Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
Werbeanzeige
#1

Winterwald

in Geburtstag-Erwachsene 03.01.2018 16:42
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.778 Beiträge

Hallo zusammen,
hier ist meine eigene Geburtstagstorte, bei der ich diesmal mein Schneidegerät, die Silhouette Cameo und Wafer Paper eingesetzt habe. Schon sehr sehr lange wollte ich so etwas schon mal ausprobieren und jetzt war es endlich soweit.

Inspiriert wurde ich durch eine wahre Geschichte über eine Waldweihnacht, die ich euch in den nächsten Kommentar posten werde, falls ihr sie lesen möchtet.
Die obere Etage ist ein Dummy und unten ist es ein Mandelbiskuit, der mit Rum getränkt ist und mit einer Karamellsahne gefüllt ist, in der sich noch gehackte Weihnachtsmandeln befinden. Diese Torte hatte ich mir letztes Jahr ausgedacht und sie ist so lecker, dass es sie dieses Jahr wieder geben musste.
Ich hoffe, ich konnte es schaffen, euch ein wenig Wintermagie zu schenken.

Angefügte Bilder:
Liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/
https://www.facebook.com/floraliliesugarart
http://cakesdecor.com/Floralilie
http://floralilie.blogspot.de/
nach oben springen

#2

RE: Winterwald

in Geburtstag-Erwachsene 03.01.2018 16:43
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.778 Beiträge

Hier ist die Geschichte, die schon sehr alt ist:

Weihnacht wie im Märchen

Es war der 24. Dezember. Draußen dunkelte es bereits. Der Schnee lag kniehoch auf den Wegen, und wir Kinder blickten auf den Gutshof, der unserem Onkel gehörte. Wir sahen dem Fallen der Schneeflocken zu.
Es steckte eine Unruhe in uns, die wir nicht recht zu benennen wussten: Heute war doch Heiliger Abend! Und noch immer hatten wir keinen Tannenbaum gesehen, noch immer war kein Zimmer vor uns verschlossen worden. Was sollte das bedeuten?

Plötzlich hörten wir helles Glockengeläute, und siehe da: ein großer Schlitten kam angefahren und hielt vor der Haustür. Zwei stattliche Schimmel zogen ihn, und auf dem Kutschbock saß Knecht Ruprecht mit seinem langen weißen Bart. Er trug einen Pelzmantel, und neben ihm stand ein großer Sack. Wir drückten uns am Fenster die Nasen platt, um nur besser zu sehen.
"Kommt, Kinder, zieht euch schnell an, ihr sollt heut einmal ins Weihnachtsland fahren" rief unsere Mutter und im Nu steckten wir in den warmen Pelzen. Da für unsere Begriffe am Weihnachtsabend alles möglich sein konnte, waren wir nicht weiter erstaunt.

Als wir auf den Schlitten zugingen, schauten wir zwar ein wenig ängstlich zum Ruprecht hin, aber er sah sich gar nicht nach uns um. So bekamen wir Mut und kletterten hinein. Dann ging es mit Glockengeläut hinaus über die Felder dem nahen Walde zu.

Es war recht feierlich, und längst hatten wir unser heimliches Geflüster eingestellt. Am Himmel glitzerten die ersten Sterne, und die schneebeladenen Tannen im Walde verneigten sich vor uns. Wir fuhren ja auch mitten ins Märchenland. Tief im Walde lag eine kleine Lichtung, in die wir einbogen.
Aber was war das? Leise stieß ich meinen Bruder an:
„War das nicht ein Reh?"
Und richtig, gleich darauf stand der Schlitten still, und aus dem Dunkel des Waldes trat ein Reh und äugte neugierig zu uns herüber. Bald folgten ihm ein zweites und ein drittes, und ehe wir uns versahen, waren es viele. Und dann hoppelte auch noch ein Hase heran, und nun kam die ganze Tiergesellschaft auf uns zu.

Kaum wagten wir zu atmen. War das noch die Wirklichkeit? Wir glaubten zu träumen!
Onkel Martin war mit uns gefahren. Er griff nun in den großen Sack und stopfte uns die Hände voll Heu.
„Wenn ihr ganz ruhig seid", sagte er, „dann werden sie euch aus der Hand fressen."

Zitternd vor Erwartung saßen wir da im Schlitten und rührten uns nicht. Zögernd kamen die Rehe näher, bis ein besonders mutiges Tier meinen ausgestreckten Arm erreicht hatte und von dem duftenden Heu naschte. Als die anderen Tiere das sahen, verloren sie die letzte Furcht und konnten gar nicht schnell genug einen leckeren Bissen aus unseren Händen nehmen. Im Nu war das Heu alle. Als wir Onkel Martin um neues bitten wollten, war er mitsamt dem Ruprecht verschwunden.

Wir waren ganz allein im Schlitten und in der Waldeinsamkeit. Die Angst kroch in uns auf. Da geschah ein neues Wunder.

Mitten im weißbeschneiten Wald stand eine dunkelgrüne Tanne, an der unzählige Lichter aufflammten. Im Schutz der Zweige stand eine Futterkrippe, voll mit frischem Heu. Zu ihr zog nun die Tiergesellschaft, um friedlich zu äsen. Diese Waldweihnacht war das schönste Fest, das ich bis zum heutigen Tag erlebt habe.

L. Wriedt, Kiel


Liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/
https://www.facebook.com/floraliliesugarart
http://cakesdecor.com/Floralilie
http://floralilie.blogspot.de/


zuletzt bearbeitet 03.01.2018 16:46 | nach oben springen

#3

RE: Winterwald

in Geburtstag-Erwachsene 04.01.2018 13:29
von Gugelhupf • Icing Queen/Icing King
| 1.047 Beiträge

@Florali

Tina eine sehr sehr schöne Geschichte und von Deiner Torte ganz zu schweigen! Wie gemalt, rundum perfekt ABER das bist halt Du!

Mein Sohn meinte, "hat sie das alles mit der Schere ausgeschnitten?" Das wärs noch


Liebe Grüße
Nici
nach oben springen

#4

RE: Winterwald

in Geburtstag-Erwachsene 04.01.2018 14:46
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.778 Beiträge

Ganz herzlichen Dank, liebe Nici!!! Freut mich sehr, dass sie dir gefällt!

Mit der Schere, das wär's noch gewesen! 😃 Skalpell würde da eher gehen, aber dafür war einfach keine Zeit so kurz nach Weihnachten und vor Weihnachten leider auch nicht. Und wofür hätte ich mir das Maschinchen sonst gekauft? 😉
Ein gutes neues Jahr!


Liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/
https://www.facebook.com/floraliliesugarart
http://cakesdecor.com/Floralilie
http://floralilie.blogspot.de/
nach oben springen

#5

RE: Winterwald

in Geburtstag-Erwachsene 05.01.2018 00:26
von Svenja1984 • Sugarbaby
| 187 Beiträge

Seit Tagen bewunder ich diese Torte und jedesmal bleibt mir einfach der Mund offen stehen.

Ich erwähne das ja eh immer wieder, aber ich liebe deine arbeiten einfach immer wieder.
Einfach traumhaft <3

LG Svenja


Blog: http://www.styledsugar.de/
Facebook: https://www.facebook.com/styledsugar/
nach oben springen

#6

RE: Winterwald

in Geburtstag-Erwachsene 05.01.2018 17:18
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.778 Beiträge

@Svenja1984

Oh wie schön, meine liebe Svenja!!!! Das freut mich SEHR und ganz herzlichen Dank für deinen tollen Kommentar!!!! 😘 😘 😘


Liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/
https://www.facebook.com/floraliliesugarart
http://cakesdecor.com/Floralilie
http://floralilie.blogspot.de/
nach oben springen

#7

RE: Winterwald

in Geburtstag-Erwachsene 06.01.2018 14:01
von Lady111 • Tortentante/onkel
| 752 Beiträge

@Florali
Ich finde Deine Werke immer spektakulär!!!
Braucht man unter Wafer Paper Fondant oder wie hast Du die Verzierungen auf die Torte bekommen?
LG Kerstin



zuletzt bearbeitet 06.01.2018 14:02 | nach oben springen

#8

RE: Winterwald

in Geburtstag-Erwachsene 07.01.2018 00:45
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.778 Beiträge

Vielen Dank, liebe Kerstin!
Wichtig ist, dass keine Feuchtigkeit an das Papier kommt. Da es oben ein Dummy war und das Wafer Paper etwas durchscheinend ist, habe ich unten einen sehr weißen Fondant drunter genommen. Das Papier klebte aber nicht am Fondant, sondern ist hinten aneinander geklebt. Von daher könnte man theoretisch auch einfach Ganache nehmen.


Liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/
https://www.facebook.com/floraliliesugarart
http://cakesdecor.com/Floralilie
http://floralilie.blogspot.de/
nach oben springen

#9

RE: Winterwald

in Geburtstag-Erwachsene 08.01.2018 01:33
von ursel 45 • Tortentante/onkel
| 856 Beiträge

Deine Geschichte klingt nach richtigen schönen Weihnachten wie man sich Weihnachten als Kind vorgestellt hat. Ein Traum. Mit Deiner Torte hast Du Dich selbst übertroffen. Einfach Wunderschön. LG Ursel


nach oben springen

#10

RE: Winterwald

in Geburtstag-Erwachsene 08.01.2018 20:11
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.778 Beiträge

@ursel 45

Ja, Ursel, solche Weihnachten hätte ich auch gerne erlebt und das Schönste ist, dass es wohl tatsächlich so passiert ist! Sie stammt aus einer Sammlung von Leserzuschriften zum Thema Weihnachten, die 1968 in Buchform veröffentlicht wurden.
Das freut mich total, dass dir auch meine Torte so gut gefällt! 😍😍😍 Viiiielen Dank! 😍😍😍


Liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/
https://www.facebook.com/floraliliesugarart
http://cakesdecor.com/Floralilie
http://floralilie.blogspot.de/
nach oben springen

#11

RE: Winterwald

in Geburtstag-Erwachsene 10.01.2018 14:26
von Milli • Kuchenküken
| 40 Beiträge

Wow. Genau diese Torte habe ich diese Woche zufällig auf Pinterest gesehen und mir angepinnt. Ist ja cool, dass die von jemanden aus diesem Forum ist. Die ist wirklich traumhaft.


LG Milli

Wer andern eine Bratwurst brät, hat selbst ein Bratwurst Bratgerät.


nach oben springen

#12

RE: Winterwald

in Geburtstag-Erwachsene 12.01.2018 12:03
von Süßkirsche • Icing Queen/Icing King
| 1.270 Beiträge

Hallo Tina
wie immer eine wahre Pracht

so eine schöne Wintertorte habe ich noch nicht gesehen
LG Heidi


http://www.toertchendeko.de/
https://www.facebook.com/Toertchendeko


nach oben springen

#13

RE: Winterwald

in Geburtstag-Erwachsene 12.01.2018 20:14
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.778 Beiträge

@Milli @Süßkirsche

Vielen Dank, Milli und Heidi!

Milli, das ist ja schön! Ich habe die Torte erst vor kurzem auf meine Pinterest Seite gepinnt, aber vielleicht hat sie ja auch jemand von CakesDecor oder Facebook gepinnt. Freut mich total!!!

Heidi, das ist ja ein tolles Kompliment!!! Da freue ich mich ganz besonders!!!! Xxx


Liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/
https://www.facebook.com/floraliliesugarart
http://cakesdecor.com/Floralilie
http://floralilie.blogspot.de/
nach oben springen

#14

RE: Winterwald

in Geburtstag-Erwachsene 12.01.2018 21:19
von Prente2015 • Icing Queen/Icing King
| 1.753 Beiträge

Ich habe sie ja schon bei Facebook bewundern dürfen, aber mit dieser schönen Geschichte dazu...einfach Märchenhaft und verzaubernd, LG Marion


www.marions-kaffeeklatsch.de
nach oben springen

#15

RE: Winterwald

in Geburtstag-Erwachsene 13.01.2018 23:26
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.778 Beiträge

Dann danke ich dir umso mehr, dass du mir auch hier noch mal etwas schreibst, liebe Marion! 😍😍😍
Ja, die Geschichte hatte ich auf Facebook nicht dazu gepostet. Aber vielleicht mache ich das auch noch mal. 😘😘😘


Liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/
https://www.facebook.com/floraliliesugarart
http://cakesdecor.com/Floralilie
http://floralilie.blogspot.de/
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Idedenaf
Forum Statistiken
Das Forum hat 68453 Themen und 770560 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen