Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#1

Dankeschön-Torte

in Besondere Anlässe 1. 02.03.2006 20:23
von Lady • Icing Queen/Icing King
| 1.213 Beiträge

Diese Torte nimmt mein Mann morgen mit zu Seinen Eltern, 500 km Richtung Süden von hier aus gesehen. Hoffentlich kommt sie heile dort an, nachdem was man hier so lesen kann.
Ciao Thora

Angefügte Bilder:

nach oben springen

#2

RE: Dankeschön-Torte

in Besondere Anlässe 1. 02.03.2006 21:41
von Heike • Sugarbaby
| 133 Beiträge

Sie sieht fantastisch aus!

Heike



nach oben springen

#3

RE: Dankeschön-Torte

in Besondere Anlässe 1. 02.03.2006 21:47
von gabi • Icing Queen/Icing King
| 6.551 Beiträge


Hallo Thora!

Wieder ein Meisterwerk von Dir! Gratuliere !

Ich hoffe auch das die Torte heil nach der langen Reise ankommt.

LG Gabi



nach oben springen

#4

RE: Dankeschön-Torte

in Besondere Anlässe 1. 03.03.2006 06:16
von Ursula40 • Administrator
| 10.676 Beiträge

Sie ist Dir wirklich gut gelungen, mir gefallen besonders die Farben so gut, richtig Fruehlingshaft. Aber Danke wofuer, oder bin ich die einzige hier, die neugierig ist, wenn ja sorry. Superschoene Torte, was ist denn innedrin?
LG Ursula



nach oben springen

#5

RE: Dankeschön-Torte

in Besondere Anlässe 1. 03.03.2006 07:52
von Lady • Icing Queen/Icing King
| 1.213 Beiträge

Guten Morgen ,
die Torte ist ein Dankeschön für eine finanzielle Unterstützung zum letzten Autokauf
Außerdem ist das hier sozusagen meine erste richtige Torte und besteht aus folgenden Zutaten:
Boden und Deckel sind nach dem Käsekuchenbodenrezept von Dr. ..tker,
erste Schicht Frischkäse mit Zucker
dann Mandarienen
gemahlene Walnüsse
Sahne,
damit das ganze nicht mit dem Fondant in Berührung kommt, habe ich mit Kuchenstreifen auf dem Boden einen kasten gebaut, Füllung rein und Deckel drauf. Ich hoffe er bleibt stabil bis zum Verzehr

Ciao Thora



nach oben springen

#6

RE: Dankeschön-Torte

in Besondere Anlässe 1. 03.03.2006 08:14
von Ursula40 • Administrator
| 10.676 Beiträge

Mann, das hoert sich ja kompliziert an. Sag auf jeden Fall Bescheid, ob der Kuchen den Transport ausgehalten hat und ob das gut geklappt hat mit dem Fondant. Ich hab da immer etwas Bedenken mit Fondant und Sahne. Hatte fuer meinen Mann ja den Puddingkuchen gemacht, die Nipples aus Fondant, naja nach 3 Stunden auf dem Buffettisch, musste der Pudding gegessen werden. Das Fondant wurde halt arg weich. Aber das machte den Maennern nix auf, die haben nur am Tisch gewackelt und gestaunt, wie realistisch sich die Busen bewegt(gewackelt) haben.
LG Ursula
So und und versuch ich mir aufzuzeichnen, wie Du es gemaint hast mit dem Kasten. War das Muerbteig oder Bisquit?



nach oben springen

#7

RE: Dankeschön-Torte

in Besondere Anlässe 1. 03.03.2006 08:16
von Gabriele • Icing Queen/Icing King
| 2.162 Beiträge

Hallo Thora!

Wow - wunderschön deine Torte!
Ich habe trotzdem noch kurz ein paar Fragen. Ich bin total fasziniert vom Abschluss unten bei der Torte. Sind das die komischen Bordüren, die man mit dem Gerät von Kopyform machen kann?

Wie hast du das gemacht, dass das weiße oben drauf so schön schimmert? Gibt es dafür eine eigene Lebensmittelfarbe.

Die Torte ist einfach super geworden.

lg gabi



nach oben springen

#8

RE: Dankeschön-Torte

in Besondere Anlässe 1. 03.03.2006 08:31
von Lady • Icing Queen/Icing King
| 1.213 Beiträge

@gabriele,die Bordüre habe ich tatsächlich mit diesem Werkzeug hier gemacht:https://www.kopyform.de/?do=art_show&artID=547&page=2 allerdings habe ich die "Sternchen" einfach mit einer kleinen Spritztülle darein gedrückt.
Die Oberseite glänzt weil ich sie ganz simpel mit einem Pinsel und Wasser bepinselt habe, natürlich nur ganz wenig.

@Ursula, also der "Kasten" besteht aus einem Boden und vier Streifen Kuchen, es ist übrigens ein Rührkuchen und erstaunlich lecker. Da ich das ganze auf dem Backblech gebacken habe, konnte ich es mir richtig zu schneiden. Die streifen sind 1cm dick und ca2-2,5cm hoch,und natürlich so lang wie die Seitenkanten vom Kuchen. Die habe ich dann hochkant auf den Boden gestellt, also das nächste mal mache ein Bild, bin total schlecht im Beschreiben. Die Füllung kommt also durch den Deckel oben drauf überhaupt nicht mit dem Fondant in berührung.


Ciao Thora



nach oben springen

#9

RE: Dankeschön-Torte

in Besondere Anlässe 1. 03.03.2006 09:30
von Ursula40 • Administrator
| 10.676 Beiträge

Hi Thora,
ach so nun versteh ich das. Mann hast Du Dir viel Arbeit und auch Gedanken gemacht. Aber klar, so kommt keine Feuchtigkeit an das Fondant, muesste also gut klappen. Danke
LG Ursula



nach oben springen

#10

RE: Dankeschön-Torte

in Besondere Anlässe 1. 03.03.2006 09:39
von Frülein • Icing Queen/Icing King
| 10.625 Beiträge

hi,

die torte sieht super aus, sehr liebe idee von dir dich so zu bedanken,

sehr schön

lg babsi



nach oben springen

#11

RE: Dankeschön-Torte

in Besondere Anlässe 1. 03.03.2006 10:18
von grandisi • Administrator
| 9.482 Beiträge

Thora - du bist ein Naturtalent! Die Torte sieht aus wie vom Meisterkonditorenhand gemacht! Alles stimmt - Design, Farben, und das Innenleben - da kann ich einfach nur "WOW!" sagen.Danke für die Beschreibung,wie du es konstruiert hast,und das Problem Fondant kombiniert mit Sahne gelöst hast. Ganz toll!
Die viereckigen Gittern an die Rosen - ist das gespritzten Schokolade,oser Royal icing?


LG Grandisi
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten!

Never trust a skinny baker!



nach oben springen

#12

RE: Dankeschön-Torte

in Besondere Anlässe 1. 03.03.2006 10:25
von Lady • Icing Queen/Icing King
| 1.213 Beiträge
Hallo Diane,
vielen Dank für das Kompliment. Die Gitter sind gespritzt aus Royal Icing, und wo wir gerade bei Royal Icing sind, hast du eine Anleitung wie man Körbchen und so etwas spritzt? Nicht mit dieser Bascetwave -technik, sonder richtig filigran , eben mit Gitter. Ich hoffe du verstehst wie ich es meine. hast du nicht auch schon so ein Körbchen gemacht mit Schneeglöckchen drin? Ich habe irgendwo glaub ich auch schon extra Formen für so etwas gesehen, war sicher in Ebay-UK.


Ciao Thora



zuletzt bearbeitet 03.03.2006 10:26 | nach oben springen

#13

RE: Dankeschön-Torte

in Besondere Anlässe 1. 03.03.2006 11:01
von LeylaY • Icing Queen/Icing King
| 3.835 Beiträge

Die sieht wirklich toll aus! so schlicht und doch sehr schön! von der hätte ich gerne ein stückchen gegessen!!!!

LG Leyla

P.s. ich backe die böden auch fast immer nach dem rezept von dr. ot..r



nach oben springen

#14

RE: Dankeschön-Torte

in Besondere Anlässe 1. 03.03.2006 12:58
von Irene • Icing Queen/Icing King
| 1.042 Beiträge

Die Torte sieht SUPER aus

-----------------------------------------
Liebe Grüße Irene



nach oben springen

#15

RE: Dankeschön-Torte

in Besondere Anlässe 1. 03.03.2006 14:13
von grandisi • Administrator
| 9.482 Beiträge

Hi Thora

....hast du eine Anleitung wie man Körbchen und so etwas spritzt? Nicht mit dieser Bascetwave -technik, sonder richtig filigran , eben mit Gitter. Ich hoffe du verstehst wie ich es meine. hast du nicht auch schon so ein Körbchen gemacht mit Schneeglöckchen drin? Ich habe irgendwo glaub ich auch schon extra Formen für so etwas gesehen....

Meinst du diese? Sie sind mit Pastillage oder Tylose Paste gemacht, mit ein Sugarcraft Gun (ähnlich wie ein Plätzchen Presse,aber kleiner)
Habe es selber noch nie gemacht,aber ich denke, man kann Körbchen aus Royal spritzen. Da wurde ich ein umgedrehten Muffinform als Form nehmen.(Einfetten)
Aber die Körbchen aus Pastillage sind sehr viel stabiler. Royal ist ja sooooo zerbrechlich.


LG Grandisi
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten!

Never trust a skinny baker!

Angefügte Bilder:

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 68887 Themen und 773214 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen