Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

HILFE!!! für zweistöckige Torte

in Für Besucher und Neue Mitglieder 05.03.2009 08:52
von frischling • Tortentante/onkel
| 589 Beiträge

Bin neu hier und daher noch nicht in alle Themen eingedrungen. Ich soll für nächste Woche eine
zweistöckige Geburtstagstorte mit Fondantüberzug machen. Rosen für die Deko habe ich schon
geschafft, auch wenn sie noch verbesserungswürdig sind.
Da ich leider nicht die Zeit habe, alle Beiträge sofort zu durchforsten, wäre es lieb, wenn
ihr mir einige Fragen beantworten würdet.
Worauf muß ich allgemein achten, wenn ich eine 2stöckige Torte mache?
Muß ich das Oberteil nochmal extra "festkleben" oder einfach nur draufsetzen?
Muß man die untere Torte abstützen (wegen dem Aufbau)?
Kann ich für unten Biskuit nehmen oder ist der zu leicht?

Für alle guten Ratschläge und Anregungen bin ich sehr dankbar
LG Karin


nach oben springen

#2

RE: HILFE!!! für zweistöckige Torte

in Für Besucher und Neue Mitglieder 05.03.2009 09:00
von mamiranne • Icing Queen/Icing King
| 4.132 Beiträge

Ganz so viel weiß ich zwar noch nicht, aber der untere Boden sollte eher fest sein.
Ich habe bei meiner 2-stöckigen zu erst beide Torten eingedeckt, dann die obere mit ein bisschen Buttercreme festgeklebt und von oben 3 Trinkhalme durchgestochen - das hielt bombenfest! Über die Einstichstellen hab ich dann Deko geklebt!
Das war das Ergebnis:
http://www.torten-talk.de/t15313f38-wims...turvy-oder.html

lg marianne

PS: fleißig posten, dann wirst du bald freigeschaltet und kannts auch alle Foren besuchen - da gibts jede Menge Tipps!


nach oben springen

#3

RE: HILFE!!! für zweistöckige Torte

in Für Besucher und Neue Mitglieder 05.03.2009 10:50
von naddel1111 • Icing Queen/Icing King
| 1.575 Beiträge

Hallo!

Also ich hab schonmal eine mit Biskuit unten und oben gemacht. Allerdings habe ich außen keinen Fondant verwendet sondern Sahne. Ich hatte keine Trinkhalme verwendet. Es ist nichts damit passiert, aber ich glaube in Zukunft würde ich es machen. Den Tip habe ich auch vor kurzem erst gelesen.

LG nadine


nach oben springen

#4

RE: HILFE!!! für zweistöckige Torte

in Für Besucher und Neue Mitglieder 05.03.2009 11:20
von Tortenglitzer.de • Sugarbaby
| 65 Beiträge

Hallo,
hatte dieses Thema auch gerade mit marianne durchgesprochen, da ich mich auch noch nie daran getraut hatte
aber mach es mit den trinkhalmen, probiere es einfach im großen und ganzen kann nicht viel passieren als dass sie dir ein
wenig einsinkt aber ich denke auch dass der untere boden wie marianne schon beschrieben hat fest sein sollte

habe mal was von einem konditor gelesen dass er bei aufbauten immer 8-11 gnaz dünne rührteigböden nimmt, dazwischen dann buttercreme
streicht und er ohne irgendwelchen halmen etc. die torten aufeinanderstellt sogar 5 stöckig... aber ob das klappt muß man wohl
selbst ausprobieren.

@marianne nochmals Dank!

Lg Iris


nach oben springen

#5

RE: HILFE!!! für zweistöckige Torte

in Für Besucher und Neue Mitglieder 05.03.2009 11:30
von mamiranne • Icing Queen/Icing King
| 4.132 Beiträge

Bitte, gerne!

lg marianne


nach oben springen

#6

RE: HILFE!!! für zweistöckige Torte

in Für Besucher und Neue Mitglieder 05.03.2009 11:37
von Monika • Icing Queen/Icing King
| 3.569 Beiträge

Hallo Karin,
ich habe auch schon zweistöckige Torten gemacht. Die Obere war immer etwas kleiner und es ist auch noch nichts passiert.

LG Monika


nach oben springen

#7

RE: HILFE!!! für zweistöckige Torte

in Für Besucher und Neue Mitglieder 05.03.2009 11:39
von Monika • Icing Queen/Icing King
| 3.569 Beiträge

Nochmals ich. Also ich habe sie auch nicht abgesützt. Zum Schluß habe ich sie mit Sahne verziert. Erst die Untere dann die Obere.

LG Monika


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 68916 Themen und 773326 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen