Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Für eine OP Schwester

in Geburtstag-Erwachsene 05.03.2016 19:49
von I like it • Cakeicer
| 304 Beiträge

Hallo

Für eine liebe Freundin, die noch OP Schwester ist und bald ihr Studium zur Ärztin anfängt, habe ich zum Geburtstag ein menschliches Herz gebacken.
Da ich kein Kardiologe bin möge man mir die Anatomie verzeihen .
Unter der ganzen süßen Glibbermasse steckt ein red Velvet Kuchen mit dunkelroter Ganache.
Danke nochmal für die Hilfe zur Herstellung von Piping Gel. Hat super geklappt .
Vielleicht gefällt es dem ein oder anderen, obwohl kein Halloween ist .

LG Bea




nach oben springen

#2

RE: Für eine OP Schwester

in Geburtstag-Erwachsene 05.03.2016 21:58
von Vali • Tortentante/onkel
| 734 Beiträge

Hallo Bea,
gefallen ist jetzt vielleicht nicht ganz der richtige Ausdruck, aber die Torte ist auf jeden Fall klasse geworden. Für mich wäre das Motiv nichts, aber die Torte ist ganz toll und sauber gearbeitet und man erkennt sofort was es sein soll. Für deine Freundin war es sicher die richtige Torte.
LG
Vali


Mama ich habe gerade keine Zeit, ich muss erst noch meinen Teig fertig knuddeln.
(Mein Sohn mit 3 Jahren.)
nach oben springen

#3

RE: Für eine OP Schwester

in Geburtstag-Erwachsene 05.03.2016 23:23
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.837 Beiträge

Ja, das sieht schon etwas nach Halloween aus! Aber am wichtigsten ist natürlich, dass es deiner Freundin gefallen hat! Auf jeden Fall eine super Idee und es wirkt auch wirklich sehr echt!


Liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/
https://www.facebook.com/floraliliesugarart
http://cakesdecor.com/Floralilie
http://floralilie.blogspot.de/
nach oben springen

#4

RE: Für eine OP Schwester

in Geburtstag-Erwachsene 06.03.2016 01:39
von Klarabella • Tortentante/onkel
| 696 Beiträge

Ich finde die Torte in der Ausführung toll, muss aber gestehen, dass ich sie nicht würde essen wollen. Die Vorstellung ein Herz so naturgetreu zu sehen und dann zu essen würde mir persönlich widerstreben. Aber vielleicht haben ja Leute, die jeden Tag im OP stehen eine etwas andere Sichtweise.

Darf ich fragen, wie du das "süße Glibberzeug" jetzt gemacht hast?

LG Klarabella



nach oben springen

#5

RE: Für eine OP Schwester

in Geburtstag-Erwachsene 06.03.2016 03:27
von ursel 45 • Icing Queen/Icing King
| 1.142 Beiträge

Hallo Bea kann mich anschließen, ein tolles Werk. Die wahr bestimmt nicht einfach zu machen. Schaut wirklich echt aus das Herz finde ich.


nach oben springen

#6

RE: Für eine OP Schwester

in Geburtstag-Erwachsene 06.03.2016 09:25
von fabias • Tortentante/onkel
| 527 Beiträge

Die Idee ist wirklich gut und die Ausführung echt gelungen.
Essen würde ich die Torte aber auch nicht wollen, und jetzt weiß ich auch wieder, warum ich keine OP-Schwester geworden bin.....


LG
Renate

nach oben springen

#7

RE: Für eine OP Schwester

in Geburtstag-Erwachsene 06.03.2016 15:02
von Prente2015 • Icing Queen/Icing King
| 2.136 Beiträge

...brrr ist das gruselig... ganz toll gelungenes Herz... hoffentlich schlägt es nicht im Magen weiter! LG Marion


nach oben springen

#8

RE: Für eine OP Schwester

in Geburtstag-Erwachsene 06.03.2016 16:31
von I like it • Cakeicer
| 304 Beiträge

Danke für die gruseligen Kommentare
Das Blut habe ich aus Gelantine mit Zuckerrübensirup hergestellt und rot eingefärbt.
Ist super Fondant tauglich !

Liebe grüße Bea


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 68894 Themen und 773247 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen