Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Fondant rot färben?

in Für Besucher und Neue Mitglieder 11.05.2012 11:41
von Cupcakefee • Sugarbaby
| 149 Beiträge

Hallo,

als ich das erste Mal eine Torte mit Fondant überziehen wollte, hatte ich mich entschieden, diesen rot (mit Wilton Farbpaste red-red) einzufärben. Ich hab geknetet und geknetet aber ich hatte immer eine leiche Marmorierung und richtig rot wurde er auch nicht (eher in richtung rosa).
Das gleiche ist mir bei meiner Geschenktorte passiert. Ich habe die Eiweißglasur rot färben wollen. Marmorierung gabs keine, jedoch wurde die Glasur wieder nicht richtig rot.

Hat da vielleicht jemand einen Tipp für mich? Vielen lieben Dank.

Lieben Gruß


"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt "
(Jorge Luis Borges)


nach oben springen

#2

RE: Fondant rot färben?

in Für Besucher und Neue Mitglieder 11.05.2012 11:47
von SugarPrincess83 • Cakeicer
| 290 Beiträge

Hallo,

Fondant rot färben ist eine Kunst für sich. Das gilt auch für schwarz und braun.
Mit redred kommst du da gleich gar nicht weit.

Das Problem ist, dass man unglaublich viel Farbe braucht, um einen satten Ton zu erreichen. Überschreitest du allerdings die Grenze, ist der Fondant "satt" und wird brüchig.

Wenn man mit rotem, schwarzen oder braunen Fondant eindecken möchte, gibt es zwei einfache Lösungen: entweder fertig gefärbten Fondant kaufen oder weiß eindecken und die Pastenfarbe mit einigen Tropfen Alkohol verdünnen und die Torte damit "anstreichen".




nach oben springen

#3

RE: Fondant rot färben?

in Für Besucher und Neue Mitglieder 11.05.2012 11:50
von maddy7206 • Sugarbaby
| 118 Beiträge

hallo, das gleiche problem hatte ich auch, habe mir jetzt von wilton ein Christmas red gekauft und das funktioniert super.
hast du evtl ein wenig mehr Farbe hinein getan damit es dunkler wird?

das mit der marmorierung ist einfach wenn du ihn nicht lange genug knetest, ich nehme den immer ziehe ihn in die länger machen ihn wieder zusammen und das solange bis die Farbe sich super verteilt hat (ich hoffe du verstehst was ich da meine )

lg madleen



zuletzt bearbeitet 11.05.2012 11:50 | nach oben springen

#4

RE: Fondant rot färben?

in Für Besucher und Neue Mitglieder 11.05.2012 11:54
von Cupcakefee • Sugarbaby
| 149 Beiträge

Vielen dank ihr zwei für die Antworten.

@steffi, brüchig war er nicht, aber vermutlich hab ich dann einfach noch nicht zu viel paste reingemacht. Der Guss sah aber dann, wenn ich es recht überlege, mit der roten Paste schon komisch aus... ganz anders als er noch weiß war... Da hatte ich mir wohl von redred zu viel versprochen :(

@madleen das mit dem christmasred hört sich gut an. Aber dann erst bei der nächsten Bestellung ;) Ich hatte eigentlich schon das Gefühl, dass ich laaaaange geknetet habe. Aber dann leg ich mich das nächste Mal mehr ins Zeug und versuch deine "Langzieh-Technik" :)


"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt "
(Jorge Luis Borges)


nach oben springen

#5

RE: Fondant rot färben?

in Für Besucher und Neue Mitglieder 11.05.2012 12:14
von Cassilde • Tortentante/onkel
| 741 Beiträge

Sugarflair "extra red" macht richtig schön rot.


Liebe Grüße Stefanie

http://s736.photobucket.com/albums/xx7/D...Meine%20Torten/


nach oben springen

#6

RE: Fondant rot färben?

in Für Besucher und Neue Mitglieder 11.05.2012 13:40
von Cupcakefee • Sugarbaby
| 149 Beiträge

@Stefanie danke, ist notiert :)


"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt "
(Jorge Luis Borges)


nach oben springen

#7

RE: Fondant rot färben?

in Für Besucher und Neue Mitglieder 11.05.2012 13:53
von Denise85 • Cakeicer
| 419 Beiträge

Hallo,

ich habe auch von Sugarflair das "Extra red". das ist toll :-)


LG Denise

www.denise-tortenkreationen.jimdo.com


nach oben springen

#8

RE: Fondant rot färben?

in Für Besucher und Neue Mitglieder 11.05.2012 14:09
von dietorte • Cakeicer
| 349 Beiträge

Hallo,

lange kneten und dabei lang ziehen - das mache ich auch immer so und es klappt ganz prima.
Ich lasse, wenn es möglich ist, den eingefärbten Fondant auch gerne über Nacht einfach noch mal in Ruhe. Und dann knete ich am nächsten Tag alles noch mal mit frischer Kraft durch! :-)
Schwarzen Fondant kaufe ich allerdings auch immer fertig eingefärbt. Je mehr Farbe ich nehme, desto matschiger wird der Fondant und am Ende kommt dann doch nur Grau heraus....

Alles Liebe
Anja


nach oben springen

#9

RE: Fondant rot färben?

in Für Besucher und Neue Mitglieder 11.05.2012 14:54
von Cassilde • Tortentante/onkel
| 741 Beiträge

Anja, für schwarz empfiehlt sich "extra black" von Sugarflair, das macht richtig schwarz.


Liebe Grüße Stefanie

http://s736.photobucket.com/albums/xx7/D...Meine%20Torten/


nach oben springen

#10

RE: Fondant rot färben?

in Für Besucher und Neue Mitglieder 11.05.2012 14:55
von Cupcakefee • Sugarbaby
| 149 Beiträge

Hallo Anja,

also schwarz hat bei mir ganz gut geklappt (das siehst du in der Galerie, Motivtorte Geschenk zum 50.ten Geburtstag). Da hatte ich wirklich gar keine Probleme... Das kann natürlich auch daran liegen, weil ich zuviel grün gefärbt habe, dann versucht habe das ganze lila zu färben, was nicht geklappt hat (ein bundeswehrgrün kam raus) und dann hab ich schwarz genommen.

lieben Gruß


"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt "
(Jorge Luis Borges)


nach oben springen

#11

RE: Fondant rot färben?

in Für Besucher und Neue Mitglieder 13.05.2012 21:24
von Jessi2408 • Sugarbaby
| 100 Beiträge

Also ich hab mit ner Freundin mal versucht Fondant (MMF) rot einzufärben und irgendwie dachten wir erst das wird nix. War trotz jeder Menge Farbe (Pastenfarbe Red von Wilton) immer eher rosa als wirklich schön rot.
Das selbe Problem mit Schwarz. Wurde nur grau aber nicht wirklich schön dunkel.

Wir haben uns dann schließlich damit abgefunden dass unsere Männer dann eben kein rotes sondern ein rosa Feuerwehrauto mit grauen statt schwarzen Reifen bekommen (Kommt bei Feuerwehrmännern im allgemeinen ja sehr gut an so ein rosa Feuerwehrauto ) und haben den Fondant dann einfach wieder in den Kühlschrank gepackt und uns erstmal weiter mit dem einstreichen der Torte beschäftigt. Hat alles ein bisschen länger gedauert (Frauen quatschen ja sehr gerne) so dass der Fondant knapp zwei Stunden im Kühlschrank lag und als wir den wieder rausgenommen haben war er knallrot! Und auch das vorher magere grau hatte sich in ein schönes tiefes Schwarz verwandelt.

Unsere Männer fanden das rote Feuerwehrauto dann übrigens doch viel schöner als ein rosanes Auch wenn es mehr ein riesiger roter Fondantklumpen geworden ist.

Mein Fazit also: Vielleicht den Fondant einfach ein bisschen Zeit geben. Entweder gleich am Anfang einfärben, wenn man weiß wie viel man braucht, oder im Kühlschrank ein bisschen durchziehen lassen. Bei uns hat es mit den Wilton Farben dann zumindest bestens funktioniert.

LG
Jessi


Das sicherste Mittel arm zu bleiben, ist, ein ehrlicher Mensch zu sein
(Napoleon Bonaparte)


zuletzt bearbeitet 13.05.2012 21:25 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tept1998
Forum Statistiken
Das Forum hat 68653 Themen und 771937 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen