Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Allererste HT - ein Frühlingshut

in Besondere Anlässe 1. 03.02.2010 17:44
von hellyo • Kuchenküken
| 32 Beiträge

So, es ist vollbracht.

Ich hab meine allererste 2stöckige Torte und gleichzeitig allererste HT gemacht.

Okay, sie sieht aus wie ein großer Frühlingshut und ist nicht so ganz die traditionelle HT, aber meine zukünftige Schwägerin mag Blumen, besonders Margeriten und Gerbera. Und da ich leider mit Blütenpaste und Rosen noch nicht so gut zurechkomme, ist es halt die einfach Variante geworden.

Innendrin Schokokuchen mit Zartbitterganache und in der mittleren Schicht Hagebuttenmarmelade. Eingedeckt mit zartrosefarbenem Fondant, der grüne Fondant hat kleine Schmetterlingsprägungen und Perlchen- Die Schnörkel, Namen und Datum sind aufgemalt mit Puderfarbe die ich mit Wodka angemixt habe.

So, nun die Bilders:





Ich bin nicht 100% zufrieden, beim aufsetzen hab ich nicht ganz die Mitte getroffen und das grüne Band ist leider an eingien Stellen ein wenig ausgefranst, sonst ist sie mir aber ganz gut gelungen.




Carpe Diem - Eure Hellyo


zuletzt bearbeitet 03.02.2010 17:48 | nach oben springen

#2

RE: Allererste HT - ein Frühlingshut

in Besondere Anlässe 1. 03.02.2010 17:48
von MrsCake • Icing Queen/Icing King
| 1.586 Beiträge

Wie du schon sagst, es sieht aus wie ein Hut Musst einfach beim nächstem Mal die einzelnen Torten viiiel höher machen, dann sieht das schon ganz anders aus!!! Und leider passt der grüne Fondant irgendwie nicht so recht zum Rest :( Aber das ist alles Geschmackssache und deine Freundin hat sich bestimmt trotzdem riesig gefreut


Lg,
MrsCake


nach oben springen

#3

RE: Allererste HT - ein Frühlingshut

in Besondere Anlässe 1. 03.02.2010 18:48
von hippee • Icing Queen/Icing King
| 1.355 Beiträge

na, ich finde sie sehr gut gelungen

Wie schon gesagt wurde... vielleicht etwas höher, dann wirkt sie schon ganz anders.
Das Brautpaar war sicher begeistert


LG aus Köln
Elvi




„Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.“
Ralph Waldo Emerson


nach oben springen

#4

RE: Allererste HT - ein Frühlingshut

in Besondere Anlässe 1. 03.02.2010 18:55
von Ute • Icing Queen/Icing King
| 1.592 Beiträge

Ich finde deine Torte schon gut gelungen.Du hast sehr schön sauber eingedeckt und deine Blüten sind ohne Fransen ausgestochen.Das ist doch schon toll und darauf kannst du stolz sein.Blumen zu modellieren lernst du auch noch. Die nächste Torte kommt bestimmt genau in die Mitte denn das kannst du ganz einfach ausmessen und "anzeichnen" Also mach weiter so denn nur so lernst du dazu....


LG Ute


A smile is the prettiest thing you can wear...


nach oben springen

#5

RE: Allererste HT - ein Frühlingshut

in Besondere Anlässe 1. 03.02.2010 19:42
von Suella • Icing Queen/Icing King
| 3.452 Beiträge

Auch ich finde Deine Torte gelungen. Man sieht zwar noch, dass Du nicht jeden Tag 3 Stueck davon machst...aber Deine Arbeiten sind sehr sauber und stimmig. Und die "vermurksten" Kleinigkeiten siehst nur Du so deutlich. Deine Schwaegerin war sicherlich total begeistert und hat sich riesig ueber die Torte gefreut. Und nur das zaehlt. Mach' weiter so.. LG Susi


http://sites.google.com/site/petrijevcaninfamily/


nach oben springen

#6

RE: Allererste HT - ein Frühlingshut

in Besondere Anlässe 1. 03.02.2010 23:05
von carla marie • Cakeicer
| 249 Beiträge

Ich finde deine Torte auch toll,das grün passt nicht so gut,aber,wie schon gesagt wurde,es istGeschmacksache.Ich habe auch meine erste Torte gemacht,Hochzeitstorte für meine Tochter,ich hatte einen Ständer,wo ich nur einzelne Torten drauf stellen konnteda hatte ich Glück,ich glaube,ich hätte auch nicht die Mitte getroffen
l.g.carla


nach oben springen

#7

RE: Allererste HT - ein Frühlingshut

in Besondere Anlässe 1. 04.02.2010 06:26
von hamacher1 • Icing Queen/Icing King
| 1.605 Beiträge

Ariane die ist doch sehr gut geworden. Wenn ich an meine 1. denke, ohweh..

Und die Mitte treffe ich heute noch nicht richtig. Das ist eben die persönliche Note.

Ich wünsche Euch ne schöne Hochzeitsfeier.


LG
Gaby

nach oben springen

#8

RE: Allererste HT - ein Frühlingshut

in Besondere Anlässe 1. 04.02.2010 09:53
von hellyo • Kuchenküken
| 32 Beiträge

Danke für Eure leiben Antworten.

Die Hochzeit ist erst morgen, ich weiß also noch nicht, wie die Torte ankommen wird. Aber sie steht schön stabil aufeinander und wird sicher auch einigermaßen Anklang finden, zumindest hoff ich das. Ursprünglich wollte ich sie grün eindecken, wie eine Wiese, aber dann hab ich mich doch für rosa entschieden.

Heute mach ich dann noch Kekse mit Datum als kleine Mitgebsel.

Muss also wieder in die Küche.




Carpe Diem - Eure Hellyo


nach oben springen

#9

RE: Allererste HT - ein Frühlingshut

in Besondere Anlässe 1. 11.02.2010 11:14
von hellyo • Kuchenküken
| 32 Beiträge

So, nun ist besagte Hochzeit schon fast eine Woche her.

Das Brautpaar hat sich sehr über die Torte gefreut, leider wurde das gute Stück zu einem schlechten Zeitpunkt angeschnitten. Alle waren pappsatt und so ist nur ganz wenig von der Torte gegessen worden - sie war auch sehr süß.

Das nächste Mal muss ich mir eine viel leichtere Füllung einfallen lassen. Immer her mit Anregungen. Die nächste Torte ist schon in Planung. Diesmal zu einem Geburtstag eines 10jährigen Mädels.


Die frisch gebackenen Kekse hatte ich mit Datum versehen und hab sie auf dem Standesamt vereteilt. Alle Beteiligten fanden das einen guten und gelungenen Eifall. Sie waren auber auch echt toll, ich hab leider vergessen, sie zu knipsen.




Carpe Diem - Eure Hellyo


zuletzt bearbeitet 11.02.2010 11:17 | nach oben springen

#10

RE: Allererste HT - ein Frühlingshut

in Besondere Anlässe 1. 11.02.2010 19:34
von Torten-Lotta • Icing Queen/Icing King
| 2.427 Beiträge

Die ist ja niedlich!


Liebe Grüße,
Katja


http://www.torten-lotta.de


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tept1998
Forum Statistiken
Das Forum hat 68652 Themen und 771935 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen