Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#16

RE: Piratentorte

in Geburtstag-Kinder 24.09.2012 13:40
von Tina81 • Cakeicer
| 453 Beiträge

Die sieht aber super aus !
Mit wenig Deko hat man oft den besten Effekt!
Gefällt mir sehr sehr gut!

Lg Tina


nach oben springen

#17

RE: Piratentorte

in Geburtstag-Kinder 26.09.2012 16:52
von scorpion31 • Sugarbaby
| 197 Beiträge

Eine suuuuper Torte, die dir ganz klasse gelungen ist. Auch so sauber gearbeitet.
Wie hast du den Totenkopf gemacht?
Schöne Grüße



nach oben springen

#18

RE: Piratentorte

in Geburtstag-Kinder 27.09.2012 15:09
von Ines-81 • Cakeicer
| 237 Beiträge

Danke für eure lieben Worte. Es frut mich total, dass die Torte euch gefällt.

@scorpion31: der Totenkopf ist aus Blütenpaste. Ich hab mir eine Vorlage ausgedruckt und mit dem Skalpell aus BP ausgeschnitten. Die untere Torte ist ja 20cm im Durchmesser, und so hab ich mir irgendwas mit dem gleichen Durchmesser gesucht (bei mir war`s unser Cornflakesglas). Darauf hab ich den Totenkopf dann gleich in der richtigen Krümmung trocknen lassen. Hat auch super geklappt und ich konnte es so schon vorproduzieren und mir ein wenig Stress ersparen. Angemalt ist er mit Lebensmittelstiften.
LG
Ines



nach oben springen

#19

RE: Piratentorte

in Geburtstag-Kinder 08.10.2012 00:30
von scorpion31 • Sugarbaby
| 197 Beiträge

Das ist ja ne super Idee!!!
Ich muss mich auch jedesmal abhetzen, um die Randdeko fertig zu bekommen, da man sie ja vorher nicht machen kann.
Aber jetzt nach deinem Tipp, kann ich etwas runterfahren. :-)
Danke dafür!



nach oben springen

#20

RE: Piratentorte

in Geburtstag-Kinder 08.10.2012 05:47
von chrisu1006 • Sugarbaby
| 111 Beiträge

Sehr toll! Gefällt mir sehr gut!


Liebe Grüße,
Christa


nach oben springen

#21

RE: Piratentorte

in Geburtstag-Kinder 09.10.2012 13:34
von sugarbabe • Sugarbaby
| 84 Beiträge

Eine sehr schöne Torte. Klasse gemacht. Die Idee mit dem Trocknen lassen auf einem Glas ist super (und so einfach, warum mach ich mir so einen stress). Da kann ich ja doch noch mehr vorbereiten. Super.


Liebe Grüße

sugarbabe


nach oben springen

#22

RE: Piratentorte

in Geburtstag-Kinder 10.10.2012 19:38
von Ines-81 • Cakeicer
| 237 Beiträge

Mir ist grad durch den kopf gegangen, dass man ja auch einen backring für die randdeko nutzen könnte. Ist dann ja optimal einstellbar. Meine Mutter bekommt nächstes Jahr zum Geburtstag ne Paristorte mit Skyline. Da werd ich das auf jeden Fall nochmal ausprobieren.
LG Ines



nach oben springen

#23

RE: Piratentorte

in Geburtstag-Kinder 10.10.2012 19:46
von rotmarina • Icing Queen/Icing King
| 2.877 Beiträge

Boah, die ist toll, mal was ganz anderes


LG
Marina



http://tortenelfe.blogspot.com/

www.tortenelfe.de


nach oben springen

#24

RE: Piratentorte

in Geburtstag-Kinder 10.10.2012 19:47
von heidelbeere • Icing Queen/Icing King
| 1.729 Beiträge

.....das ist eine wirklich sehr gelungene torte, hast du gut gemacht, das schwert in der torte mach auch was her



lg heidi


nach oben springen

#25

RE: Piratentorte

in Geburtstag-Kinder 11.10.2012 20:27
von Cäroline • Sugarbaby
| 65 Beiträge

Richtig cool:)
Habe auch eine Piratentorte für einen 5 jährigen gemacht, die ist leider nicht soo toll geworden

Gruß
Caro

www.caroline-kitchen.blogspot.com


nach oben springen

#26

RE: Piratentorte

in Geburtstag-Kinder 14.10.2012 13:13
von Ines-81 • Cakeicer
| 237 Beiträge

@Caro: das finde ich ganz und gar nicht. Deine Torte ist sogar sehr niedlich geworden. Und wenn ich das richtig gesehen habe, bist du ja auch noch gar nicht so lange bei uns... Wenn ich meine Erstlingswerke anschaue sind die auch nicht mit den Torten von heute zu vergleichen. Mit jeder Torte ein Stück mehr Erfahrung.
LG
Ines



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Booti
Forum Statistiken
Das Forum hat 68794 Themen und 772730 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen