:32
von saxpetzi • Icing Queen/Icing King
| 6.811 Beiträge

Na Tina du bist ja ganz ne Wilde - gleich als 1. Torte so ein Sondermodell zu machen - aber ist dir perfekt gelungen !!!!
Ganz klasse ! Und das Kästchen behältst du dir, auch wenn du mal Prägeplatten hast, denn dieses Muster ist soooooo schön ! Geniale Idee Kästchen und Löffel Zweck zu entfremden

Hast du auch eine Seitenaufnahme von dem Täschchen ?


lg saxpetzi aus Salzburg

nach oben springen

#9

RE: Meiner erste Torte ... für meine Tochter zum 17ten Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 10.04.2010 17:41
von jepperwocky • Sugarbaby
| 75 Beiträge

Wunderschööööööööön!
Und deine Ideen so ein tolles Muster zu machen ist KLASSE!
Lg.jepperwoky


nach oben springen

#10

RE: Meiner erste Torte ... für meine Tochter zum 17ten Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 10.04.2010 19:23
von Winnie77 • Tortentante/onkel
| 850 Beiträge

Jep, hab grad noch ein paar Seitenaufnahmen gemacht.

hier sind sie ...

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#11

RE: Meiner erste Torte ... für meine Tochter zum 17ten Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 10.04.2010 19:25
von Abraxas (gelöscht)
avatar

Hallo,

Kompliment, ganz toll geworden.

gruß

Abraxas


nordisch by nature


nach oben springen

#12

RE: Meiner erste Torte ... für meine Tochter zum 17ten Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 10.04.2010 19:51
von Süßkirsche • Icing Queen/Icing King
| 1.275 Beiträge

große klasse ...und das für deine erste Torte

ist das Täschchen hohl oder ist da ein Kuchen versteckt ?

lg Heidi


nach oben springen

#13

RE: Meiner erste Torte ... für meine Tochter zum 17ten Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 10.04.2010 20:11
von Winnie77 • Tortentante/onkel
| 850 Beiträge

@Heidi: Das Täschen ist hohl damit ich da das Gutscheingeld & Co reinstecken konnte.
Ich hatte auch erst überlegt das Täschen auch noch aus Kuchen zu machen, aber habs mir dann doch anders überlegt ... ich war ja so schon echt platt als ich endlich mit allem fertig war
Und so kanns meine Maus dann auch noch als Deko aufbewahren.

Lieben Gruß von Tina


nach oben springen

#14

RE: Meiner erste Torte ... für meine Tochter zum 17ten Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 10.04.2010 21:19
von eifel-hexe • Icing Queen
| 5.242 Beiträge

Sehr sehr schön und vor allem sehr sauber gearbeitet


LG

Ute

http://www.torten-kram.de

http://www.ute-online.net

http://www.flickr.com/photos/eifelcakes/

Man muss nicht alles wissen, aber wissen wo es geschrieben steht!


nach oben springen

#15

RE: Meiner erste Torte ... für meine Tochter zum 17ten Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 10.04.2010 23:59
von aria71 • Icing Queen/Icing King
| 1.184 Beiträge

Ganz ganz toll gearbeitet für deine erste Torte. Und sogar zwei Schuhe gemacht, meistens sieht man ja nur einen auf den Torten. Auch das Täschchen super gemacht, so dass die Utensilien drin Platz haben.

Zitat saxpetzi:
Und das Kästchen behältst du dir, auch wenn du mal Prägeplatten hast, denn dieses Muster ist soooooo schön ! Geniale Idee Kästchen und Löffel Zweck zu entfremden

Das unterschreib ich mal ganz dick!


LG Gudrun


Meine Fotos


zuletzt bearbeitet 11.04.2010 00:00 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 68612 Themen und 771641 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen