Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

75. Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 05.03.2016 19:56
von Meltem • Sugarbaby
| 154 Beiträge

Heute ist meine Schwiegermutter 75 Jahre alt geworden und zu dem Anlass habe ich mich mal zum ersten mal an Rosen rangetraut.


nach oben springen

#2

RE: 75. Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 07.03.2016 09:57
von Andreja77 • Cakeicer
| 235 Beiträge

Die Rosen sind dir sehr gut gelungen! Ich finde das Törtchen insgesamt echt toll.
Viele liebe Grüße
Andreja


nach oben springen

#3

RE: 75. Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 07.03.2016 12:03
von ursel 45 • Icing Queen/Icing King
| 1.142 Beiträge

Wau für deine ersten Rosen toll Kompliment..Die ganze Torte schaut echt toll aus gut gelungen. LG Ursel 😃


nach oben springen

#4

RE: 75. Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 07.03.2016 20:21
von Meltem • Sugarbaby
| 154 Beiträge

Vielen lieben Dank Ihr zwei. An den Blättern muss ich aber noch arbeiten, die sind noch recht dick, ich weiß aber nicht wie ich den Draht in so dünne Blätter bekommen soll. Vielleicht ist mein Draht auch zu dick.

LG
Meltem


nach oben springen

#5

RE: 75. Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 07.03.2016 22:12
von huchti • Cakeicer
| 275 Beiträge

Sehr schöne Torte, sieht sehr elegant aus...habe selber noch keine Rosen geformt aber wenn ich das sehe muss ich das dann doch mal machen...wenn ich was mit Draht mache, drehe ich ihn immer ganz leicht vielleicht klappt es ja :-)
LG huchti


nach oben springen

#6

RE: 75. Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 08.03.2016 02:39
von Klarabella • Tortentante/onkel
| 696 Beiträge

@ Meltem

Schau mal hier bei der Tortentante: Wenn du dieses Board benutzt, dann hast du durch die Rillen den "Kanal", um einerseits dünne Blätter zu gestalten und andererseits den Platz für den Draht. Das Einführen des Drahtes ist zwar eine kleine Fummelei, klappt aber von Mal zu Mal besser.

http://tortentante.blogspot.de/2010/06/p...l-2.html@Meltem

LG Klarabella



nach oben springen

#7

RE: 75. Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 08.03.2016 11:37
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.837 Beiträge

Sehr nettes Design, Meltem! Gefällt mir gut und auch die Rosen sind für das erste Mal sehr gut gelungen!

Mit dem Draht bekommst du es am besten hin, indem du in der Mitte ein schmales Stück (da, wo der Draht anschließend sein soll) beim Ausrollen einfach dick stehen lässt und nur zu den Seiten hin dünn ausrollst. Dafür brauchst du natürlich einen sehr dünnen Ausroll-Stab. (Vielleicht geht auch eine Filzstiff-Hülle)
Das finde ich besser als das Cel-Board mit den Rillen, da du selbst bestimmen kannst, wie dick es sein soll. Beim Cel-Board sind die Rillen für dickeren Draht oft zu schmal. Alan Dunn und Robert Haynes machen es so und finde es auch besser. Vom Celboard habe ich dann immer nur noch die glatte Seite verwendet.

Weiter so!!!


Liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/
https://www.facebook.com/floraliliesugarart
http://cakesdecor.com/Floralilie
http://floralilie.blogspot.de/
nach oben springen

#8

RE: 75. Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 08.03.2016 17:26
von Meltem • Sugarbaby
| 154 Beiträge

So ein Board mit Rillen habe ich auch, fand das aber irgendwie zu umständlich das am Rand zu machen. Ich fand es leichter und schneller einmal auszurollen und dann 10 Blätter auszustechen. Macht Ihr wirklich jedes Blatt einzeln? Bei der Methode von Tina müsste man ja auch jedes Blatt einzeln machen. Wie dick ist denn Euer Draht?

LG
Meltem


nach oben springen

#9

RE: 75. Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 08.03.2016 20:31
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.837 Beiträge

Tja, Meltem, es kommt eben drauf an, wie die Blätter anschließend aussehen sollen.Wenn du sie sehr natürlich haben möchtest, musst du schon Zeit investieren. Wenn es nur grüne Akzente auf der Torte sein sollen, ist das natürlich nicht nötig. Aber klar bekommst du auch gute Blätter mit den Rillen hin. Es ist so eben nur einfacher wegen dem Draht. Deswegen hattest du ja gefragt.

Für natürliche Blätter solltest du aber unbedingt noch einen guten, doppelseitigen Veiner nehmen und ein paar Puderfarben. Es kommt aber eben immer darauf an, was DU für ein Design haben willst, wie ich eingangs schon gesagt habe. Es gibt auch tolle Torten mit stilisierten Blumen.

Für meine Blätter habe ich 26er oder 28er Draht genommen, aber dafür müsstest du die Blütenpaste mindestens doppelt so dünn ausrollen, weil die Blätter sonst auch viel zu schwer werden.


Liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/
https://www.facebook.com/floraliliesugarart
http://cakesdecor.com/Floralilie
http://floralilie.blogspot.de/
nach oben springen

#10

RE: 75. Geburtstag

in Geburtstag-Erwachsene 09.03.2016 19:15
von Meltem • Sugarbaby
| 154 Beiträge

Hallo Tina, da muss ich in Zukunft wohl wirklich mehr Zeit investieren und die einzeln machen. Einen doppelseitigen Veiner muss ich auf jeden Fall kaufen, habe nur so einen Plastikausstecher mit Prägung zum drücken, aber diese Prägung sieht man kaum auf den Blättern.

LG
Meltem


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 68894 Themen und 773247 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen