Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Torte für einen Juristen

in Geburtstag-Erwachsene 19.11.2014 19:36
von Very • Cakeicer
| 275 Beiträge

Hallo,

nach langer Abstinenz stelle ich nun auch mal wieder Bilder von Projekten ein.

Mein Papa wurde 69, und da er Jurist im Ruhestand ist, habe ich ihm das Standardwerk deutscher Juristen "gebacken", einen Schönfelder. Er hat dann auch direkt seine Ausgabe herausgeholt, die Größe war fast identisch.

Ach ja: Eigentlich stehen keine Auflagen drauf, weil es sich um eine Loseblattsammlung handelt, da hab ich ein bisschen künstlerische Freiheit walten lassen. Und unten, der wegradierte Bereich, da steht normalerweise der Name des Verlages, in diesem speziellen aber der meines Vaters.

Drin war ein Wunderkuchen mit Zitrusaromen und Zitronenbuttercreme. Schön frisch und leicht herb, weil ich die Böden mit Grapefruitsaft getränkt hatte.

Angefügte Bilder:
Liebe Grüße von Very


Save the earth, it's the only planet with cake!
nach oben springen

#2

RE: Torte für einen Juristen

in Geburtstag-Erwachsene 19.11.2014 19:39
von Very • Cakeicer
| 275 Beiträge

Hm, warum jetzt drei Bilder verkehrt herum sind, erschließt sich mir nicht. Aber man sieht ja auch so was. Die "Seiten" hatte ich übrigens mit Kakao abgepudert, damit sie ein bisschen angeschmuddelt aussehen (wie das bei vielbenutzten Büchern so ist), und auch das kam dem Original sehr nahe...


Liebe Grüße von Very


Save the earth, it's the only planet with cake!
nach oben springen

#3

RE: Torte für einen Juristen

in Geburtstag-Erwachsene 20.11.2014 09:06
von Versen • Tortentante/onkel
| 764 Beiträge

Gute Idee! hat der Papa sich gefreut?

Hast du mit Marzipan eingedeckt? Das Buch glänzt nämlich so. Sieht nicht nach Fondant aus.

Lg Vera


nach oben springen

#4

RE: Torte für einen Juristen

in Geburtstag-Erwachsene 20.11.2014 10:29
von JennyMausi • Cakeicer
| 256 Beiträge

Schön geworden!

Die Buchseiten sehen wirklich echt aus und die Schrift ist immer schwierig wenn man keinen Drucker hat, dafür hast du es super hinbekommen!

LG jennymausi


www.jennymausis-tortendeko.com
nach oben springen

#5

RE: Torte für einen Juristen

in Geburtstag-Erwachsene 29.01.2016 08:03
von Schnaddi • 1 Beitrag

Hi Very!
Kannst du mir dein Rezept geben? Mein Freund hat sein erstes Staatsexamen bestanden und ich würde ihn auf seiner absolventenfeier gerne überraschen. Die Fotos sehen super aus! Ich würde mich sehr freuen :) lieben Dank und viele Grüße!


nach oben springen

#6

RE: Torte für einen Juristen

in Geburtstag-Erwachsene 29.01.2016 08:53
von ursel 45 • Tortentante/onkel
| 962 Beiträge

Eine echt gute ldee. Die Seiten schauen wirklich wie echt aus. Ein schönes Geschenk für einen Juristen. LG Ursel



nach oben springen

#7

RE: Torte für einen Juristen

in Geburtstag-Erwachsene 29.01.2016 20:16
von Very • Cakeicer
| 275 Beiträge

Hallo Schnaddi,

ein Rezept hab ich gar nicht wirklich. Ich haben den Wunderkuchen gebacken, also den hier

http://tortenlust.blogspot.de/2013/09/ke...nderkuchen.html

Ob ich als Flüssigkeit Orangensaft genommen habe, kann ich jetzt nur noch raten. Um auf die richtige Größe zu kommen, habe ich wohl zwei Bleche backen müssen.

Drin und drumrum war die Lieblingsbuttercreme

http://kreationen-a-la-fenta.blogspot.de...uttercreme.html

in die ich ein Fläschchen Backaroma Zitrone getan hatte. Also die kleinen Röhrchen. "Ein Rezept" Buttercreme hat vermutlich nicht ausgereicht, ich mach immer lieber direkt mehr Buttercreme und friere dann die Reste ein.

Bisschen kniffelig fand ich das Eindecken, das war das erste Mal, dass ich eine Torte auch "untendrunter" eingedeckt habe. Und die Ränder vom roten Fondant mussten ja auch überstehen, aber das kriegst Du schon hin!

Viel Spaß dabei!


Liebe Grüße von Very


Save the earth, it's the only planet with cake!
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 68611 Themen und 771631 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen