Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#1

Babykekse

in Besondere Anlässe 1. 19.11.2012 17:30
von ezo74 • Cakeicer
| 352 Beiträge

Hallo...

Habe für eine Taufe als Gastgeschenke diese Kekse gemacht...:-)

Angefügte Bilder:

LG

Ebru


Ebru´s Kitchen


nach oben springen

#2

RE: Babykekse

in Besondere Anlässe 1. 19.11.2012 17:32
von 0110nicole • Sugarbaby
| 88 Beiträge

OMG sind die niedlich
Einfach klasse. Wie groß sind die denn?


LG Nicole


nach oben springen

#3

RE: Babykekse

in Besondere Anlässe 1. 19.11.2012 17:37
von ezo74 • Cakeicer
| 352 Beiträge

danke nicole..die kekse haben einen durchmesser von 6 cm...


LG

Ebru


Ebru´s Kitchen


nach oben springen

#4

RE: Babykekse

in Besondere Anlässe 1. 19.11.2012 18:42
von Franziska • Cakeicer
| 399 Beiträge

also technisch sind die einwandfrei, aber grausam find ichs irgendwie...kann den babys schon auf torten nichts abgewinnen, aber soviele auf so keksen geht für mich gar nicht - ich könnt da nicht reinbeissen...
nicht böse sein, nicht falsch verstehen, ist mein persönliches empfinden...vielen scheint es ja zu gefallen ;-) hab ja auch schon nen babybauch gemacht, damt haben ja auch welche "probleme"...


Schöne Grüße
Franziska


nach oben springen

#5

RE: Babykekse

in Besondere Anlässe 1. 19.11.2012 18:47
von ezo74 • Cakeicer
| 352 Beiträge

franziska...ne böse bin ja deswegen nicht...aber diese kekse sind ja nicht zum essen gedacht...das wäre ja nur fondant und geschmacklich nicht besonders lecker:-)...die sind nur als andenken zum aufbewahren...wogegen ein babybauch (den ich auch bereits 2 mal gemacht habe) in der tat aufgeschnitten wird:-)


LG

Ebru


Ebru´s Kitchen


nach oben springen

#6

RE: Babykekse

in Besondere Anlässe 1. 19.11.2012 19:11
von Gutscha Lydia • Icing Queen/Icing King
| 1.859 Beiträge

Hallo Ebru,
da bin ich ganz deiner Meinung!!!!!!!! Wer esst solche wunderschöne Kekse?!!!!!!!!Die kann man nur bewundern so klasse sin sie, und die Idee sie als Andenken an die Taufe zu machen finde ich GENIAL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Liebe Grüße
Lydia


nach oben springen

#7

RE: Babykekse

in Besondere Anlässe 1. 19.11.2012 20:29
von RosaMann • Icing Queen/Icing King
| 1.189 Beiträge
nach oben springen

#8

RE: Babykekse

in Besondere Anlässe 1. 20.11.2012 08:09
von LilaLina • Kuchenküken
| 31 Beiträge

Wirklich süß - essen könnte ich die auch nicht ;-)
Ist es nicht super super aufwendig, so viele kleine Mini-Babies zu formen?


nach oben springen

#9

RE: Babykekse

in Besondere Anlässe 1. 20.11.2012 09:02
von ezo74 • Cakeicer
| 352 Beiträge

Hallo LilaLina...

die Babys (es waren insgesamt 50 Stück) werden nicht mit Werkzeug wie eine Figur geformt..Es gibt einen Mould aus Silikon dafür...:-)


LG

Ebru


Ebru´s Kitchen


nach oben springen

#10

RE: Babykekse

in Besondere Anlässe 1. 20.11.2012 09:11
von Tanya's Cakes. • Tortentante/onkel
| 784 Beiträge

Ohh wie süß! Tolle Idee und natürlich nicht zum Essen!


LG,
Tanya

http://tanitac.blogspot.com/


nach oben springen

#11

RE: Babykekse

in Besondere Anlässe 1. 20.11.2012 10:45
von LilaLina • Kuchenküken
| 31 Beiträge

Achso - das mit der Form wusste ich nicht ;-)


nach oben springen

#12

RE: Babykekse

in Besondere Anlässe 1. 20.11.2012 10:57
von summsebinchen • Sugarbaby
| 84 Beiträge

Wau, ich finde die Idee auch herzallerliebst. Wirklich toll!!! Aber doch selbst mit einem Mould muss das eine Wahnsinns Arbeit sein.



nach oben springen

#13

RE: Babykekse

in Besondere Anlässe 1. 20.11.2012 12:49
von pinkmania • Tortentante/onkel
| 968 Beiträge

Ich finde sie auch super - niedlich .... auch wenn ich nicht reinbeißen wollte ... aber sie sind ja auch eher als dekoratives Präsent gedacht und viel zu schade zum futtern.

LG Silvia


Mitglied im Verband Deutscher Tortenkunst


www.torten-art.de
www.torte-statt-blumen.jimdo.com


nach oben springen

#14

RE: Babykekse

in Besondere Anlässe 1. 20.11.2012 14:22
von Syla68 • Icing Queen/Icing King
| 11.277 Beiträge

Handwerklich finde ich sie in Ordnung , muss aber gestehen, dass ich schon beim ersten Anblick gedacht habe: wer soll das essen?
Nicht nur wegen des Babys, sonder auch wegen der Menge an Fondant. Obwohl, man kann das Kleine ja runder nehmen und dann den Rest genießen.


Liebe Grüße Syla

www.kuchenkunst.jimdo.com
Mitglied im Verband Deutscher Tortenkunst

"Wahre Künstler gestalten nicht nur, sie erzeugen Gefühle" Samuel Pepy


nach oben springen

#15

RE: Babykekse

in Besondere Anlässe 1. 20.11.2012 16:09
von ezo74 • Cakeicer
| 352 Beiträge

wie gesagt, sollen die nicht gegessen werden, sondern nur als andenken aufbewahrt:-) ich kann mir auch nicht vorstellen sowas zu essen...


LG

Ebru


Ebru´s Kitchen


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tept1998
Forum Statistiken
Das Forum hat 68652 Themen und 771935 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen