Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Scheidungskuchen

in Besondere Anlässe 2. 28.07.2008 13:57
von zipfi6 • Icing Queen/Icing King
| 2.968 Beiträge

Hallo,

das ist meine spontane Torte für die Mutter meiner besten Freundin.
Wir haben uns am Freitag getroffen um ihre "Scheidung" zu feiern ...
Wir nennen so ein Treffen eine "Wallfahrt", da treffen sich wir Mädels um div. Exmänner, Exfreunde usw. zu verabschieden bzw. deren Abschied zu befeiern! Jeder bringt was mit, bei mir war's seltsamerweise die Torte

Erst wollt ich was böses machen, mit kleinen Bomben (danke Binzi für die Idee) oder gesprengen EHE Buchstaben oder so... Allerdings war ich dann nicht sicher ob das nicht doch zu ernst genommen wird. Also hab ich mich dann doch für was fröhliches entschieden.

Die Torte hat einen Durchmesser von ca. 15 cm und ist in einem kleinem Topf gebacken. Drunter war wie eh schon immer der Schoko-Eierlikör-Kuchen, diesmal nur mit Marmelade. Wir waren zu fünft und die Torte hat den Abend nicht überlebt

Angefügte Bilder:
Liebe Grüße,
Caro

http://picasaweb.google.com/zipfi6/Meine...key=EofIcxuq5yM
nach oben springen

#2

RE: Scheidungskuchen

in Besondere Anlässe 2. 28.07.2008 14:08
von guanoapes • Icing Queen/Icing King
| 9.321 Beiträge

tja, dann fliegen die zwei bienchen nun getrennte wege
finde den brauch schon komisch, aber ein anlass für eine torte ist ein anlass für eine torte *gg*
find deine torte echt hübsch, toll gemacht


~~ http://toertchentina.edv-schlager.at/ ~~
nach oben springen

#3

RE: Scheidungskuchen

in Besondere Anlässe 2. 28.07.2008 14:19
von Yanahashi23 • Icing Queen/Icing King
| 2.252 Beiträge

HALLO zIPFI
davon hab ich ja auch schon gehört, scheidungspartys und sogar scheidungsflitterwochen, kommt aus USA genauso wie die Babyshower etc, das gibt uns natürlich immer mehr Gründe für eine TortE!!!


Liebe Grüsse Jana
...Nur wer nichts macht, macht keine Fehler...

nach oben springen

#4

RE: Scheidungskuchen

in Besondere Anlässe 2. 28.07.2008 14:23
von zipfi6 • Icing Queen/Icing King
| 2.968 Beiträge

nein nein, einde scheidungsparty war's ja nicht richtig, eher halt eine unterstützungsbekundung an die mutter der freundin...

die wallfahrt ist ja nur dadurch entstanden dass wir vor vielen vielen jahren unglaublich froh waren dass die beziehung meiner besten freundin zu ihrem damaligen freund endlich auseinanderging, das war damals echt ein drama. und weil wir alle so froh waren haben wir gesagt, jetzt gehen wir wallfahrten...
und weils auch für die mutter besser ist dass sie endlich geschieden wird, die sind ja schon seit 10 jahren auseinander und leben getrennt, er in einer neuen beziehung seit vielen jahren, sind wir froh dass die trennung nun auch rechtlich vollzogen wird.

wir freuen uns NICHT grundsätzlich über scheidungen, nein nein


Liebe Grüße,
Caro

http://picasaweb.google.com/zipfi6/Meine...key=EofIcxuq5yM
nach oben springen

#5

RE: Scheidungskuchen

in Besondere Anlässe 2. 28.07.2008 16:03
von Kengelchen • Tortentante/onkel
| 743 Beiträge

Ja, ja , was da immer an seltsamen Sitten rübergeschwappt kommt..........deine Torte gefällt mir jedenfalls gut.

LG Kengelchen


nach oben springen

#6

RE: Scheidungskuchen

in Besondere Anlässe 2. 28.07.2008 17:36
von Buggi • Icing Queen/Icing King
| 7.851 Beiträge

Mal ne Coole Idee

Hauptsache deine Freundinnen lassen sich nicht nur wegen deiner Torten scheiden


nach oben springen

#7

RE: Scheidungskuchen

in Besondere Anlässe 2. 28.07.2008 20:44
von Frülein • Icing Queen/Icing King
| 10.625 Beiträge

das nen ich ne gelungene idee


lg Babsi

http://tortenphantasie.heim.at
nach oben springen

#8

RE: Scheidungskuchen

in Besondere Anlässe 2. 28.07.2008 21:35
von saxpetzi • Icing Queen/Icing King
| 6.811 Beiträge

Hübsch geworden deine Wiesentorte

Aber sowas gibt´s ja viel ärger - mein Mann hat mir letztens Scheidungstorten gemailt - aber richtige so mit Blut usw. also echt - sie waren so aufgebaut wie HT und dann oben das getrennte Paar mit od. ohne Messer in der Hand - FÜRCHTERLICH !!!!

Da ist ja deine harmlos und irgendwie ein netter Anlass zusammenzukommen !


lg saxpetzi aus Salzburg
nach oben springen

#9

RE: Scheidungskuchen

in Besondere Anlässe 2. 29.07.2008 08:07
von zipfi6 • Icing Queen/Icing King
| 2.968 Beiträge

ja petra, dieses mail hab ich auch bekommen...
sowas hätt ich aber nie gemacht.
die eltern meiner freundin sind zwar schon seit zehn jahren getrennt, aber es tut halt dann, wenns endgültig wird, doch noch weh..
ich hätt mir am anfang was lustiges überlegt, aber auch das gelassen weil ich eben nicht wusste mit wieviel humor die mutter an die sache drangeht...

buggy
nein, soweit ich weiß ist das bisher noch nicht passiert...

so einen anlass zu "feiern" finde ich schon ok, schließlich fängt ein neuer lebensabschnitt an den man genießen sollte und in den man so frählich wie möglich starten sollte. es hilft ja eh nix, das leben geht weiter. nur, wenn man fröhlich reingeht gehts eben viel glücklicher weiter...


Liebe Grüße,
Caro

http://picasaweb.google.com/zipfi6/Meine...key=EofIcxuq5yM
nach oben springen

#10

RE: Scheidungskuchen

in Besondere Anlässe 2. 29.07.2008 10:00
von Nägli • Icing Queen/Icing King
| 5.926 Beiträge

dasgabs vor sechs jahren bei mir noch nicht eigendlich schade ....nun ja die gftpilze sind ja passen ...........klasse deine torte


LG Carmen


** http://naegelchen.repage2.de/
** http://carmen-nagel.magix.net/
http://www.slide.com/r/IMomxX5v0j_Bj14nz...l&view=original

*Jeder Mensch ist ein neuer Versuch der Natur, über sich ins Reine zu kommen.*

nach oben springen

#11

RE: Scheidungskuchen

in Besondere Anlässe 2. 29.07.2008 13:43
von Binzi • Icing Queen/Icing King
| 1.612 Beiträge

uiiii Caro, die ist ja auch superschön geworden.
Nett mit den ganzen Blümerln und Pilzerln und die Bienchen schauen total lieb drein.
Hast schon recht gehabt, was "nettes" zu machen.
Viel zu schön für eine "Scheidung" eher war für einen gemütlichen Kaffee-Nachmittag,
aber das war es bei euch ja wohl auch

... und dass man einen Kuchen auch in einem Topf backen kann, wusste ich bisher
auch noch nicht na da kann ich ja noch viel von dir lernen am Tegernsee....
wieviele Töpfe muss ich denn mitbringen ?

@ tina/guanoapes:
Das ist ja auch eine nette Idee "die Bienerl gehen ab heut getrennte Wege".


Servus und LG Binzi
lets have fun

nach oben springen

#12

RE: Scheidungskuchen

in Besondere Anlässe 2. 05.08.2008 20:02
von INDIRA • Tortentante/onkel
| 596 Beiträge

Sieht echt schnuckelig aus. Hoffe daas ich so eine nie brauch, hab morgen erst mal dritten Hochzeitstag. Trotzdem gute Idee, auch wenn ich das mit den Minibomben gern gesehen hätte.

LG INDIRA


nach oben springen

#13

RE: Scheidungskuchen

in Besondere Anlässe 2. 05.08.2008 21:27
von Syla68 • Icing Queen/Icing King
| 11.277 Beiträge

Man muss nur einen Anlass für eine Torte haben und dann wird halt eine gebacken. Jedem seine Anlässe für sich....

Gefällt mir gut Deine Torte. Schön sommerlich.


Liebe Grüße Syla


nach oben springen

#14

RE: Scheidungskuchen

in Besondere Anlässe 2. 09.08.2008 22:04
von SabineR • Tortentante/onkel
| 991 Beiträge

Ooohhhh, die ist aber süß!


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Booti
Forum Statistiken
Das Forum hat 68793 Themen und 772728 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen