Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Meine ersten Cake Pop Versuche

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 02.06.2014 20:52
von Verena0312 • Tortentester | 11 Beiträge

Habe mir über amazon einen Cake-Pop-Maker zugelegt und schon 2 Versuche erfolgreich absolviert!
Hat echt besser funktioniert als erwartet! Beim ersten Mal hat mir die Schokolade nicht so zugesagt, die habe ich zwar in einem Tortengeschäft gekauft, hat aber nicht das gehalten was sie versprochen hat.!
Beim 2. Mal habe ich "Cake Melts" der Firma Birkmann verwendet und die Konsistenz etc war perfekt!
Die Cake Pops waren der Renner auf der Party!!

LG, Verena


nach oben springen

#2

RE: Meine ersten Cake Pop Versuche

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 02.06.2014 21:03
von Aroma • Icing Queen/Icing King
| 1.052 Beiträge

Die sehen richtig gut nach Party aus
Hast du noch was anderes rauf gemacht, weil sie so glänzen?
Falls Dir die Konsistenz der Glasur mal zu dick sein sollte dann gib Palmin dazu das macht sie flüssiger.
Lg Ivonne


nach oben springen

#3

RE: Meine ersten Cake Pop Versuche

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 02.06.2014 21:12
von margh • Tortentante/onkel
| 658 Beiträge

Die sehen ja toll aus! Da werde ich meinen maker auch bald wieder auspacken. Welches Rezept hast du verwendet?


Liebe Grüße
Marg
nach oben springen

#4

RE: Meine ersten Cake Pop Versuche

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 02.06.2014 21:55
von Verena0312 • Tortentester | 11 Beiträge

Nein habe nichts spezielles drüber gegeben! Die Schokolade hat von alleine so geglänzt :)
hmmm habe ein Rezept genommen das bei dem Maker dabei war, einmal eines mit hellem Teig - hat mir leider nicht so geschmeckt, weil es mit der weißen Schokolade zu süß für meinen Geschmack war. Beim 2. Mal wars dann ein dunkler und das war einfach perfekt!

Würde das Rezept gerne reinstellen, nur darf ich das wegen dem Copyright? Wenn das in Ordnung geht, stell ichs natürlich gleich rein!

LG


nach oben springen

#5

RE: Meine ersten Cake Pop Versuche

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 02.06.2014 21:58
von margh • Tortentante/onkel
| 658 Beiträge

Wenn du es tippst dürfte es kein Problem sein. Wäre ganz toll, denn das Rezept von meinem maker ist bei meinem Sohn nicht gut angekommen.


Liebe Grüße
Marg
nach oben springen

#6

RE: Meine ersten Cake Pop Versuche

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 03.06.2014 10:13
von Verena0312 • Tortentester | 11 Beiträge

Schoko-Pops (ca 48 Stück)

-95g Mehl
-110g Zucker
-3 EL Kakao
-1/2 TL Backnatron
-1/4 TL Backpulver
-1/4 TL Salz
-60 ml Buttermilch
-3 EL Pflanzenöl
-1 Ei
-1/2 TL Vanille-Extrakt
-60 ml frisch gebrühter heißer Kaffee

Mehl, Zucker, Kakao, Backnatron, Backpulver und Salz in eine Schüssel geben. Buttermilch, Pflanzenöl, Ei und Vanille-Extrakt dazugeben. Mixen bis die Masse glatt ist. Kaffee dazu bis alles gleichmäßig verrührt ist.
Masse in den Cake-Pop- Maker geben!

Den Kaffee schmeckt man meiner Meinung nach (Gott sei Dank) gar nicht heraus! Hasse nämlich Kaffee und habe statt frischem Kaffee (habe nämlich keine Kaffeemaschine) einen fertigen Kaffee gekauft und in der Mikrowelle gewärmt - hat auch super funktioniert!
Beim Kakao habe ich den dunklen Kakao genommen, keinen Benko oder Nesquik oder so..
Habe nicht gewusst was Backnatron ist, bzw wo man es kaufen kann, hab stattdessen nochmal BP dazugetan ;)

Gutes Gelingen!

LG, Verena


nach oben springen

#7

RE: Meine ersten Cake Pop Versuche

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 03.06.2014 10:44
von Aroma • Icing Queen/Icing King
| 1.052 Beiträge

Danke fürs Rezept, wird ausprobiert.
Ich denke mir Du kannst den Kaffee sicherlich auch gegen eine andere Flüssigkeit eintauschen oder evtl. mehr Buttermilch.
Lg Ivonne


nach oben springen

#8

RE: Meine ersten Cake Pop Versuche

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 03.06.2014 12:36
von margh • Tortentante/onkel
| 658 Beiträge

Danke fürs Rezept!!!


Liebe Grüße
Marg


nach oben springen

#9

RE: Meine ersten Cake Pop Versuche

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 05.06.2014 09:58
von Susiwillbacken • 3 Beiträge

Die sehen super aus....ich hab mir auch erst letztens einen gekauft und bin dann erst eine Woche später wieder aus der Küche rausgekommen ;-)))) kamen also überall sehr gut an...ich hatte nur ein problem mit dem Stiel...der wollte nie so richtig fest sitzen....hab dann das obere stück vom stiel in schoko gebadet, in den cake pop reingesteckt und nochmal in den Kühli gestellt....so dauert es natürlich etwas laaang und Platz im Kühli ist ja auch nicht wirklich.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 68876 Themen und 773165 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen