Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Mein Hibiscus

in Zucker Kunstwerke 12.07.2012 12:11
von Kuchenuli • Cakeicer
| 403 Beiträge

Hallo,
ich hab mich mal wieder an Zuckerblumen gewagt und den Hibiscus aus der Magie des Zuckers nachgemacht. Leider hab ich noch kein weißes Floristentape. Für die Blütenpollen wäre das ganz schön gewesen. Wie gefällt er euch sonst so?
LG Uli

Angefügte Bilder:
DSC_0028_031.JPG

Hier findet ihr meinen Blog:
http://die-kuchenuli.blogspot.de/
Über Besuche und Kommentare freue ich mich natürlich immer.


nach oben springen

#2

RE: Mein Hibiscus

in Zucker Kunstwerke 12.07.2012 22:54
von Sissi83 • Icing Queen/Icing King
| 1.081 Beiträge

Hallo Uli.
Für den ersten versuch ist dein Hibiskus schon sher schön geworden. ich würde dir für das nächste mal raten einen anderen Blütenstempel zu machen: ich zeig dir am besten ein Foto, denn er ist etwas schwer zu beschreiben:
kennst du den Trisck, dass man die Blüten in einem Apfelkaton trocknen lässt, dann bekommt die Blüte einen schöneren Schwung. Generell die Blütenblätter immer so zusammenbastlen, dass kein Draht mehr zu sehen ist. Bei Fragen einfach los damit.

Angefügte Bilder:
H9.jpg

GlG


zuletzt bearbeitet 12.07.2012 22:57 | nach oben springen

#3

RE: Mein Hibiscus

in Zucker Kunstwerke 13.07.2012 06:56
von Kuchenuli • Cakeicer
| 403 Beiträge

Hallo Sissi,
ich hab den Hibiscus nach der Magie des Zuckers Anleitung von Caro gemacht. Weil er mir dort auf der Asiatorte so gut gefiel. Die Sache mit dem Apfelkarton weiß ich und werd ich nächstes Mal bestimmt anwenden. Und auch den Blütenstemoel werde ich verändern. Aber sei mir nicht böse, wenn ich deinen Blütenstempel nicht nachmache. Bei deinem sieht man nämlich, dass die Blütenpollen einfach in ein bisschen BP gesteckt sind und das sieht für mich sehr unnatürlich aus.
Aber eine Frage noch: Wo außer am Blütenstempel siehst du bei mir Draht? Und da fällt er nur auf, weil ich kein weißes Floristenband hatte, denn das sollte hinterher noch rosa gefärbt werden, ging bei meinem grünen aber leider nicht.
LG Uli


Hier findet ihr meinen Blog:
http://die-kuchenuli.blogspot.de/
Über Besuche und Kommentare freue ich mich natürlich immer.


nach oben springen

#4

RE: Mein Hibiscus

in Zucker Kunstwerke 14.07.2012 07:09
von Monika • Icing Queen/Icing King
| 3.569 Beiträge

Sehr schön geworden.



Den Hibiscus, den du gemacht hast ist auch eher flach und nicht so wie bei Sissi.
Den habe ich in lila im Garten


Liebe Grüße
Monika


nach oben springen

#5

RE: Mein Hibiscus

in Zucker Kunstwerke 14.07.2012 13:10
von Cariad • Sugarbaby
| 112 Beiträge

@Sissi
Schaut sehr toll aus, aber gibt es eigentlich eine Möglichkeit das ganze auch ohne Draht und nur essbar hinzubekommen?

Liebe Grüße Rita



zuletzt bearbeitet 14.07.2012 13:11 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: knerzii
Forum Statistiken
Das Forum hat 68752 Themen und 772548 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen