Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#46

RE: Viele bunte Katzen zum 50 Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 09.10.2011 19:58
von saxpetzi • Icing Queen/Icing King
| 6.811 Beiträge

Boahhhh Tascha, die vielen Kätzchen von Rosina sind ein Hammer - wie Echte, sitzen und liegen sie da drauf !


lg saxpetzi aus Salzburg


nach oben springen

#47

RE: Viele bunte Katzen zum 50 Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 09.10.2011 20:08
von aSweetDream • Sugarbaby
| 152 Beiträge

WOW.. einfach der Hammer O.O ... in dir ging auch eine Künstlerin verloren Wirldkirsche :) schön das wir deine Meisterwerke bestaunen dürfen ^^



nach oben springen

#48

RE: Viele bunte Katzen zum 50 Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 20.10.2011 19:16
von Zuckerschnecke • Sugarbaby
| 188 Beiträge

Wunderschön deine Torte mit den Katzen, ich liebe Rosina Wachtmeister ... Gefällt mir sehr gut

Lg Susi



nach oben springen

#49

RE: Viele bunte Katzen zum 50 Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 15.03.2012 14:09
von Tortenhexe • Sugarbaby
| 67 Beiträge

Ich bin hingerissen und absolut begeistert. Ich habe dazu einiges bei der Vorgänger Katzentorte geschrieben und dir einige kleine Fragen gestellt. Ich stelle sie hier noch einmal, denn es ist wohl besser, sie stehen bei der aktuellen Torte.

Hast du die Beinchen einzeln mit Zahnstochern oder Spaghetti angesetzt? Gemeint sind natürlich die, die nicht eng am Körper anliegen. Ebenso den Kopf, angesetzt oder durchgehend alles aus einem Stück modelliert?


Süße Grüße

Nelli


nach oben springen

#50

RE: Viele bunte Katzen zum 50 Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 15.03.2012 20:06
von Beast83 • Cakeicer
| 218 Beiträge

Wow super toll geworden die Katzen sind der Knaller!



nach oben springen

#51

RE: Viele bunte Katzen zum 50 Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 15.03.2012 20:41
von Winterkirsche • Icing Queen/Icing King
| 4.312 Beiträge

@Nelli-alle Katzen sind aus einem Stück weissen Modelierfondant gemacht. Nur die Köpfe extra, und die dann mit Zahnstocher befestigt.Und danach bemalt.


LG Tascha

http://winterkirsche.jimdo.com/


nach oben springen

#52

RE: Viele bunte Katzen zum 50 Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 17.03.2012 09:50
von michi2208 • Tortentante/onkel
| 579 Beiträge

Hallo Tascha,

das ist mal eine wirklich wunderschöne Torte! Bin voll begeistert -Gratuliere!


LG Jasmin


nach oben springen

#53

RE: Viele bunte Katzen zum 50 Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 21.03.2012 09:13
von Tortenhexe • Sugarbaby
| 67 Beiträge

Hi Tascha, ich brauche noch mal deine Hilfe :-( Ich habe zwei Katzen modelliert, habe mir dafür extra frische Modellier-Paste gemacht.

Und zwar nach Dianas Rezept für kleine Figuren. Hatte ich vorher noch nie gemacht, wollte es aber schon öfter tun. Ich dachte also, hier ist die perfekte Situation.
--------------------------------------------------------------------------
Ausschnitt aus Dianas Rezept:
Tylose Paste
Eine weiche, aber kräftige Paste, gut für kleine Figuren

160g Puderzucker
Ein Eiweiß ohne Faden
2 Teel. CMC oder Tylose Powder oder Gum Tragacanth
weißes Fett
--------------------------------------------------------------------------
Nach ein paar Ruhestunden habe ich dann zuerst zwei Köpfe gemacht. Ganz nach deinen Angaben, Körper aus einem Stück und Kopf aufsetzen.
Für die Beinchen habe ich seitlich den oval geformten Körper eingeschnitten und heraus geformt, den Schwanz habe so aus der Masse gezogen und geformt.
Nicht leicht, auf diese Weise zu modellieren, für mich jedenfalls nicht. Ich kann es zwar einigermaßen, habe aber immer alle Teile extra geformt und angesetzt.

Genau das wäre bei diesen Kätzchen aber nicht schön. Nun denn, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, dachte mir also, bei jeder weiteren wird es besser. Mein Riesenproblem besteht aber darin, dass die Paste währenddessen zwar lange weich und formbar bleibt, aber die Oberfläche rauh, trocken und rissig aussieht. Ich bekomme einfach nicht den Schwung und die Kurven hinein. Außerdem drohen die Beinchen und der Schwanz immer abzubrechen. Ich habe mit weicherer Paste die Unebenheiten versucht zu glätten, besonders die Ansätze der Beine und des Schwanzes, aber sieht alles nicht gut aus.

Ich möchte doch so gerne die kleinen Viecher machen. Kannst du mir da bitte etwas helfen?
Hier ist mein niederschmetterndes Ergebnis: (vorne rechts war der erste Versuch, die hintere habe ich gar nicht beendet, weil sie nicht besser wurde)


Süße Grüße

Nelli


nach oben springen

#54

RE: Viele bunte Katzen zum 50 Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 21.03.2012 09:22
von Tortenhexe • Sugarbaby
| 67 Beiträge

Ich habe noch was vergessen.
Ich weiß, die Proportionen stimmen auch nicht, die Köppe sind viel zu groß und haben nicht die richtige Form.
Es wäre super, wenn du mir ein paar Tipps geben könntest. Vor allem, was ich falsch gemacht habe. Falsche Paste?


Süße Oster-Grüße

Nelli


nach oben springen

#55

RE: Viele bunte Katzen zum 50 Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 21.03.2012 10:02
von lieandra • Tortentester | 23 Beiträge

Oh mein gott ich will auch so eine Torte
Die Katzen sind so toll schwärm


nach oben springen

#56

RE: Viele bunte Katzen zum 50 Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 21.03.2012 10:23
von LindaausderBackstube • Sugarbaby
| 89 Beiträge

Ui, die is ja wirklich toll!!!

LG, Linda


nach oben springen

#57

RE: Viele bunte Katzen zum 50 Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 21.03.2012 11:08
von Winterkirsche • Icing Queen/Icing King
| 4.312 Beiträge

@Nelli-also, von der Form her sind die doch sehr gut gelungen. Und die Köpfe auf keinen Fall zu gross! Schau dir das Original an, die sind grösser. Etwas eckiger sollen die Ohren sein, mondformig, das war echt nicht einfach damals.
Wegen der Paste, hast Recht, es sieht nicht gut aus. Ich mache meinen Modelierfondant so-normalen Fondant (Callebaut) mit Blütenpaste mischen 50/50. Man muss aber trotzdem schnell arbeiten, weil es doch schnell Risse im Bereich , wo der Schwanz ist, entstehen. Also da, wo eine Biegung ist.
Die Paste, mir der du gearbeitet hast, klingt für mich eher nach Blütenpaste von den Zutaten her, die ist für Figuren nicht geeignet. Oder eben für sehr kleine, wo man nix ausformen muss.


LG Tascha

http://winterkirsche.jimdo.com/


nach oben springen

#58

RE: Viele bunte Katzen zum 50 Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 21.03.2012 21:24
von Sabrist • Kuchenküken
| 33 Beiträge

Wow, Wow und nochmals Wow.
Die Torte ist ein echtes Kunstwerk.
Ich habe auch eine Tante die alles mit Katzen sammelt und dieses Jahr 60 Jahre alt wird.
Oh mann, die Torte würde sie bestimmt aus den Socken hauen.
Aus was hast du denn die Katzen geformt?
Viele Grüße
Sabrist


nach oben springen

#59

RE: Viele bunte Katzen zum 50 Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 21.03.2012 22:17
von Tortenhexe • Sugarbaby
| 67 Beiträge

Hi Tascha, ja stimmt, genau da wo man stark formen und biegen muss entstehen die Risse. Callebaut nehme ich auch immer. Machst du deine Blütenpaste selbst? Wenn ja, nach welchem Rezept denn.

Ist schon witzig, da sieht man wieder mal, das alles relativ ist. Diane schrieb in ihrem Rezept, dass die Paste gerade gut sei für kleine Figuren. Für mich sind das kleine Figuren. Gewesen, bis heute, du hast Recht, klein ist halt kleiner :-)

Aber bitte eine Frage brennt mir noch auf der Seeele, sag mir doch büttä büttä, wie du die Beinchen aus dem Klumpen heraus arbeitest.


Süße Oster-Grüße

Nelli


zuletzt bearbeitet 21.03.2012 22:19 | nach oben springen

#60

RE: Viele bunte Katzen zum 50 Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 22.03.2012 00:04
von Winterkirsche • Icing Queen/Icing King
| 4.312 Beiträge

@Nelli-da Perfekte Blütenpaste
Beinchen, hmm, das ist schwer zu erklären, auf jeden Fall alles aus einem Stück. Deine sehen doch schon ganz gut aus


LG Tascha

http://winterkirsche.jimdo.com/


nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 12 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 68916 Themen und 773326 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen