Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
Werbeanzeige
#1

Geburtstagskuchen mal ohne Fondant

in Geburtstag-Erwachsene 16.02.2012 18:11
von METchen • Tortentante/onkel
| 578 Beiträge

Meine beste Freundin hat sich diesen Geburtstagskuchen gewünscht, nachdem sie ein Bild davon auf Facebook gesehen hat.
Sie ist ein totales Süßmaul, daher war er genau richtig für sie.
Drunter ist ein Guinness-Schokoladenkuchen.. ganz ohne Füllung oder Creme.
Einfach 4 Packungen Kitkat aussenrum gestellt, ein Band drum gewickelt und 2 Packungen MMs draufgeschüttet.

Hier noch ein (leider schlechtes Handy-)Foto:

Angefügte Bilder:
IMG_0933.jpg

__________________________

a balanced diet is a piece of cake in each hand


nach oben springen

#2

RE: Geburtstagskuchen mal ohne Fondant

in Geburtstag-Erwachsene 16.02.2012 20:25
von Katelin • Cakeicer
| 272 Beiträge

Mir gefällt deine Torte sehr gut. Ich find man muß nicht immer mit dem Fondant arbeiten man kann auch ohne ihn voll schöne Torten zaubern und du hast es.

vlg katrin


nach oben springen

#3

RE: Geburtstagskuchen mal ohne Fondant

in Geburtstag-Erwachsene 16.02.2012 20:46
von WeißeLilie • Cakeicer
| 340 Beiträge

Super cool! Das Bild auf FB hab ich auch gesehen.
Was ist denn ein Guinneskuchen? Davon hab ich noch nie gehört...


nach oben springen

#4

RE: Geburtstagskuchen mal ohne Fondant

in Geburtstag-Erwachsene 16.02.2012 20:52
von chris • Tortentante/onkel
| 529 Beiträge

Hallo METchen,
tolle Idee.....
LG Chris



nach oben springen

#5

RE: Geburtstagskuchen mal ohne Fondant

in Geburtstag-Erwachsene 16.02.2012 21:18
von hobby-maus • Icing Queen/Icing King
| 4.790 Beiträge

super idee und sieht auch ganz toll aus


lg.evelyn



Probleme sind die Pole zwischen denen sich
die, fürs Leben nötige, Spannung erzeugt!!


nach oben springen

#6

RE: Geburtstagskuchen mal ohne Fondant

in Geburtstag-Erwachsene 16.02.2012 21:34
von aria71 • Icing Queen/Icing King
| 1.184 Beiträge

Der gefällt mir auch gut! Würde da ein paar Kinder wissen, die den lieben würden....
Vor dem Anschnitt muss man sich wohl zuerst mit MMs vollschlagen


LG Gudrun


Meine Fotos


nach oben springen

#7

RE: Geburtstagskuchen mal ohne Fondant

in Geburtstag-Erwachsene 16.02.2012 21:34
von Kuchenuli • Cakeicer
| 403 Beiträge

Wahnsinn, so einen Geb. Kuchen will ich auch haben!!!!
LG Uli


nach oben springen

#8

RE: Geburtstagskuchen mal ohne Fondant

in Geburtstag-Erwachsene 17.02.2012 08:12
von luxusbabe • Cakeicer
| 303 Beiträge

Klasse, super Idee und sieht supt aus!



nach oben springen

#9

RE: Geburtstagskuchen mal ohne Fondant

in Geburtstag-Erwachsene 18.02.2012 10:33
von METchen • Tortentante/onkel
| 578 Beiträge

Vielen Dank für eure lieben Kommentare! :)

Das Rezept für den Guinnesskuchen habe ich von hier:
http://www.chefkoch.de/rezepte/117139122...adenkuchen.html

Allerdings mache ich ihn ohne das Topping. Er schmeckt nicht nach Bier, so viel kann ich versichern! Aber er ist schön herb schokoladig und schön saftig. Das ist jetzt mein Standartrezept für Schokokuchen. :)


__________________________

a balanced diet is a piece of cake in each hand


nach oben springen

#10

RE: Geburtstagskuchen mal ohne Fondant

in Geburtstag-Erwachsene 18.02.2012 10:44
von pinkmania • Tortentante/onkel
| 968 Beiträge

Das ist doch mal eine echt lustige Alternative zu Fondant Toren. Gefällt mir total gut und wäre auch was für meine Kids !!!

LG Silvia


Schenkt Dir das Leben Zitronen, mach Limonade daraus !



www.torte-statt-blumen.jimdo.com


nach oben springen

#11

RE: Geburtstagskuchen mal ohne Fondant

in Geburtstag-Erwachsene 18.02.2012 13:01
von Frangipani • Icing Queen/Icing King
| 1.239 Beiträge

Eine Spitzenidee,mal was ganz anderes


Liebe Grüße
Sonja


www.sonjaszuckerseiten.jimdo.com


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 45 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Manuela Neumeyer
Forum Statistiken
Das Forum hat 68258 Themen und 769254 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen