Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

Werbeanzeige
#1

„Mohn“-Torte zum Hochteitstag

in Besondere Anlässe 1. 14.07.2011 23:02
von Imilia • Tortentante/onkel
| 574 Beiträge

Hallo,
ein Freund von mir hatte für seine Frau eine Torte zum vierten Hochzeitstag bestellst.
Die 4 Mohnblüten stehen für die vier Ehejahre - süß oder . Zu den vier Blüten sollte ich noch rauf
schreiben: Danke für die schönsten Jahre, und das hat mir am meisten Schwierigkeiten bereitet .
Ich habe mich für Icing entschieden und am Abend vorher auf Wachspapier gespritz (ich wollte nicht direkt auf
der Torte schreiben, weil ich noch nicht so viel Übung habe). Leider ist mir die Schrift dann beim ablösen
gebrochen , ich habe es dann noch mal versucht und das Wachspapier vorher eingefettet - hat leider auch
nichts gebracht .Jetzt wurde die Zeit schon knapp und ich musste nun doch direkt auf der Torte
spritzen . Die Torte kam allerdings direkt aus dem Kühlschrank und schwitzte, so dass das Icing verlaufen
ist .
Ich konnte aber nichts mehr dran ändern da ich die Torte ja abgeben sollte - ich musste zum Glück nur übern Hof
(Er hat bei mir im Vorderhaus eine Physiotherapie Praxis) .
Er war trotz verlaufener Schrift total begeistert - aber ich nicht!!

Angefügte Bilder:

LG Anna


nach oben springen

#2

RE: „Mohn“-Torte zum Hochteitstag

in Besondere Anlässe 1. 14.07.2011 23:10
von kemi • Tortentante/onkel
| 643 Beiträge

Das mit der Schrift ist echt schade. Der Eindruck ist deshalb einfach anders.
Dafür sind die Mohnblumen WUNDERSCHÖN, mir gefällt, dass sie so strahlen. Echt toll!


LG
Kemi


nach oben springen

#3

RE: „Mohn“-Torte zum Hochteitstag

in Besondere Anlässe 1. 14.07.2011 23:12
von Imilia • Tortentante/onkel
| 574 Beiträge

Als ich wieder bei mir oben war, hatte ich dann die Idee einen Aufleger zu Basteln und den über die
verlaufene Schrift zu kleben. Das ist auch ganz gut geworden nur war der Aufleger leider kleiner als die Schrift auf der Torte . Durch die hohe Luftfeuchtigkeit sind mir ein paar Blätter abgebrochen und diese habe ich dann einfach um den Aufleger gelegt. Seht selbst.

Das Innenleben besteht aus Baumkuchen und Cappuccino - Joghurt - Creme mit einer Ganache Glasur.

Angefügte Bilder:

LG Anna


nach oben springen

#4

RE: „Mohn“-Torte zum Hochteitstag

in Besondere Anlässe 1. 14.07.2011 23:20
von kemi • Tortentante/onkel
| 643 Beiträge

Ja, Ja, Ja! Das ist definitiv die bessere Lösung. Und mit den Blättern sieht es sogar ganz gut aus.


LG
Kemi


nach oben springen

#5

RE: „Mohn“-Torte zum Hochteitstag

in Besondere Anlässe 1. 14.07.2011 23:54
von Imilia • Tortentante/onkel
| 574 Beiträge

Danke Kemi


LG Anna


nach oben springen

#6

RE: „Mohn“-Torte zum Hochteitstag

in Besondere Anlässe 1. 15.07.2011 06:23
von Christel • Sugarbaby
| 161 Beiträge

Ich finde der Mohn reißt alles raus, ganz toll.

LG Christel


nach oben springen

#7

RE: „Mohn“-Torte zum Hochteitstag

in Besondere Anlässe 1. 15.07.2011 06:54
von uako • ( Gast )
avatar

Mit dem Aufleger hast Du die Torte gut gerettet! Und die Mohnblüten sind der Hit.

Der Anschnitt sieht aber auch lecker aus. Was war das denn für eine Köstlichkeit unter den Blüten???



nach oben springen

#8

RE: „Mohn“-Torte zum Hochteitstag

in Besondere Anlässe 1. 15.07.2011 07:03
von Diete • Icing Queen/Icing King
| 3.684 Beiträge

Sehr schön, die Mohnblüten sind dir gut gelungen, schöne Farbe. Das mit der Schrift, hast du doch noch gut gelöst. Einfallsreich muß man sein.


LG Linde


nach oben springen

#9

RE: „Mohn“-Torte zum Hochteitstag

in Besondere Anlässe 1. 15.07.2011 08:04
von zipfi6 • Icing Queen/Icing King
| 2.968 Beiträge

Da schließ ich mich an, das mit der Schrift ist blöd, aber der Mohn ist der Kracher!
Der Anschnitt schaut zwar sehr üppig, aber auch sehr lecker aus!


Zauberhafte Grüße,
Caro

www.zuckerzauber.at
http://shop.zuckerzauber.at
www.facebook.com/zuckerzauber

Ich habe keine Zeit mich zu beeilen!


nach oben springen

#10

RE: „Mohn“-Torte zum Hochteitstag

in Besondere Anlässe 1. 15.07.2011 09:13
von Imilia • Tortentante/onkel
| 574 Beiträge

Hallo,
Dankeschön für die tollen Kommentare zum Mohn !
@ Anja: unter dem Mohn ist selbst gemachter Baumkuchen und eine Cappuccino - Joghurtfüllung. Mir wäre die
Torte zu üppig, ich mags lieber fruchtig leicht . Da Baumkuchen schon ziemlich mächtig ist, habe ich mich für die Joghurt - Sahne Füllung entschieden. Dadurch hat die Füllung eine leichte Säure vom Joghurt.


LG Anna


nach oben springen

#11

RE: „Mohn“-Torte zum Hochteitstag

in Besondere Anlässe 1. 15.07.2011 09:22
von Rumo • Kuchenküken
| 43 Beiträge

Die Torte ist wahnsinnig schön geworden, und ich fand das mit der ersten Schrift auch gar nicht schlimm. ;-)

Großes Lob!


Grüße aus Zamonien,
Rumo.


nach oben springen

#12

RE: „Mohn“-Torte zum Hochteitstag

in Besondere Anlässe 1. 15.07.2011 10:28
von trashcat7 • Kuchenküken
| 41 Beiträge

Man sieht der Torte gar nicht an, dass sie eine "Problemtorte" war. Tolle Mohnblüten...sind übrigens im Sommer meine Lieblingsblumen, die echt leider viel zu vergänglich sind!

LG Tanja


nach oben springen

#13

RE: „Mohn“-Torte zum Hochteitstag

in Besondere Anlässe 1. 15.07.2011 12:07
von lischen • Sugarbaby
| 115 Beiträge

Finde die Torte sehr schön der Aufleger ist eine gute Idee,gerade wenn man
im schreiben noch nicht so sicher ist


nach oben springen

#14

RE: „Mohn“-Torte zum Hochteitstag

in Besondere Anlässe 1. 15.07.2011 13:05
von Angel81183 • Tortentante/onkel
| 582 Beiträge

Da sind die tollen Mohnblumen :) Ich hab sie ja in echt gesehen..zwar nicht fertig, aber die Blüten alleine sahen
schon hammermäßig aus! Und fertig....WAHNSINN!!!! Und mit der Schrift fand ich auch garnicht so schlimm ^_^


MfG


nach oben springen

#15

RE: „Mohn“-Torte zum Hochteitstag

in Besondere Anlässe 1. 15.07.2011 13:45
von hippee • Icing Queen/Icing King
| 1.355 Beiträge

Hallo Anna,

Och nee, wie knuffig , der Mann bestellt eine Torte zum 4. Hochzeitstag! na, das ist doch Liebe pur!!
Ich finde es super gelöst! Und wie schon hier gesagt wurde.....die Mohnblumen (meine Lieblingsblumen) sind echt der Kracher.
Also, solltest du mal einen Mohnblumen-Kurs geben...ich bin dabei!!
Kannst stolz auf dein Werk sein


herzliche Dom-Grüße
Elvi




„Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.“
Ralph Waldo Emerson
http://kkk-kuchen-kekse-katastrophen.jimdo.com


nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 46 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: JuliaG
Forum Statistiken
Das Forum hat 68375 Themen und 770006 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen