Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#1

Eine 4-stöckige Vintage-Torte für feve

in Geburtstag-Erwachsene 17.06.2012 13:51
von Valentina • Icing Queen/Icing King
| 1.206 Beiträge

Diese Torte ist in meinen Augen die schönste Torte, die ich bis jetzt gemacht habe!!! Ein richtiger Traum! Vintage, Rosen, Perlen und einen Vogelkäfig - traumhafter geht nicht mehr!!!! Ich bin so davon begeistert, dass ich nicht aufhören kann, stolz zu grinsen!!! Ich hätte nie gedacht, dass ich irgndwann in der Lage sein werde, so eine Traumtorte zu machen. Vor 17 Monate, als ich meine erste Fondant-Torte gemacht habe, habe ich solche Torten nur unglaublich bewundert!!!
Ich habe mich sehr schwer getan, der endgültige Design für diese Torte zu bestimmen. Meine Freundin Veronika (feve), die selbst sehr schöne Motivtorten macht, hat mich gefragt, ob ich die Torte für ihren 60. Geburtstag machen könnte. Es sollte eine dreistöckige Torte und sie wollte zwei der Stöcke selber backen und sie mir zum Eindecken bringen. Sie hat mir außerdem freie Hand bezüglich die Dekoration gegeben und wollte sich überraschen lassen. Was sie sich gewünscht hat, war, dass es Blumen auf der Torte gab.
Ich war von ihre Anfrage sehr geschmeichelt, denn wie schon gesagt, sie macht selbst Torten und mich das zu fragen, heißt, dass sie mir es zutraut! Gleichzeitig waren so viele Möglichkeiken da, ich konnte mit der Torte in so vielen verschiedenen Richtungen gehen. Ich habe 4 mal den Design geändert, bevor ich mich endlich für Diesen entschieden habe. Erst dann kam auch die Vorfreude auf die Torte, weil ich endlich wußte wie sie werden soll. Ich fand auch endlich eine Ausrede mir die schon seit langen heiß gewünschten Perlen-Silikonmoilds von First Impression zu kaufen.
Und jetzt ein bisschen was zu Torte:
Die Tortenplatte ist komplett von mir selbst gemacht. Es ist eine Kappaplatte, die ich 40x40cm ausgeschnitten und als Bilderrahmen dekoriert habe.
Die erste Etage ist einen Herrenkuchen, den Veronika selbst gebacken hat und ich ihn dann mit Ganache bestrichen, mit Fondant eingedeckt und dekoriert habe. Diese Etage ist 30cm breit und 12cm hoch.
Die zweite Etage ist eine Windbeuteltorte mit Massen 25cm breit und 10cm hoch.
Die dritte Etage ist einen Baumkuchen (auch von Veronika gebacken), den ich mit Johanisbeerengelee bestrichen und mit Marzipan eingedeckt habe. Danach wurde die Torte auch mit Fondant eingedeckt und dekoriert. Diese Etage ist 20cm breit und 8cm hoch.
Die vierte Etage ist eine Dummy-Torte, die ich aus Cerealien und Marshmellow in Form "geschnitten" und mit Fondant eingedeckt habe. Diese Etage ist ca. 13cm breit und 18cm hoch (mit Deko 21cm hoch).
Die Torte ist mit ein sehr hell grün gefärbtes Fondant eingedeckt. Ich habe für 1kg Fondant 1 Tropfen Farbe "Forest Green" von AmeriColor benutzt. Die Dekoelemente sind aus Ivory-Modelliertfondant und die Blumen sind aus rosa Blütenpaste. Außerdem habe ich die Perlen mit Perlen Schimmer gepudert.

Angefügte Bilder:

Liebe Grüße
Valentina (Zimmer 23)

http://vale-cooking-and-fun.blogspot.com/
https://www.facebook.com/pages/Cooking-a...197674810283798
http://www.flickr.com/photos/valentinast/


nach oben springen

#2

RE: Eine 4-stöckige Vintage-Torte für feve

in Geburtstag-Erwachsene 17.06.2012 14:37
von Elli • Icing Queen/Icing King
| 6.912 Beiträge

Gigantisch! Mensch Valentina, da hast du dich aber schwer ins Zeug gelegt! Nachdem ich jetzt alles gelesen habe (), weiß ich, dass die Torte zartgrün ist, den auf vielen Fotos wirkt sie blau. Sieht toll aus!


Liebe Grüße
Elli

Life is uncertain - eat dessert first!
www.tortenmanufaktur-am-meer.com


nach oben springen

#3

RE: Eine 4-stöckige Vintage-Torte für feve

in Geburtstag-Erwachsene 17.06.2012 16:20
von chris • Tortentante/onkel
| 529 Beiträge

meine Güte Valentina.........
die Torte ist ja gigantisch geworden, da hat sich Vroni sich gefreut und grosse Augen gemacht. Das hätte ich gerne gesehen.......
lg Chris


nach oben springen

#4

RE: Eine 4-stöckige Vintage-Torte für feve

in Geburtstag-Erwachsene 17.06.2012 17:17
von Valentina • Icing Queen/Icing King
| 1.206 Beiträge

Danke euch beiden!
@Elli, ja, sie wirkt blau, aber ich habe echt "Forest Green" reingemischt!!!
@Chris, ich denke, Veronika war sehr zufrieden!!! Ich hoffe, sie hat keine Fehler entdeckt, als die die Torte begutachtet hat Es ist ganz komisch für jemanden eine Torte zu machen, der davon versteht ...


Liebe Grüße
Valentina (Zimmer 23)

http://vale-cooking-and-fun.blogspot.com/
https://www.facebook.com/pages/Cooking-a...197674810283798
http://www.flickr.com/photos/valentinast/


nach oben springen

#5

RE: Eine 4-stöckige Vintage-Torte für feve

in Geburtstag-Erwachsene 17.06.2012 17:19
von Carmen 48 • Tortentante/onkel
| 556 Beiträge

Hallo Valentina!

Respekt, die Torte ist dir echt toll gelungen! Verspielt, romantisch, wunderschöne Farben. Aber wieviele Leute waren denn auf dem Geburtstag, das ist ja ein Riesending.

LG Carmen


nach oben springen

#6

RE: Eine 4-stöckige Vintage-Torte für feve

in Geburtstag-Erwachsene 17.06.2012 17:21
von bluetenvogel • Icing Queen/Icing King
| 1.615 Beiträge

Wow, Valentina. Hatte deine Torte schon bei FB bewundert. Da kannst du zurecht ganz stolz auf dich sein! Die Torte ist echt gigantisch geworden.

Bist du denn mit dem Perlenmould zufrieden? Überlege schon ewig, ob ich mir das mal zulegen sollte...






nach oben springen

#7

RE: Eine 4-stöckige Vintage-Torte für feve

in Geburtstag-Erwachsene 17.06.2012 17:52
von feve • Icing Queen/Icing King
| 1.069 Beiträge

Ihr hättet die Torte in natura sehen sollen, sie war viel, viel, viiiiiiiiiel schöner wie auf den Bildern. Meine spontane Reaktion war, die wird nicht angeschnitten aber was soll ich mit so viel Kuchen Also wurde bis auf die beiden obersten Etagen gegessen oder verteilt.
Ich habe meinen Geburtstag in einem Lokal gefeiert und alle Gäste haben Valentinas wundeschöneTorte gesehen. Eine Frau stand eine ganze Weile mit offenem Mund da und konnte einfach nicht glauben was sie sah. Die Gäste am Nachbartisch konnten sich überhaupt nicht beruhigen.
Es war das erste Mal, dass ich selbst eine Torte bekommen habe und ich weiß jetzt endlich wie sich das anfühlt, die Vorfreude und Spannung wie sie aussehen wird und der Moment der Freude, wenn man sie bekommt. Ich muss gestehen, ich habe auch ein paar Freudentränen vergossen.
Danke Valentina, für die viele Mühe die du dir gemacht hast und die schlaflosen Nächte die du wegen mir hattest.
Du bist nicht von ungefähr der "Link des Tages" geworden

@ Valentina. Ich habe keine Fehler gesucht und wenn, hätte ich auch keine gefunden, sie war perfekt

Angefügte Bilder:

LG Vroni

Zimmer 48
"Am Ende wird alles gut. Und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende"


zuletzt bearbeitet 17.06.2012 17:55 | nach oben springen

#8

RE: Eine 4-stöckige Vintage-Torte für feve

in Geburtstag-Erwachsene 17.06.2012 18:00
von Valentina • Icing Queen/Icing King
| 1.206 Beiträge

Jaaa, die Tränchen habe ich gesehen, war mir jedoch nicht sicher ob sie wegen der Torte oder der Glückwünsche deiner Töchtern waren!!! Jetzt weiß ich es
und du mit deinen "Link des Tages"
Ich habe mir gerade das Stück von der Herrentorte vorbereitet und werde sie jetzt auch probieren! Auf dich, Veronika!!! Und danke, dass ich die Torte machen dürfte :)
@Bluetenvogel, ich bin sehr zufrieden mit dem Mould, sonst hätte ich nie im Leben so viele Perlen auf die Torte gebracht - aber trotz Mould muss man mit viel Zeit rechnen, wenn man so viele macht!!!


Liebe Grüße
Valentina (Zimmer 23)

http://vale-cooking-and-fun.blogspot.com/
https://www.facebook.com/pages/Cooking-a...197674810283798
http://www.flickr.com/photos/valentinast/


nach oben springen

#9

RE: Eine 4-stöckige Vintage-Torte für feve

in Geburtstag-Erwachsene 17.06.2012 18:08
von bluetenvogel • Icing Queen/Icing King
| 1.615 Beiträge

vielen Dank Valentina!






nach oben springen

#10

RE: Eine 4-stöckige Vintage-Torte für feve

in Geburtstag-Erwachsene 17.06.2012 19:09
von ezo74 • Cakeicer
| 352 Beiträge

genau nach meinem geschmack...einfach nur toll...:-) gefällt mir sehr sehr gut...ich möchte mir dieses jahr zum geburtstag auch so eine ähnliche torte machen:-) denn es gibt nicht viele leute die sowas mögen oder sich trauen sowas zu bestellen:-))


LG

Ebru


Ebru´s Kitchen


nach oben springen

#11

RE: Eine 4-stöckige Vintage-Torte für feve

in Geburtstag-Erwachsene 17.06.2012 21:06
von AylinA. • Icing Queen/Icing King
| 1.999 Beiträge

Hallo Valentina,
Ich hatte dir schon auf FB geschrieben....Hier gerne noch mal :)
SSSSUUUUPPPPEEERRR


LG

Aylin

http://www.facebook.com/pages/Cakes-Cookies/231039096953578


nach oben springen

#12

RE: Eine 4-stöckige Vintage-Torte für feve

in Geburtstag-Erwachsene 17.06.2012 21:19
von Romy79 • Tortentester | 18 Beiträge

Wahnsinn!!!! Ich bin begeistert. Habe mir jetzt auch die Silikonform für die Kugeln gekauft und bin mal gespannt, wie es aussehen wird.

Mach weiter so!!!


nach oben springen

#13

RE: Eine 4-stöckige Vintage-Torte für feve

in Geburtstag-Erwachsene 17.06.2012 22:13
von Monika • Icing Queen/Icing King
| 3.569 Beiträge

Hallo Valentina,
Als Du mir die Farbe von der Torte gezeigt hast, dachte ich zuerst das ist doch eine Farbe für ein altes Mütterlein aber doch nicht was für Vroni.

Aber das hier............................ich bin ganz hin und weg von Deiner Torte für Vroni.


Durch die Fabe mit dem Weiß , die zart rosafarbigen Rosen, den glänzenden Perlen und dem restlichen Deko sieht sie sehr edel aus.
Ein Traum von einer Torte, die passt absolut zu Vroni.


Liebe Grüße
Monika


nach oben springen

#14

RE: Eine 4-stöckige Vintage-Torte für feve

in Geburtstag-Erwachsene 17.06.2012 23:36
von Valentina • Icing Queen/Icing King
| 1.206 Beiträge

Zitat von Monika
Hallo Valentina,
Als Du mir die Farbe von der Torte gezeigt hast, dachte ich zuerst das ist doch eine Farbe für ein altes Mütterlein aber doch nicht was für Vroni.
...
Durch die Fabe mit dem Weiß , die zart rosafarbigen Rosen, den glänzenden Perlen und dem restlichen Deko sieht sie sehr edel aus.
Ein Traum von einer Torte, die passt absolut zu Vroni.



Oh je, hast du das echt gedacht ... tz tz tz und mir dann nix gesagt
Aber ich bin froh, dass dir die Farben jetzt so gefallen


Liebe Grüße
Valentina (Zimmer 23)

http://vale-cooking-and-fun.blogspot.com/
https://www.facebook.com/pages/Cooking-a...197674810283798
http://www.flickr.com/photos/valentinast/


nach oben springen

#15

RE: Eine 4-stöckige Vintage-Torte für feve

in Geburtstag-Erwachsene 18.06.2012 05:42
von backmütterchen • Icing Queen/Icing King
| 1.472 Beiträge

Hallo Valentina,
was für eine Wahnsinnstorte. Gefällt mir sehr.
LG
Ulrike


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tept1998
Forum Statistiken
Das Forum hat 68652 Themen und 771935 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen