Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Dunkelrot mit weißer Spitze und Fantasieblumen

in Geburtstag-Erwachsene 16.03.2015 10:02
von SilkeH84 • Sugarbaby
| 88 Beiträge



Hallo zusammen!!
Zum 40. Geburtstag einer Freundin ist diese Torte entstanden. Dunkelrot ist ihre Lieblingsfarbe und da sie eine sehr romantische Person ist, habe ich mit Magic Decor gearbeitet. Ich sage euch, der Transport war ein Nervenkitzel - ich hatte große Angst, dass die Kuppel zerbricht.

Unten ist eine Sachertorte Oma Buchholz und oben eine Schwarzwälder Kirschtorte.

Bei dieser Gelegenheit gleich mal eine herzliches DANKE für die vielen Tipps, die ich immer wieder hier nachlese
liebe Grüße



nach oben springen

#2

RE: Dunkelrot mit weißer Spitze und Fantasieblumen

in Geburtstag-Erwachsene 16.03.2015 13:39
von Sumsantine • Sugarbaby
| 111 Beiträge

Die sieht ja wirklich toll aus. Und die Idee mit den Schmetterlingen ist wirklich super.


nach oben springen

#3

RE: Dunkelrot mit weißer Spitze und Fantasieblumen

in Geburtstag-Erwachsene 16.03.2015 13:45
von jenn • Icing Queen/Icing King
| 2.073 Beiträge

Ist super geworden und sie Schmetterlingskuppel sieht sehr schön aus.




nach oben springen

#4

RE: Dunkelrot mit weißer Spitze und Fantasieblumen

in Geburtstag-Erwachsene 16.03.2015 14:14
von Prente2015 • Icing Queen/Icing King
| 1.992 Beiträge

Eine sehr schöne und elegante Torte ! Sie sieht sehr fein aus ganz besonders durch die zarten, filigranen Schmetterlinge. Das ganzue hast Du sehr schön und sauber gearbeitet . Die Torte an sich ist nicht überladen und wirkt auf mich wirklich sehr Edel!!! Mir gefällt ds Gesamtbild!!, Schön auch das es allen Augenscheinlich so gut geschmeckt hat, ich denke das ist immer eine tolle Sache wenn man soviel Erolg mit seinen Tortenkreationen hat, deine Freundin war sicher total happy über diese tolle Teil! LG Marion



nach oben springen

#5

RE: Dunkelrot mit weißer Spitze und Fantasieblumen

in Geburtstag-Erwachsene 16.03.2015 17:00
von sixsense666 • Cakeicer
| 209 Beiträge

Ohh, die ist so wunderschön geworden. Die Farbe ist absolut toll. Und auch der Anschnitt sieht richtig lecker aus. Wie hast Du die Schmetterlings-Kuppel gemacht? Will mich diese oder nächste Woche auch mal an Spitze ausprobieren. Trocknest Du im Ofen oder im Raum?
Lieben Gruß
Carlotta


https://www.facebook.com/carlottasbackwahn


nach oben springen

#6

RE: Dunkelrot mit weißer Spitze und Fantasieblumen

in Geburtstag-Erwachsene 19.03.2015 09:27
von pastelito • Sugarbaby
| 131 Beiträge

Hallo,
deine Torte gefällt mir richtig gut. Die Farbe ist genial, harmoniert echt super mit der Spitze. Sieht sehr edel aus. Habe mir auch gerade weinrote Farbe gekauft und könnte sofort loslegen.
Der Transport ist meist das Schwierigste
LG Birgit



nach oben springen

#7

RE: Dunkelrot mit weißer Spitze und Fantasieblumen

in Geburtstag-Erwachsene 19.03.2015 11:42
von Ursula40 • Administrator
| 10.676 Beiträge

Geniale Torte, die Kuppel ist TOLL! Ist das essbare Spitze und wie lang hast Du sie trocknen lassen (und wie?) Ich mach zum 18 meiner Tochter meine erste mit essbarer Spitze, braeuchte etwas Hilfe


LG aus Shanghai Uschi
www.flickr.com/photos/shanghai-schroeder
Mitglied im Verein Deutscher Tortenkunst e.V.


http://shanghai-schroeder.blogspot.com


zuletzt bearbeitet 19.03.2015 11:43 | nach oben springen

#8

RE: Dunkelrot mit weißer Spitze und Fantasieblumen

in Geburtstag-Erwachsene 19.03.2015 12:04
von Laila • Tortentante/onkel
| 768 Beiträge

wow, wie schön.... und diese Schmetterlingskuppel ist wirklich toll.


Liebe Grüße
Laila
nach oben springen

#9

RE: Dunkelrot mit weißer Spitze und Fantasieblumen

in Geburtstag-Erwachsene 20.03.2015 07:44
von SilkeH84 • Sugarbaby
| 88 Beiträge

Danke für eure lieben Rückmeldungen.

Also die Schmetterlinge sind aus Magic Decor. Die Schmetterlinge habe ich im Ofen bei 120 Grad 6 Minuten getrocknet, dann luftdicht in einer Plastikschüssel verschlossen (so bleiben sie elastisch). Am Vortrag der Feier habe ich die Schmetterlinge auf eine Metallschüssel gelegt und mithilfe von Zuckerkleber verbunden. So hab ichs dann über Nacht aushärten lassen und dann auf die Torte gelegt. Am nächsten Tag war die Kuppel wirklich steinhart und konnte mühelos von der Schüssel entfernt werden. Es ist natürlich auch kein Problem wenn man die Schmetterlinge in einem Arbeitsschritt gleich nach dem Trocknen im Ofen auf die Metallschüssel legt.

Ich hoffe, meine Beschreibung ist verständlich.
Wunderschönen Tag!!



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: supperone
Forum Statistiken
Das Forum hat 68739 Themen und 772480 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen