Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
Werbeanzeige
#1

Meine erste Torte mit der Cricut Cake

in Geburtstag-Erwachsene 21.01.2012 22:15
von mytoertchen • Sugarbaby
| 111 Beiträge

Ihr lieben Leute vom Torten-Forum, ohne euch hätte ich diese hübsche und uuunglaublich leckere Torte nie backen können!
Ich habe den Eierlikörkuchen von der Tortentante (Pipilotta heißt sie hier glaub ich) mit der Himbeer-Mascarpone und Himbeerganache von hier ausprobiert. Außerdem habe ich erstmal nach der Hubbelfrei-Methode gebacken und die fondanttaugliche Zubereitung ausprobiert. Ich glaube, ich mache das in Zukunft nie mehr anders. Es ist zwar erstmal etwas mehr Arbeit, aber ich finde, das ist die sauberste Torte, die ich bisher gemacht habe. :)
Die Rezepte kann ich absolut empfehlen und werd sie selber auch bald mal wieder machen.

Angefügte Bilder:

Viele Grüße
Dagi

www.mytoertchen.de
www.facebook.com/toertchenhome


zuletzt bearbeitet 21.01.2012 22:16 | nach oben springen

#2

RE: Meine erste Torte mit der Cricut Cake

in Geburtstag-Erwachsene 21.01.2012 22:17
von kloaHex • Sugarbaby
| 126 Beiträge

Extrem Hübsch!!!
Das dritte Bild ist echt top und deine Torte schaut richtig lecker aus


Lg Raphaela


nach oben springen

#3

RE: Meine erste Torte mit der Cricut Cake

in Geburtstag-Erwachsene 21.01.2012 23:19
von Ladylillebi • Cakeicer
| 373 Beiträge

Diese Torte sieht sooo toll aus.
Mir gefällt vor allem auch die Schriftart die Du ausgewählt hast!!!


LG Sandra


nach oben springen

#4

RE: Meine erste Torte mit der Cricut Cake

in Geburtstag-Erwachsene 21.01.2012 23:25
von mytoertchen • Sugarbaby
| 111 Beiträge

Danke euch!
Die Schrift find ich auch total klasse, wobei das sogar die Standard-"happy birthday"-Einstellung bei der Cricut Cake ist.


Viele Grüße
Dagi

www.mytoertchen.de
www.facebook.com/toertchenhome


nach oben springen

#5

RE: Meine erste Torte mit der Cricut Cake

in Geburtstag-Erwachsene 22.01.2012 11:38
von uako • ( Gast )
avatar

Wow - ganz toll.




"Ein Törtchen in jeder Hand ist eine ausgewogene Diät!"


nach oben springen

#6

RE: Meine erste Torte mit der Cricut Cake

in Geburtstag-Erwachsene 22.01.2012 23:30
von ladyekiem • Cakeicer
| 437 Beiträge

Gefällt mir echt super! Schön schlicht aber mit dem gewissen Etwas! Und lecker sieht sie auch noch aus!


nach oben springen

#7

RE: Meine erste Torte mit der Cricut Cake

in Geburtstag-Erwachsene 23.01.2012 11:38
von lynn1987 • Kuchenküken
| 43 Beiträge

Wunderschööööön *schwärm*

Hubbelfrei-Methode!?!?
Fondanttaugliche Zubereitung?!?!

Bitte weihe mich in deine Geheimnisse ein :-)

LG Lynn



nach oben springen

#8

RE: Meine erste Torte mit der Cricut Cake

in Geburtstag-Erwachsene 23.01.2012 12:39
von Syla68 • Icing Queen/Icing King
| 11.277 Beiträge

Super schön, toll gearbeitet...
HImbeere Ganache... wo finde ich das Rezept bitte...???


Liebe Grüße Syla

www.kuchenkunst.jimdo.com


nach oben springen

#9

RE: Meine erste Torte mit der Cricut Cake

in Geburtstag-Erwachsene 23.01.2012 12:57
von mytoertchen • Sugarbaby
| 111 Beiträge

Hi Mädels,
vielen Dank! :)
Ich hab gestern eh nen blog geschrieben, wo ich die Rezepte gepostet und die Spezial-Methoden verlinkt hab, schaut doch einfach zu www.mytoertchen.de


Viele Grüße
Dagi

www.mytoertchen.de
www.facebook.com/toertchenhome


nach oben springen

#10

RE: Meine erste Torte mit der Cricut Cake

in Geburtstag-Erwachsene 23.01.2012 13:34
von Sonja1002 • Icing Queen/Icing King
| 1.287 Beiträge

Deine Torte ist echt schön geworden und lecker hört sie sich auch an, obwohl ich keine Himbeerganache mag, aber das ist geschmacksache.
Ich war gerade auf deinem Blog und hab ihn nur kurz überflogen. Wenn die Rezepte ursprünglich hier aus dem Forum sind, dann musst du deine Quelle angeben oder verlinken. Du darfst die Rezepte nicht einfach abschreiben.


Alles Liebe Sonja


nach oben springen

#11

RE: Meine erste Torte mit der Cricut Cake

in Geburtstag-Erwachsene 23.01.2012 13:56
von mytoertchen • Sugarbaby
| 111 Beiträge

Das Rezept für den Eierlikörkuchen habe ich von der Tortentante und das auch so angegeben. Ich hatte sie vorher gefragt, ob das ok ist und sie meinte, ja, wenn ich das Rezept nicht nur abschreibe sondern selbst formuliere.
Die Rezepte für die Creme und die Ganache habe ich beide etwas abgeändert und umformuliert und da man hier im Forum ohne freigeschaltenen account gar keine Rezepte sehen kann, fand ich die Verlinkung nicht wichtig.
Ich habe es jetzt aber mit reingenommen, damit sich niemand auf die Füße getreten fühlt.


Viele Grüße
Dagi

www.mytoertchen.de
www.facebook.com/toertchenhome


nach oben springen

#12

RE: Meine erste Torte mit der Cricut Cake

in Geburtstag-Erwachsene 23.01.2012 14:00
von Margit50 • Tortentester | 19 Beiträge




super Klasse


lg Margit


nach oben springen

#13

RE: Meine erste Torte mit der Cricut Cake

in Geburtstag-Erwachsene 23.01.2012 16:50
von lynn1987 • Kuchenküken
| 43 Beiträge

Super - danke für den Link zu deinem tollem Blog-Eintrag.
Werde ich beim nächsten Mal gerne ausprobieren!

LG Lynn



nach oben springen

#14

RE: Meine erste Torte mit der Cricut Cake

in Geburtstag-Erwachsene 23.01.2012 18:54
von Nicky • Cakeicer
| 287 Beiträge

Mmmmhhhhhh, das Innenleben sieht ja auch sehr lecker aus.
Den Eierlikörkuchen hab ich auch schon oft gebacken, aber mit dem Baileys hört es sich auch gut an, werd ich das nächste mal probieren.
Auf jeden Fall eine sehr schöne Torte.

LG Nicole


nach oben springen

#15

RE: Meine erste Torte mit der Cricut Cake

in Geburtstag-Erwachsene 23.01.2012 19:17
von Sonja1002 • Icing Queen/Icing King
| 1.287 Beiträge

War auch keine Kritik, sondern nur ein Tip , manche haben sich halt so , aber wenn du es umformuliert hast, dann dürfte es keine Probleme geben das hast du also ganz gut gemacht.


Alles Liebe Sonja


nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 64 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Binder Ingrid
Forum Statistiken
Das Forum hat 68425 Themen und 770371 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen