Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#1

Ein französischer Maler beim Picknick nach getaner Arbeit

in Geburtstag-Erwachsene 03.09.2014 17:12
von Vali • Tortentante/onkel
| 734 Beiträge

Hallo,
für meine Mama habe ich eine Torte zum Thema Frankreich/Paris gemacht, weil meine Mama ein großer Frankreich Fan ist.
Der Maler war meine erste menschliche Figur und das Bild vom Eiffelturm war mein erster Versuch auf Fondant zu malen. Leider habe ich kein Talent zum Malen. Ich habe mir dazu Bilder in G**gle Str**t View angeschaut und versucht das ganze so zu vereinfachen, dass man zwar den Eiffelturm erkennt, aber ich sonst nicht viel Zeichnen muss. Außerdem habe ich die Bäume nicht eckig (wie sie dort eigentlich geschnitten sind) sondern wie normale Bäume skizziert.

Ich habe mir vorgestellt der Maler steht auf dem "Marsfeld" und malt den Eiffelturm. Nach der Fertigstellung "seines Werkes" macht er ein ein französisches Picknick. So hatte ich den den Eiffelturm als Wahrzeichen von Paris mit auf der Torte ohne ihn modellieren zu müssen.

Unter dem Fondant steckt ein Wunderkuchen mit Kaffee und Kaffeelikör (damit habe ich auch die Böden getränkt) und mit Kaffeebuttercreme gefüllt. Abgeschmeckt habe ich das Ganze mit Arabischem Kaffeegewürz. Ob sie geschmeckt hat weiß ich nicht, da sie weggeräumt und nicht angeschnitten wurde.

Die Reaktion war zwar nicht ganz so schlimm wie bei meiner Schäfchentorte, aber auch nicht viel besser. Mehr als ein "oh schön" und "danke" habe ich auch nicht bekommen. Naja, wie schon einige als Kommentar für meine Schäfchentorte geschrieben haben: Perlen vor die.....
Ich habe meine Lektion gelernt.

Mit was modelliert ihr Figuren? Ich habe bis jetzt Modellierfondant und Blütenpaste von Sw**t Wis* ausprobiert. Mit beidem bin ich nicht ganz glücklich.

Liebe Grüße
Vali

P.s.: Das Gras habe ich aus gefärbten Kokosraspeln gemacht, nach einem Tipp hier aus dem Forum.


Mama ich habe gerade keine Zeit, ich muss erst noch meinen Teig fertig knuddeln.
(Mein Sohn mit 3 Jahren.)
nach oben springen

#2

RE: Ein französischer Maler beim Picknick nach getaner Arbeit

in Geburtstag-Erwachsene 03.09.2014 17:20
von Nayrunia • Icing Queen/Icing King
| 1.171 Beiträge

Meine Güte! Tu mir bitte einen Gefallen und mach keine Torten mehr für Menschen,die diese nicht zu würdigen wissen.
Du hast dir jede Menge Gedanken gemacht,vermutlich jede Menge Zeit in die tollen Modellierungen gesteckt und die Torte ist mit viel Liebe gemacht. Das sollte einiges mehr wert sein als ein "oh Danke".
Ich finde sie wirklich richtig gut gelungen. Besonders gefällt mir der Franzose mit Wein und Baguette.


Lieben Gruß
Tanja



Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin)

Mein Flickr-Acc:
https://www.flickr.com/photos/10944894@N06/
nach oben springen

#3

RE: Ein französischer Maler beim Picknick nach getaner Arbeit

in Geburtstag-Erwachsene 03.09.2014 17:42
von Corihasi • Sugarbaby
| 171 Beiträge

Oh, da wäre ich aber ziemlich sauer und kann mich Tanja nur anschließen, ich würde keine Torte mehr für diese Leute machen. Mir gefällt sie sehr gut und ich finde Du hast Dir einen riesen verdient. Was ist eigentlich aus der Torte geworden wurde sie zu einem späteren Zeitpunkt gegessen?
Ich mache meine Modellierungen aus einem Gemisch 50:50 Fondant, Blütenpaste und wenn es schnell gehen muss, dann auch mit Fondant und CMC
LG Cornelia



zuletzt bearbeitet 03.09.2014 17:45 | nach oben springen

#4

RE: Ein französischer Maler beim Picknick nach getaner Arbeit

in Geburtstag-Erwachsene 03.09.2014 19:21
von Rixi • Cakeicer
| 240 Beiträge

Mir blutet wirklich das Herz, wie respektlos mit dir und deiner Arbeit umgegangen wird!!! Hier ist eine 100% gelungene, supercharmante Torte, die wirklich Applaus verdient hat! Ich finde die Picknicksituation mit den ganzen Details einfach nur entzückend, auch das Gemälde ist wunderschön.

BITTE nimm es dir wirklich zu Herzen und verschwende dein Talent nicht, wo es nicht wertgeschätzt wird!

Ich habe mir beim Modellieren mit 50:50 Fondant + Blütenpaste immer schwer getan, da hatte ich jede Menge "Nähte" und Anschlusstellen. Jetzt nehme ich immer Fondant mit CMC und ganz wenig Palmin, das macht eine weichere Masse und das ist für mich viel einfacher (und auch praktischer).


Liebe Grüße!
Astrid
nach oben springen

#5

RE: Ein französischer Maler beim Picknick nach getaner Arbeit

in Geburtstag-Erwachsene 03.09.2014 19:23
von Versen • Tortentante/onkel
| 764 Beiträge

Hi Vali,

Eine wunderschöne Torte und so viele Details!
Richtig toll das Thema "Paris" in eine Torte gebracht.

Lass dich nicht ärgern, mache einfach das nächste Mal einen "normale" Torte für deine Familie.

Meine Eltern wollen auch keine Motivtorten mehr. Ich habe meinem Papa eine zum Geburtstag gemacht. Die hat ihm zwar sehr gefallen, aber das Fondant ist einfach nicht ihr Fall. Und was auf dem Teller liegen lassen ist überhaupt nicht ihr Ding. War auch etwas enttäuscht, als sie sagten: "So ne Torte brauchst nicht mehr zu bringen."

Drück dick!
Lg Vera


nach oben springen

#6

RE: Ein französischer Maler beim Picknick nach getaner Arbeit

in Geburtstag-Erwachsene 03.09.2014 19:30
von Jenny1 • Icing Queen/Icing King
| 1.026 Beiträge

Hallo Vali! Deine Torte ist super geworden, wissen deine Leute eigentlich wieviel Zeit, Ideen und Liebe darin verarbeitet ist? Bei uns bekommst du wenigstens den Applaus, den du dir verdient hast. Mach mit deinem Hobby weiter, überlege dir aber in Zukunft, wer sich eine Torte von dir verdient :-)
Kopf hoch und schulterklopf :-)


LG Jenny

Geht nicht, gibst nicht
nach oben springen

#7

RE: Ein französischer Maler beim Picknick nach getaner Arbeit

in Geburtstag-Erwachsene 03.09.2014 19:40
von Glenna • Kuchenküken
| 32 Beiträge

Aaaaaah. Also ernsthaft jetzt... Deine Leute haben doch nen Knall. Sorry, aber anders kann ichs mir nich erklären. So eine wunder, wunder, wunderbare Torte!!
So liebevoll gestaltet. Der Maler is ja wohl nur zum knuddeln und das Bild is ja wohl Hammer! Und so viele schöne Details.

Ich könnt mich über so undankbare Menschen so aufregen. Mach ich auch grade.
Oh man.
Aber was solls. Bringt ja nichts.
Ich find deine Torte ist der Knaller!

Kopf hoch, weitermachen.
Ganz lieben Gruß
Svenja.

Achso, ich nehme zum Modellieren Fondant mit cmc. Mit palmin wirds schön geschmeidig und lässt sich fur meine Begriffe gut verarbeiten
. Passt für mich. Mit Blütenpaste hab ich noch nicht gearbeitet. Werd ich aber demnächst auch mal in Angriff nehmen.



nach oben springen

#8

RE: Ein französischer Maler beim Picknick nach getaner Arbeit

in Geburtstag-Erwachsene 03.09.2014 19:44
von Alex00x • Cakeicer
| 231 Beiträge

Hallo Vali,

ich finde Deine Torte wunderschön. Das Thema ist ganz toll und detailreich getroffen. Ich finde es unheimlich schade, was Deine Verwandtschaft da mit Dir macht. Die wissen nicht, wieviel Arbeit in so einer Torte steckt und statt stolz zu sein, dass Du so etwas für sie machst, sind sie zerfressen vor Neid!

Ich modelliere mit gekaufter Mexican Paste und bin damit sehr zufrieden. Mit Fondant und CMC hatte ich viele Probleme mit Rissen!

VG

Alex


nach oben springen

#9

RE: Ein französischer Maler beim Picknick nach getaner Arbeit

in Geburtstag-Erwachsene 03.09.2014 21:09
von Very • Cakeicer
| 275 Beiträge

Warum sollten die Leute denn zerfressen sein vor Neid? Gerade wenn sie nicht wissen, wie viel Zeit und Arbeit in so einer Torte steckt, sind sie vermutlich einfach nur gleichgültig.


Liebe Grüße von Very


Save the earth, it's the only planet with cake!
nach oben springen

#10

RE: Ein französischer Maler beim Picknick nach getaner Arbeit

in Geburtstag-Erwachsene 03.09.2014 21:51
von Becciimbackfieber • Icing Queen/Icing King
| 2.587 Beiträge

Deine Torte ist der Hammer! Geniale Idee und Umsetzung!
Was die beschenkten betrifft kann ich mich nur anschließen, eine Frechheit! Respektlos und deiner Torte nicht würdig ganz ehrlich.
Bitte mach weiter lass dich nicht entmutigen. Du hast es drauf!
Hab auch schon solche Erfahrungen gemacht....naja muss man mit Leben leider....


Liebe Grüße,
Becci

Wenn es im Himmel keine Schokolade gibt, will ich da nicht hin ;)
nach oben springen

#11

RE: Ein französischer Maler beim Picknick nach getaner Arbeit

in Geburtstag-Erwachsene 03.09.2014 23:38
von Vali • Tortentante/onkel
| 734 Beiträge

Ach ihr seid Spitze. Was würde ich bloß ohne euch machen? Danke für eure Unterstützung und die vielen lieben Worte. Das macht mir Mut doch weiter zu machen. Ich mache aber trotzdem erst mal eine Pause, um das Ganze hinter mir zu lassen.
Auf jeden Fall gibt es nur noch einfache Rührkuchen für die Zwei.

@Vera: Du arme, was sollen wir mit unseren Eltern/Schwester machen?

@Cornelia, @Astrid @Svenja @Alex:
Herzlichen Dank dafür, dass ihr eure Erfahrungen mit mir geteilt habt. Anscheinend muss hier jeder das finden was zu ihm passt. Dann such ich noch ein bisschen...und irgend wann werde ich bestimmt fündig.


Mama ich habe gerade keine Zeit, ich muss erst noch meinen Teig fertig knuddeln.
(Mein Sohn mit 3 Jahren.)
nach oben springen

#12

RE: Ein französischer Maler beim Picknick nach getaner Arbeit

in Geburtstag-Erwachsene 04.09.2014 00:00
von saxpetzi • Icing Queen/Icing King
| 6.811 Beiträge

Ach Vali .... was soll man da noch sagen? Zumindest von deiner Mama hätt ich mir schon mehr erwartet

Die Torte ist wirklich wieder sehr, sehr schön geschmackvoll und stimmig gestaltet - allein schon das Bild wirkt genial, wie auch der Maler selbst (obwohl ich mich wunder warum der keine Augen hat bzw. "nur" Höhlen ?) und die typischen franz. Speisen - einfach PERFEKT - auch die angepasste Randgestaltung inkl. kl. Eifelturm und die Nationalfarben alles soooo schön stimmig ! Und das alles noch dazu, das du das noch nicht allzulange machst und das ja eigentlich deine "Anfangswerke" sind.......na da können wir uns noch auf was freuen

Lass dich ja nicht demotivieren, denn du hast wirklich Talent zum Motivtorten machen und ein Auge für Details - und das sag ich nicht nur so um dich zu trösten!!!
Um weiter zu üben, nimm einfach Gelegenheiten wahr, wo du ehrenamtlich so eine Torte spenden kannst, die freuen sich mit SICHERHEIT mehr über solch ein Kunstwerk oder mal einem Arzt oder einer Institution "Danke" zu sagen usw.....

Aber wie heißt´s so schön "Der Prophet ist im eigenem Lande nichts wert!" - und das kann man leider sehr oft in den versch. Bereichen beobachten! Also tob´ dich tortenmäßig für deine Kinder und evtl. Kuchenspenden aus.


lg saxpetzi aus Salzburg


nach oben springen

#13

RE: Ein französischer Maler beim Picknick nach getaner Arbeit

in Geburtstag-Erwachsene 04.09.2014 09:18
von margh • Tortentante/onkel
| 658 Beiträge

Hallo Vali!

Ich kann der Aussage von saxpetzi "Der Prohpeht ist im eigenen Lande nichts wert!" nur zustimmen. Ist wirklich fies, wenn die eigene Familie seine tollen Werke nicht wertschätzt. Gerade die sollte einem doch unterstützen. Ich bin mir aber sicher, dass es genügend andere Leute gibt, die deine wirklich ganz, ganz tolle Arbeit zu schätzen wissen.
Ich finde alle deine bisherigen Werke einfach genial und hoffe, dass du dich durch die Rückmeldungen deiner Famile nicht demotivieren lässt. Ich würde an deiner Stelle bei den nächsten Familienprojekten nicht so viel Herzblut hineinlegen, dann kann deine Enttäuschung nicht mehr so groß sein. So hab ich es für mich auch entschieden.


Liebe Grüße
Marg
nach oben springen

#14

RE: Ein französischer Maler beim Picknick nach getaner Arbeit

in Geburtstag-Erwachsene 04.09.2014 09:19
von M*E*L* • Cakeicer
| 298 Beiträge

Ich finde die Torte einfach toll! Das Thema ist super umgesetzt, mit dem modellierten Franzosen, dem Bild und dem Picknick! Ich würde im Dreieck hüpfen, würde mir jemand eine solche Torte machen

Für meine Eltern sind solche Torten auch nichts, die bekommen immer "einfache". Ich tobe mich in der restlichen Familie aus oder wenn Freunde/Bekannte Geburtstag haben und die sind immer begeistert!
Ich habe bisher noch nie ein Stück von den Torten abbekommen, weil man die Torte nie in meiner Anwesenheit "zerstören" wollte.

Ich modelliere auch mit Fondant und Cmc

LG


Viele Grüße Mel
nach oben springen

#15

RE: Ein französischer Maler beim Picknick nach getaner Arbeit

in Geburtstag-Erwachsene 04.09.2014 10:32
von Versen • Tortentante/onkel
| 764 Beiträge

Zitat von Vali im Beitrag #11


@Vera: Du arme, was sollen wir mit unseren Eltern/Schwester machen?



Na ja, die können einfach mit diesen Torten nichts anfangen. Sind auch schon etwas älter. Ich nehme es einfach so hin und mache für sie "normale Torten/Kuchen". Das macht ja auch Spaß.
Und in meinem Freundeskreis habe ich so viele MOTIVTORTEN-Begeisterte, dass ich einfach die bebacke.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manimaran
Forum Statistiken
Das Forum hat 68859 Themen und 773088 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen