Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#1

ich hab mir was zugetraut...

in Besondere Anlässe 1. 01.04.2010 18:22
von klubnishka • Cakeicer
| 333 Beiträge

Hallo, lieben Tortenkünstler,
heute möchte ich euch meine erste Motivtorte (seitdem ich hier bin)zeigen.
Habe viele Fehler gemacht,die seht ihr bestimmt auch, aber ich werde üben,versprochen.
Das Schlimmste war die Kutsche mit den Pferden, habe ein paar Tage dafür gebraucht.
Das Zweischlimmste war, die untere Torte mit Fondant zu bedecken, dafür habe ich fast eine Stunde gebraucht. Da muß ich noch lange üben.
Aber, na ja, was soll`s.

Und sonnst-kaputt, aber doch glücklich
LG
Lari

Angefügte Bilder:
7777.JPG


nach oben springen

#2

RE: ich hab mir was zugetraut...

in Besondere Anlässe 1. 01.04.2010 18:58
von Frangipani • Icing Queen/Icing King
| 1.239 Beiträge

Hallo Lari!

Respekt, die ist total schön geworden , zwar für mich ein bisschen zu kitschig, aber trotzdem schön. Wie hast du denn die Kutsche hingekriegt, die sieht toll aus. Und auch die Rosen.
Aber du machst schon öfter Motivtorten, oder?


Liebe Grüße
Sonja


nach oben springen

#3

RE: ich hab mir was zugetraut...

in Besondere Anlässe 1. 01.04.2010 19:08
von klubnishka • Cakeicer
| 333 Beiträge

nein, mit Fondant eigentlich nicht, mehr mit Buttercreme, Marzipan und nur zum Teil( Deko) mit Fondant.

Diesmal habe ich mir getraut, Fondant selbst zu machen.

Die Kutsche habe ich aus 6 Eiweißplättchen mit Buttercreme zusammengebastelt, die Räder und Herzen habe ich aus Fondant gemacht und mit Schokolade ausgemalt.

Die Pferde habe ich aus weißer Schokolade in den Förmchen gemacht.

LG
Lari



nach oben springen

#4

RE: ich hab mir was zugetraut...

in Besondere Anlässe 1. 01.04.2010 19:19
von Frangipani • Icing Queen/Icing King
| 1.239 Beiträge

Na dann gebührt dir ja noch ein viel größeres Kompliment, wenn das die erste mit Fondant ist, man sieht du hast Talent und Freude dran. Und daß die Kutsche selbst gemacht ist, alle Achtung


Liebe Grüße
Sonja


nach oben springen

#5

RE: ich hab mir was zugetraut...

in Besondere Anlässe 1. 01.04.2010 19:27
von klubnishka • Cakeicer
| 333 Beiträge

Vielen Dank für den Lob

nachdem ich mich hier umgeschaut habe,denke ich immer, wie wenig ich noch kann
Aber es macht mit unheimlich viel Spaß!

LG
Lari



nach oben springen

#6

RE: ich hab mir was zugetraut...

in Besondere Anlässe 1. 01.04.2010 19:37
von Frangipani • Icing Queen/Icing King
| 1.239 Beiträge

Das geht mir ganz genau so, bin auch noch ganz am Anfang, aber alle haben mal angefangen und ich bin überzeugt, wir werden auch immer besser. Und vor allem...wir haben Spaß daran, und das ist doch die Hauptsache.


Liebe Grüße
Sonja


nach oben springen

#7

RE: ich hab mir was zugetraut...

in Besondere Anlässe 1. 01.04.2010 19:45
von klubnishka • Cakeicer
| 333 Beiträge

Hast du Recht, Sonja,

ich bin hier nicht lange, eigentlich habe ich dafür nicht so viel Zeit( Arbeit in drei Schichten).
Aber zur Zeit bin ich gezwungen zu Hause, wurde wiedermal operiert.
Und ich bin so froh, endlich soviel Zeit zu haben.
Am Anfang habe ich nur gelesen und gekuckt , ein bißchen schlauer geworden
So viele Tipps und Tricks, also, wenn wir nicht gut werden, dann weiß ich nicht!
Hauptsache, nicht nur lesen, sondern auch experimentieren
Ich wünsche dir auch viel, viel Spaß hier

LG
Lari



nach oben springen

#8

RE: ich hab mir was zugetraut...

in Besondere Anlässe 1. 01.04.2010 20:49
von Niffi • Tortentante/onkel
| 963 Beiträge

Wow, das ist deine erste Fondanttorte Kann ich kaum glauben ,die ist wirklich sehr schön geworden .
Aber was mich interessiert, was bitte sind Eiweißplättchen?
LG,Niffi


nach oben springen

#9

RE: ich hab mir was zugetraut...

in Besondere Anlässe 1. 01.04.2010 21:49
von klubnishka • Cakeicer
| 333 Beiträge

Das ist die Baisermasse(1 Eiweiß, 0,5 Glas Zucker und 2-3 Tropfen Essig), ich habe die Form von der Kutsche 6 mal dünn auf das Backpapier aufgetragen und bei 80° ca. 40 Min. getrocknet. Und danach vorsicht mit der Buttercreme bestrichen , zusammen gelegt und ab in den Kühlschrank! Die Fondantherzen und Räder habe ich später auch mit der BC befestigt.

Ich habe mir heute besonders viel Mühe gegeben, da das die erste Motivtorte (seitdem ich hier bin)ist, sonst habe ich nur rumexperimentiert.

Ich freue mich sehr, daß ich von euch Lob bekomme ,
das beflügelt , danke!

LG
Lari



nach oben springen

#10

RE: ich hab mir was zugetraut...

in Besondere Anlässe 1. 01.04.2010 21:55
von klubnishka • Cakeicer
| 333 Beiträge

da, siehst du die Kutsche näher, so sieht man auch die Fehler
aber das nächste mal mache ich ein bißchen anders, jetzt weiß ich, wo ich Mist gebaut habe

Angefügte Bilder:
die neusten 0691.JPG


nach oben springen

#11

RE: ich hab mir was zugetraut...

in Besondere Anlässe 1. 01.04.2010 22:02
von Lilli70 • Tortentante/onkel
| 628 Beiträge

Ich finde deine Torte echt klasse ,
von allem die Kutsche und Pferde.
Wie bist du überhaupt zu Idee
gekommen das alles selber zu machen ???
LG LILLI


nach oben springen

#12

RE: ich hab mir was zugetraut...

in Besondere Anlässe 1. 01.04.2010 22:10
von Schätzle • Sugarbaby
| 86 Beiträge

Wow, ganz Klasse! Wie hast du die Idee zu der Kutsche bekommen????
Ich wäre nie auf Idee gekommen aus "Eiweißplättchen" mit Buttercreme eine Kutsche zu basteln!
Ganz Klasse und wirklich toll!
Was hast du als Kuchen und Füllung genommen?

MAch weiter so

Lieben Gruß
Katja



nach oben springen

#13

RE: ich hab mir was zugetraut...

in Besondere Anlässe 1. 01.04.2010 22:22
von klubnishka • Cakeicer
| 333 Beiträge

na ja, meine Arbeitskollegin hat mich gebeten eine Hochzeitstorte zu kreieren, aber das Brautpaar wollte eine Torte mit der Kutsche und alles essbar. Ich hatte keine Formen oder Ausstecher, da sollte ich mir schon was einfallen lassen, ein paar Wochen hat es gedauert, habe mich in den Läden umgeschaut, auch hier... ich war schon verzweifelt, und dann 4 Stunden vor der Tortenübergabe kam mir plötzlich die Idee mit der Baisemasse...
also, das war eine schwere Geburt
Aber der Bräutigam war sehr zufrieden.
Mal sehen, ob es auch schmeckt?

LG
Lari



nach oben springen

#14

RE: ich hab mir was zugetraut...

in Besondere Anlässe 1. 01.04.2010 22:25
von klubnishka • Cakeicer
| 333 Beiträge

Die untere Torte (helle Bisquit) habe ich mit Erdbeere-Sahne gefüllt, die obere Torte (schoko)-mit Schokomouse.



nach oben springen

#15

RE: ich hab mir was zugetraut...

in Besondere Anlässe 1. 01.04.2010 23:21
von Winterkirsche • Icing Queen/Icing King
| 4.312 Beiträge

Ich finde dich auch mutig!Und, wie ist das , mit Fondant zu arbeiten, nach dem BC? Bei mir wird das umgekehrt, ich will einen Osterhasen mit Fell aus BC, mal gucken.
Die Torte ist schön, aber für mein Geschmack etwas überladen. Es lenkt von der Kutsche ab.Aber ansonsten ! Und du muss dich nicht so rechfertigen, hier werden keine Noten verteilt, wie in manch anderen Foren


LG Tascha

http://winterkirsche.jimdo.com/


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Pilzli
Forum Statistiken
Das Forum hat 68763 Themen und 772606 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen