Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#16

RE: Elfe in XXL

in Geburtstag-Erwachsene 10.08.2010 09:15
von googlehupf58 • Cakeicer
| 285 Beiträge

Danke für eure liebenswerten Kommentare!1

LG

Christa


nach oben springen

#17

RE: Elfe in XXL

in Geburtstag-Erwachsene 10.08.2010 19:39
von Zuckerblume58 • Icing Queen/Icing King
| 2.872 Beiträge

Hallo Christa,

mir gefällt deine XXL-Elfe auch sehr gut . Bin ebenfalls der Meinung dass die etwas üppigeren Figuren niedlicher aussehen, als die Dürren.

Die Arme und Beine hast du sehr sauber modelliert. Man kann kaum glauben, dass du erst so kurze Zeit dabei bist. Ich weiß wovon ich spreche, hab schließlich für meine Enkelin Lia im März auch schon so eine Elfe nach Bettys Buchvorschlag modelliert und das hat ganz schön gedauert Sie steht nun im Kinderzimmerregal und lebt immer noch

Ist dein Aufleger auch auf einer Kapaplatte???

Die andere Torte ist zwar einfach, aber sehr sauber und glatt. Muss nicht immer so überfüllt sein

Gute Besserung für deine Daumengelenke!!!




http://zuckerblume58.jimdo.com/


nach oben springen

#18

RE: Elfe in XXL

in Geburtstag-Erwachsene 10.08.2010 20:44
von googlehupf58 • Cakeicer
| 285 Beiträge

Hallo Uschi,

ich fand deine Elfe auch bezaubernd. Ja, ich habe eine Kapaplatte benutzt. Ich finde es schade, wenn die Arbeit weggeworfen wird. So erfreut sie den Beschenkten noch eine Weile.
Du sagst Arme und Beine sauber modeliert, ich hatte aber das Problem, dass die Modeliermasse sich nicht so gut verarbeiten ließ und feine Risse hatte, obwohl ich gut geknetet habe. So glatt wie in den Büchern wird das bei mir nicht. Hast du das auch schon mal gehabt? Was könnte das sein?

LG
Christa

Lieber gut geschminkt, als vom Leben gezeichnet


nach oben springen

#19

RE: Elfe in XXL

in Geburtstag-Erwachsene 10.08.2010 22:45
von Andel66 • Cakeicer
| 447 Beiträge

Supeeeer,schön.


nach oben springen

#20

RE: Elfe in XXL

in Geburtstag-Erwachsene 11.08.2010 18:49
von Zuckerblume58 • Icing Queen/Icing King
| 2.872 Beiträge

Zitat von googlehupf58
Hallo Uschi,
ich fand deine Elfe auch bezaubernd. Ja, ich habe eine Kapaplatte benutzt. Ich finde es schade, wenn die Arbeit weggeworfen wird. So erfreut sie den Beschenkten noch eine Weile.
Du sagst Arme und Beine sauber modeliert, ich hatte aber das Problem, dass die Modeliermasse sich nicht so gut verarbeiten ließ und feine Risse hatte, obwohl ich gut geknetet habe. So glatt wie in den Büchern wird das bei mir nicht. Hast du das auch schon mal gehabt? Was könnte das sein?
LG
Christa
Lieber gut geschminkt, als vom Leben gezeichnet



Hallo Christa,

danke, freut mich, dass dir auch meine Elfe so gefallen hat Finde auch, dass es ewig schade wär, wenn man diese mühevolle Arbeit einfach in den Müll werfen würde

welche Fondantmasse nimmst du?? Ich mache meine Figuren immer nur aus dem gekauften MTT, da passiert sowas nicht!!!




http://zuckerblume58.jimdo.com/


nach oben springen

#21

RE: Elfe in XXL

in Geburtstag-Erwachsene 11.08.2010 20:40
von Muffin56 • Cakeicer
| 397 Beiträge

Hallo Uschi,

habe gerade übers modellieren gelesen, dass du MTT nimmst. Mischt du da noch CMC drunter oder nimmst du einfach nur den Fondant? Trocknen denn dann die Figuren auch oder dauert das ewig lange? In Betty´s Buch steht ja man soll Modellierfondant machen oder sogar Blütenpaste nehmen.

LG
Helga


nach oben springen

#22

RE: Elfe in XXL

in Geburtstag-Erwachsene 11.08.2010 23:34
von Zuckerblume58 • Icing Queen/Icing King
| 2.872 Beiträge

Hallo Helga,

ich nehme für meine Figuren immer nur den MTT

Allerdings für die zarten Rosen- oder Orchideenblütenblätter mache ich mir ne reine Blütenpaste nach dem Rezept von Pippilotta.
Hab aber auch schon Blüten aus einer Mischung von MTT und Blütenpaste zu 50:50 gemacht, hat auch funktioniert.

Z. B. die Blüten für meine Elfentorte um den Tortenrand sind alle aus einer Mischung!!!

Gestern habe ich mir übrigens wieder eine neue Blütenpaste hergestellt und die Arbeitsschritte Bild-für-Bild auf meiner HP eingestellt, falls es Jemanden interessiert steht unter der Rubrik "Rezept und Anleitung für Blütenpaste"




http://zuckerblume58.jimdo.com/


nach oben springen

#23

RE: Elfe in XXL

in Geburtstag-Erwachsene 12.08.2010 18:33
von Muffin56 • Cakeicer
| 397 Beiträge

Hallo,

vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ob man zu modellieren denn auch den Fondant von Callebaut nehmen kann?

Oder muss es speziell der MTT sein?

LG
Helga


nach oben springen

#24

RE: Elfe in XXL

in Geburtstag-Erwachsene 12.08.2010 19:38
von Zuckerblume58 • Icing Queen/Icing King
| 2.872 Beiträge

Hallo Helga,

ich hab schon den MTT von Callebaut bemeint, der andere ist halt von Fessler aber teurer...Ich nehm schon auch immer den von Callebaut bei Tortenkram.




http://zuckerblume58.jimdo.com/


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MyCakeStuff
Forum Statistiken
Das Forum hat 68656 Themen und 771951 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen