Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Geburtstagstorte mit erstem Hund

in Geburtstag-Erwachsene 04.06.2015 07:35
von Allerlei • Kuchenküken
| 25 Beiträge

Dann dürft ihr euch hier mal das Gesamtergebnis anschauen. Wirklich zufrieden war ich nicht und scheinbar würde die Mühe, die ich trotzdem hatte, nicht mal ansatzweise geschätzt. Aber was solls! Es war für mich ne Übung.Hab ja lange nix mehr gemacht.

Dafür, dass eigentlich so alles schief gelaufen ist was nur ging, hat der Kuchen wenigstens geschmeckt.
Drinnen war eine Pistazien-Puddingbuttercreme als Füllung und außenrum Schokopuddingbuttercreme. Hat erstaunlich gut geschmeckt kombiniert. Auch der Bisquit war dann im Gesamten ok.

Leider ist mir noch beim Eindecken der Fondant eingerissen. Konnte man ein wenig abdecken. Wahrscheinlich hätte ich einfach mehr Vorbereitungszeit für die Deko gebraucht. Da wurde mir aber kurzfristig noch ein Strich durch die Rechnung gemacht, weil ich zum Wochenende vorher noch einige Kuchen und Salate für den Geburtstag meines Partners machen sollte. War ursprünglich nicht geplant.

Anfangsbuchstaben der Namen der Feiernden hatte ich auch in Angriff genommen. Und eben eine 99, da sie beide Geubrtstage zusammen gelegt haben. Die hab ich vorher immer mit Fondant ausgestochen, die meisten werden das wohl mit Blütenplaste machen. Aber auch das ist nicht gelungen. Sonst hat das, zwar nur mit Mühe, aber doch recht gut geklappt. Aber diese Ausstechtafel ist mir auch noch nie sehr sympatisch gewesen. Vielleicht sollte ich mir da was andres überlegen.

Angefügte Bilder:
IMG_20150603_185410.jpg


nach oben springen

#2

RE: Geburtstagstorte mit erstem Hund

in Geburtstag-Erwachsene 04.06.2015 08:26
von Riena • Sugarbaby
| 58 Beiträge

Das ist sehr schade,dass Deine Mühe nicht geschätzt wurde!Es wird oft vergessen wieviel dahinter steckt.Mach Dir nichts daraus....ich finde Deine Torte schön,bis auf die Farbkombi,die mir persönlich nicht gefällt,aber das ist ja Geschmackssache.Und die Hauptsache ist ja ,dass sie geschmückt hat.Das hört sich wirklich sehr lecker an!
Liebe Grüße Riena



nach oben springen

#3

RE: Geburtstagstorte mit erstem Hund

in Geburtstag-Erwachsene 04.06.2015 20:32
von Prente2015 • Icing Queen/Icing King
| 1.904 Beiträge

Ärgere dich nicht, das Mühe und Arbeit beim Torten machen nicht geschätzt werden, wird dir leider immer wieder passieren... mach nur noch Törtchen für Leute die du wirklich magst! Auch wenns schwer fällt nimm dir Zeit für die Deko im Vorfeld, dann stresst es dich nicht so. Die Zahl und den Hund kann man Tage im voraus machen, dann härtet selbst Fondant h gut aus und lässt sich leichter auf die Torte aufbringen.Alles in allem ist dir das Teil och gut gelungen und wenn es geschmeckt hat... umso besser!! LG Marion



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tept1998
Forum Statistiken
Das Forum hat 68654 Themen und 771942 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen