Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#46

RE: Meine erste 3-stöckige Torte zu meinem eigenen Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 16.04.2012 10:48
von Valentina • Icing Queen/Icing King
| 1.206 Beiträge

Hallo Natessimo,
ich habe hier auch gekaufte Blütenpaste verwenden udn zwar die von SatinIce. Ich habe sie dann mit AmeriColor Extra Red gefärbt.
Ich habe irgendwo gelesen, dass die SatinIce Blütenpaste nicht so gut sein sollte, aber für meine Zwecke hat es ausgereicht. Ich habe sonst nur Ehrfahrung mit selbstgemachte Blütenpaste. Ich habe auch die Blüten nicht sehr dünn ausgerollt, vielleicht, wenn man sie wirklich dünn ausrollen möchte, dann kommen die Probleme.
Für mich war es hier wichtig, dass es schnell geht und nicht dass sie sehr dünn sind.


Liebe Grüße
Valentina

http://vale-cooking-and-fun.blogspot.com/
https://www.facebook.com/pages/Cooking-a...197674810283798
http://www.flickr.com/photos/valentinast/


nach oben springen

#47

RE: Meine erste 3-stöckige Torte zu meinem eigenen Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 16.04.2012 16:55
von Zuckerblume • Cakeicer
| 334 Beiträge

Hallo Valentina,

herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag nachträglich! :-)

und was die Torte betriftt - das ist ein Pracht-Exemplar. Ich glaube, keiner könnte dir eine Bessere schenken.
Die leuchtet ja! Klasse... toll... ach, was sage ich da... bin einfach hin und weg! *das meine ich ernst - die Torte ist wirklich beeindrückend*


Liebe Grüße von Zuckerblume - Dinara

-------------------------------
Erfolg hat drei Buchstaben: TUN

http://die-herrin-des-zuckerberges.jimdo.com


nach oben springen

#48

RE: Meine erste 3-stöckige Torte zu meinem eigenen Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 16.04.2012 18:39
von ELFILEIN • Tortentester | 23 Beiträge

WOW....kompliment,einfach wunderschön...lgELFILEIN


nach oben springen

#49

RE: Meine erste 3-stöckige Torte zu meinem eigenen Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 16.04.2012 19:01
von ichbackgern • Tortentante/onkel
| 600 Beiträge

Wunderschön, sehr elegante Torte.



LG
Herta


nach oben springen

#50

RE: Meine erste 3-stöckige Torte zu meinem eigenen Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 16.04.2012 21:25
von natessimo • Icing Queen/Icing King
| 4.555 Beiträge

hi valentina,

danke für die infos.
also dünn ausrollen kann ich schon. aber ich denke hier ist es gut, dass man dicker arbeitet.
jedenfalls sehen deine rosen einmalig schön aus.
vielleicht probier ich das auch mal mit dem petal-ausstecher aus.
demnächst muss ich aber erstmal ne andere geburtstagstorte basteln, aber wenn ich zeit hab, werde ich mir auch mal so ne rosenkugel vornehmen,
die ist einfach klasse.

deine torte leuchtet wirklich!


Alles Liebe Nadine
http://natessimo.blogspot.com


nach oben springen

#51

RE: Meine erste 3-stöckige Torte zu meinem eigenen Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 16.04.2012 21:35
von Valentina • Icing Queen/Icing King
| 1.206 Beiträge

Danke Mädels!!!

Natessimo, ja, ich glaube auch, dass du die Rosen hier nicht allzu dünn machen sollst.

Ich habe gar nicht selber gedacht, dass meine Rosen schön sind, aber bekomme so viele Komplimente dafür!!! Ich bin selber verwundert. Ich denke, dass es hier die Masse das macht und kleine Schönheitsfehler verlieren sich im Gesamtbild. So einen Rosenball ist schon was besonderes!!! Und ich habe es mir aufbewahrt und jedes Mal wenn ich dahin schaue, kommen die Erinnerungen von eine wunderschöne Party, super liebe Gäste und eine leckere und wunderschöne Torte - ich muss dann immer lächeln!
Sorry für die Gefühlsausbrüche, aber gerade macht mir diese Hobby so viel Spaß!!! Es ist das beste Hobby auf der Welt!


Liebe Grüße
Valentina

http://vale-cooking-and-fun.blogspot.com/
https://www.facebook.com/pages/Cooking-a...197674810283798
http://www.flickr.com/photos/valentinast/


nach oben springen

#52

RE: Meine erste 3-stöckige Torte zu meinem eigenen Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 17.04.2012 07:55
von Zuckerblume • Cakeicer
| 334 Beiträge

Du musst dich nicht entschuldigen - es ist dein Tag gewesen und so sollte er auch in Erinnerung bleiben! :)


Liebe Grüße von Zuckerblume - Dinara

-------------------------------
Erfolg hat drei Buchstaben: TUN

http://die-herrin-des-zuckerberges.jimdo.com


nach oben springen

#53

RE: Meine erste 3-stöckige Torte zu meinem eigenen Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 18.04.2012 12:35
von I like it • Cakeicer
| 304 Beiträge

Hallo Valentina,

Glückwunsch nachträglich, deine Torte ist wunderschön ...
Das Rot mit der dunklen Füllung harmoniert unglaublich !
Im übrigen, einen Dummy oben drauf setzen finde ich genial, auf die Idee wäre ich nie gekommen.
So bleibt wenigstens eine kleine Erinnerung übrig.
Echt klasse

LG Bea


nach oben springen

#54

RE: Meine erste 3-stöckige Torte zu meinem eigenen Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 18.04.2012 20:26
von Ingrid´s Torten • Cakeicer
| 312 Beiträge

Liebe Valentina!
Nachträglich alles gute zum Geburtstag!Ich finde deine Torte wunderschön.Rot und gold sind ja glücksfarben viel Glück auch dir.
Liebe grüße Ingrid



nach oben springen

#55

RE: Meine erste 3-stöckige Torte zu meinem eigenen Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 18.04.2012 21:16
von RosaMann • Icing Queen/Icing King
| 1.189 Beiträge

erst mal alles liebe zum B-Day nachträglich

Die Torte sieht richtig richtig gut aus


LG Rosa
http://www.flickr.com/photos/zucker-rosa/
http://zucker-rosa.jimdo.com


nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 12 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 68876 Themen und 773172 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen