Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Meine erste Rose

in Geburtstag-Erwachsene 03.04.2012 15:17
von Katey • Kuchenküken
| 40 Beiträge

So, eigentlich wollte ich ja bei meiner Party gleich mal mehrere Sachen ausprobieren: Rosen, 2 stöckig, neue Rezepte...naja, wie heißt es so schön? "Leben ist das was passiert, während man eifrig dabei ist andere Pläne zu machen."
Jedenfalls wurden mir dann einige Termine reingelegt (von der Arbeit, konnt ich also nicht absagen) und so blieb eigentlich keine Zeit überhaupt eine Torte zu machen. Aber wenn ich mir schon mal was in den Kopf gesetzt hab....

Jedenfalls hab ich an einem Abend eine Rose ausprobiert. Der Anfang ging sehr viel leichter als erwartet. Aber dummerweise hab ich die äußeren Blütenblätter fürs trocknen nicht genug gebogen, so, dass sie fast flach waren und ich sie nicht um die angefangene Rose wickeln konnte. Naja, das nennt man dann eben learning by doing. Trotzdem war die Rose zu schade zum wegwerfen, also draufgesteckt, den Draht von den Blütenblätten abgeknipst und lose auf der Torte verteilt.

Neues Rezept: naja, eigentlich war es eine Art Eigenkreation. Mein Bruder hat neulich Rochertorte gemacht: Nusskuchen und obendrauf geschlagene Sahne mit zerkrümelten Rochers. Hat mir aber viel zu sehr nach Sahne und zu wenig nach Schokolade geschmeckt. Und man kann ja nicht immer nur an die Kalorien denken....

Drinnen versteckt sich daher eine Wundertorte mit Kakao, ZB-Ganache mit zerkrümelten Rocher und außenrum grade nochmal ZB-Ganache....death by chocolate!
War aber sehr gut, nur muss man die Stücke schön schmal schneiden, zumindest für die Frauen, die Männer haben sofort mehr verlangt.

Letzter Test: Kapa-Platte drunter: Hat prima geklappt und vor allem lässt sichs damit viel sauberer arbeiten. Das erste mal hatte ich einen ordentlichen Rand und keine verschmierte Ganache, dieich wieder kaschieren musste. Ich bin begeistert und freue mich schon auf die nächste Torte. Dann aber leichter, mit viel Obst...

Angefügte Bilder:
Erste Rose-klein.jpg


nach oben springen

#2

RE: Meine erste Rose

in Geburtstag-Erwachsene 03.04.2012 19:47
von nostra06 • Icing Queen/Icing King
| 3.224 Beiträge

Mir gefällt deine Torte sehr gut.
So schön glatt und sauber waren meine am Anfang nicht.
Das herstellen der Rosen bekommst Du auch noch in den Griff.


LG, Rosy


http://www.chefkoch.de/user/profil/8927b...d/nostra06.html

http://www.flickr.com/photos/56696576@N0...in/photostream/


nach oben springen

#3

RE: Meine erste Rose

in Geburtstag-Erwachsene 03.04.2012 20:42
von hobby-maus • Icing Queen/Icing King
| 4.790 Beiträge

eine super schöne torte...schlicht und elegant


lg.evelyn



Probleme sind die Pole zwischen denen sich
die, fürs Leben, nötige Spannung erzeugt!!


nach oben springen

#4

RE: Meine erste Rose

in Geburtstag-Erwachsene 03.04.2012 21:01
von Monika • Icing Queen/Icing King
| 3.569 Beiträge

Wunderschön gemacht und sieht sehr zart aus mit dem rosa und weiß.


Liebe Grüße
Monika


nach oben springen

#5

RE: Meine erste Rose

in Geburtstag-Erwachsene 03.04.2012 22:51
von feve • Icing Queen/Icing King
| 1.069 Beiträge

Trotz deiner Probleme ist die Torte gut gelungen. Sauber eingedeckt und den Anfang der Rose hast du schon mal gut gemacht. Lass die Blätter nicht trocknen, dann hast du die Möglichkeit noch ein bisschen was zu ändern. Ich lege sie zum antrochnen in einen großen Löffel. Ich hab mir das hier abgeschaut http://www.youtube.com/watch?v=ezthnEpRo5Q. Zwischen die Blätter lege ich dann kleine Schaumstoffstücke, damit sie halt haben.
Diese Anleitung finde ich auch gut http://www.youtube.com/watch?v=qqiNRkSQLf8&feature=relmfu. und die folgenden Anleitungen. Vielleicht hilft es dir weiter

Viel Spaß beim Üben, ich bin auf deine nächsten Rosen gespannt.


LG Vroni

"Am Ende wird alles gut. Und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende"


zuletzt bearbeitet 03.04.2012 22:52 | nach oben springen

#6

RE: Meine erste Rose

in Geburtstag-Erwachsene 04.04.2012 19:55
von Katey • Kuchenküken
| 40 Beiträge

Danke für die postivien Rückmeldungen ;)
Und vielen Dank für die Tipps und die Videos. Das werde ich beim nächsten Mal auf jeden Fall umsetzen.


nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: melli1978
Forum Statistiken
Das Forum hat 68650 Themen und 771905 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen