Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
Werbeanzeige
#1

Hochzeitstorte mit lila Schmetterlingen

in Besondere Anlässe 1. 12.08.2011 20:11
von SSiemon • Tortentante/onkel
| 940 Beiträge

In letzter Zeit habe ich viele schöne Torten mit Schmetterlingen im Forum gesehen, daher hatte ich viele Ideengeber. Meine folgende Torte ist auch schon lange geplant und die Schmetterlinge schon etwa 2 Monate ausgestochen. Am Sonntag findet nun endlich die Hochzeit statt. Die Farbe der Dekoration sind verschiedene Lilatöne und die Braut liebt Schmetterling über alles, darum habe ich mich auch bei der Torte daran gehalten. Da in Leipzig gefeiert wird, muß der saftige Schokoladenkuchen von der Tortentante etwa 3,5 Stunden Autofahrt überstehen und habe ihn gleich im Transportkarton fotografiert.

LG
SSiemon

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#2

RE: Hochzeitstorte mit lila Schmetterlingen

in Besondere Anlässe 1. 12.08.2011 21:54
von melgil • Sugarbaby
| 103 Beiträge

Ich finde die sehr schön. Schlicht und edel. Vor allem schön mit den Schmetterlingen.



nach oben springen

#3

RE: Hochzeitstorte mit lila Schmetterlingen

in Besondere Anlässe 1. 13.08.2011 10:07
von Natalik • Tortentante/onkel
| 723 Beiträge

Hallo Simone!
Du bist schon richtiger Profi geworden, machst eine Hochzeitstorte nach der andere... Ist sehr schöne geworden!
lg
Natascha


nach oben springen

#4

RE: Hochzeitstorte mit lila Schmetterlingen

in Besondere Anlässe 1. 13.08.2011 10:38
von Roswita • Tortentante/onkel
| 754 Beiträge

Hi Simone,

sie ist dir gut gelungen, das Farbenspiel der Schmetterlinge gefällt mir


Servus Roswita
www.backwerkstatt.com
www.backvergnuegen.com
http://www.facebook.com/pages/Backwerkst...91385875?v=wall


nach oben springen

#5

RE: Hochzeitstorte mit lila Schmetterlingen

in Besondere Anlässe 1. 17.08.2011 22:01
von sivi • Sugarbaby
| 80 Beiträge

Hey!
Eine sehr schöne Torte hast du da gemacht. Die Schmetterlinge sind süß und ich bin sowieso ein Fan von violett ;)


glg

sivi

http://blog.straihammer.at/


nach oben springen

#6

RE: Hochzeitstorte mit lila Schmetterlingen

in Besondere Anlässe 1. 18.08.2011 17:22
von einhorn • Sugarbaby
| 87 Beiträge

sehr, sehr schön und mit den perlen sehr edel....
auch ich liebe lila töne

liebe grüsse
roswitha



nach oben springen

#7

RE: Hochzeitstorte mit lila Schmetterlingen

in Besondere Anlässe 1. 19.08.2011 08:55
von Carmen 48 • Tortentante/onkel
| 556 Beiträge

Sehr schön geworden, auch ich finde die verschiedenen Lilatöne super stimmig!
LG Carmen


nach oben springen

#8

RE: Hochzeitstorte mit lila Schmetterlingen

in Besondere Anlässe 1. 19.08.2011 19:14
von Christel • Sugarbaby
| 161 Beiträge

Ich finde die vielen Schmetterlinge ein sehr schönes Zeichen für Liebe (Schmetterlinge im Bauch).

LG Christel


nach oben springen

#9

RE: Hochzeitstorte mit lila Schmetterlingen

in Besondere Anlässe 1. 20.08.2011 20:24
von SSiemon • Tortentante/onkel
| 940 Beiträge

Vielen Dank für eure Kommentare, ich bin immer schon total gespannt, was Ihr schreibt! Ich bin mit der Torte auch sehr zufrieden gewesen, freue mich aber auch auf Kritik, Verbesserungsvorschläge und Anregungen (auch bei meinen anderen Exemplaren)!!!
Auf die Redewendung mit den Schmetterlingen im Bauch bin ich gar nicht gekommen!!!

LG
SSiemon


nach oben springen

#10

RE: Hochzeitstorte mit lila Schmetterlingen

in Besondere Anlässe 1. 23.08.2011 08:35
von Donna Sue • 3 Beiträge

Eine wunder wunder wunderschöne Torte. Genau so etwas suche ich schon seit ca. einem halben Jahr. Werde in 19 Tagen heiraten und die Mutter einer Freundin ist so nett und macht uns eine dreistöckige Hochzeitstorte. Ich habe gesagt ich kümmere mich um die Tortendeko da ich schon bestimmte Vorstellungen haben. Wir haben überall Schmetterlinge reingebracht, Einladung, Menükarten, Tischdeko etc. und genau so sollten die Schmetterlinge aussehen die ich draufhaben möchte, eben auch in lila.
Habe nur leider Null-Ahnung wie ich so ein Kunstwerk hinbekomme. Hab schon mal etwas gelesen mit Blütenpaste und so aber was für Formen nehme ich da??? Und wie genau geht das?? Fragen über Fragen.
Vielleicht kannst Du mir ja ein paar Tipps geben?? Fänd ich super denn die Zeit läuft .....
Viele Grüße Jessica


nach oben springen

#11

RE: Hochzeitstorte mit lila Schmetterlingen

in Besondere Anlässe 1. 23.08.2011 11:09
von SSiemon • Tortentante/onkel
| 940 Beiträge

Hallo Jessica, danke für Dein Lob. Diese Schmetterlinge sind aus Blütenpaste hergestellt und mit violetter Farbe ( Americolor)bzw. lila mit rosa gemischt eingefärbt,
damit ich verschiedene Farbtöne bekomme. Als Ausstecher habe ich Schmetterlingsausstecher mit Auswurf genommen. Ich bestelle meine Sachen bei www.Taartendecoratie.nl aber auch www.torten-kram.de hat so etwas. Das Ausstechen damit ist supereinfach (wie bei Plätzchen) und ich habe sie zum Trocknen auf eine Zick-Zack gefaltete Overhead-Folie gelegt ( manche Zacken etwas weiter gedehnt, manche eng), damit sie diesen Flügesschwung bekommen. Weiterhin habe ich perlmut-weiße Zuckerperlen auf den Kuchen verteilt. Den Randabschluß habe ich mit einer Zierrandausstecher- Leiste gemacht.

Ich hoffe das ich dir weiterhelfen konnte und wenn noch Fragen sind einfach nochmal schreiben.

LG
SSiemon


nach oben springen

#12

RE: Hochzeitstorte mit lila Schmetterlingen

in Besondere Anlässe 1. 23.08.2011 16:57
von Donna Sue • 3 Beiträge

Wow vielen Dank für die schnelle Antwort. Hab trotzdem noch ein paar Fragen Ist für mich alles totales Neuland.
Bin gerade auf tortenkram.de sind das die Schmetterlingsausstecher mit Prägestempel? Und färbst du die Blütenpaste vorher ein oder erst danach? Machst du die Paste dann selbst oder kaufst du sie fertig. Hab mittlerweile so viel im www gefunden, dass ich nicht mehr weiß was ich machen soll :-) Das mit der Folie zum trocken ist ne super Idee.
Sorry für die vielen Fragen. Aber ENDLICH hab ich was gefunden was mir auch gefällt. Würde es am liebste heute abend gleich ausprobieren.
LG Jessica


nach oben springen

#13

RE: Hochzeitstorte mit lila Schmetterlingen

in Besondere Anlässe 1. 23.08.2011 19:17
von SSiemon • Tortentante/onkel
| 940 Beiträge

Natürlich helfe ich gerne weiter, besonders wenn ich jemandem für einen solch wichtigen Anlass helfen kann!
Ich mache eine Blütenpaste nach diesem Rezept selber, würde aber in Deinem Fall, da Du ja noch ungeübt bist und die Schmetterlinge bald brauchst, die Paste kaufen.

Blütenpaste:
25 ml kaltes Wasser
10 ml gemahlene Gelatine - Gelatinepulver mit kaltem Wasser einweichen, 10 Min. quellen lassen, in der Micro bei ca. 300 Watt auflösen
500 g gesiebter Puderzucker
15 ml Gum Tragant (ich nehme Kukident extra Haftpuler) - mit dem Puderzucker mischen
10 ml Glucosesirup (aus der Apotheke)
15 ml Palmin Soft
1 Eiweiß - Sirup, Palmin und Eiweiß unter die Gelatine mischen und mit dem Handrührer in den gesiebten Puderzucker mischen.

Das gibt eine sehr klebrige Angelegenheit. Wenn die Flüssigkeit einigermaßen untergerührt wurde, die Masse mit eingefetteten Händen zu einer weichen, geschmeidigen Masse verkneten. Die Blütenpaste in Frischhaltefolie einschlagen und für 24 Stunden in den Kühlschrank. Die Gelatine muß aushärten und das Kukident abbinden. Hier im Forum gibt es aber noch andere Rezepte, man muss für sich einfach selbst das richtige finden, da heißt es einfach ausprobieren!
Die Blütenpaste wird nach dem Kühlen wieder mit gefetteten Händen weich geknetet und dabei die Farbe untergearbeitet. Achtung es reicht meist wirklich ein kleiner Tropfen bzw. eine Zahnstocherspitze! Die Farben sind mega-ergiebig! Dann wird die Masse auf einer mit Stärke abgepuderten (Speisestärke in einer neuen!Nylonsocke) ca. 1-2mm dick ausgerollt und ausgestochen.

Genau, die weißen Plastik-Ausstecher prägen auch ein wenig Struktur in die Oberfläche, das heißt ausstechen, ein wenig den Stempel herunterdrücken, damit Struktur einprägen und Form herausheben bzw. herausdrücken.

Wenn Du noch ein wenig Glanz oder Glitzer möchtest gibt es noch verschiedene Puderfarben, die mit einem Pinsel aufgebracht werden.

Die Perlen und Schmetterlinge werden mit Kuki-Kleber befestigt:
2 Eßl. abgekochtes Wasser
2 Tropfen heller Essig (für die Haltbarkeit)
1/4 Teel. Kukident - in ein Mini-Schraubglas geben, schütteln und 24 Stunden in den Kühlschrank

Ich hoffe, das ich einige Fragen beantworten konnte und helfe Dir auch gerne noch weiter. Also stelle einfach weiter Fragen wenn nötig!

Grüße
SSiemon



zuletzt bearbeitet 23.08.2011 19:31 | nach oben springen

#14

RE: Hochzeitstorte mit lila Schmetterlingen

in Besondere Anlässe 1. 24.08.2011 08:44
von Donna Sue • 3 Beiträge

Erst mal vielen vielen Dank für die ausführliche Erklärung.
Werde gleich die benötigten Sachen inkl. Paste bestellen. Den Rest hab ich (hoffentlich) verstanden. :-) Würds am liebsten sofort ausprobieren.
Jetzt nur noch eins wielange brauchen die Schmetterlinge zum trocken und kann ich die schon 1 Woche vorher machen?

LG Jessica


nach oben springen

#15

RE: Hochzeitstorte mit lila Schmetterlingen

in Besondere Anlässe 1. 27.08.2011 19:45
von ichbackgern • Tortentante/onkel
| 600 Beiträge

Sehr hübsch die verschiedenen Lilatöne.
Eine edle Torte ist dir damit gelungen

LG
Herta


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 55 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: konditor_tom
Forum Statistiken
Das Forum hat 68374 Themen und 769998 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen