Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Schachbrett Torte zu Pfingsten

in Feiertage 09.06.2014 23:41
von Zuckerblume58 • Icing Queen/Icing King
| 2.872 Beiträge

Hallo liebe Tortenbäckerinnen,
diese Woche war ich zum ersten Mal auf einem Lumara Backabend eingeladen. Dort wurde demonstriert, wie man eine Schachbrett Torte mit Schokoladendekorrand macht.
Ich habs dann gleich für die Pfingstfeiertage ausprobieren müssen und bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden

Die Bild für Bild Beschreibung habe ich auf meiner privaten Website veröffentlicht: http://zuckerblume58.jimdo.com/schachbre...uuml;r-schritt/

Wer bei FB ist, findet außerdem auf "Uschis Zuckerkunst" die Arbeitsschritte im Album: Schachbrett Torte - Schritt für Schritt...
https://www.facebook.com/media/set/?set=...18708805&type=1

Angefügte Bilder:


http://zuckerblume58.jimdo.com/

http://www.facebook.com/home.php#!/pages...8708805?fref=ts
nach oben springen

#2

RE: Schachbrett Torte zu Pfingsten

in Feiertage 10.06.2014 00:08
von Stefanie7787 • Sugarbaby
| 160 Beiträge

Hallo Uschi, der Schachbrett Effekt sieht echt klasse aus! Bekomm grad Lust das auch mal auszuprobieren :) Liebe Grüsse Stefanie


nach oben springen

#3

RE: Schachbrett Torte zu Pfingsten

in Feiertage 11.06.2014 09:19
von Zuckerblume58 • Icing Queen/Icing King
| 2.872 Beiträge

Zitat von Stefanie7787 im Beitrag #2
Hallo Uschi, der Schachbrett Effekt sieht echt klasse aus! Bekomm grad Lust das auch mal auszuprobieren :) Liebe Grüsse Stefanie


Danke Stefanie, das geht auch ganz einfach




http://zuckerblume58.jimdo.com/

http://www.facebook.com/home.php#!/pages...8708805?fref=ts
nach oben springen

#4

RE: Schachbrett Torte zu Pfingsten

in Feiertage 19.06.2014 22:18
von Gutscha Lydia • Icing Queen/Icing King
| 1.859 Beiträge

Hallo Uschi,
hmmmmm, sehr lecker sieht deine Schachbrett-Torte aus. Ich habe schon das Tutorial dazu gesehen aber bis jetzt habe mich nicht getraut sie auszuprobieren. Deine Torte ist wie immer Klasse!!!
Liebe Grüße
Lydia


nach oben springen

#5

RE: Schachbrett Torte zu Pfingsten

in Feiertage 20.06.2014 07:52
von fabias • Tortentante/onkel
| 527 Beiträge

Oh, sieht das lecker aus. Wirklich toll geworden. Ich habe mir vor zwei Jahren mal eine spezielle Schachbrettform von Wilton Form aus Amerika mitgebracht, aber natürlich noch nie benutzt..... Aber wenn ich das sehe, muss ich das doch bald mal ausprobieren.

LG
Renate


nach oben springen

#6

RE: Schachbrett Torte zu Pfingsten

in Feiertage 20.06.2014 11:19
von Zuckerblume58 • Icing Queen/Icing King
| 2.872 Beiträge

ich danke euch
@Lydia, ich war auf dem Lumara-Backabend so beeindruckt, dass ich sie gleich zu Pfingsten ausprobieren musste und kann dir versichern, die schmeckt total lecker und ist auch sehr saftig
@ Renate, die Form von Wilton hab ich leider nicht, aber es geht auch super mit den Backringen von Lumara.
Dann wünsch ich dir viel Erfolg für deine erste Schachbrett Torte




http://zuckerblume58.jimdo.com/

http://www.facebook.com/home.php#!/pages...8708805?fref=ts
nach oben springen

#7

RE: Schachbrett Torte zu Pfingsten

in Feiertage 20.06.2014 14:07
von Gutscha Lydia • Icing Queen/Icing King
| 1.859 Beiträge

Hallo Uschi,
konntest Du mir das leckere und saftige Rezept für die Torte zukommen lassen. Ich bin sicher wenn du sagst die Torte ist lecker dann ist sie auch lecker, darum möchte ich die jetzt mal ausprobieren.
Ich danke Dir voraus für die mühe.
Liebe Grüße
Lydia


nach oben springen

#8

RE: Schachbrett Torte zu Pfingsten

in Feiertage 24.06.2014 01:11
von Zuckerblume58 • Icing Queen/Icing King
| 2.872 Beiträge

Hallo Lydia,
das ist nichts Besonderes, einfach ein heller und dunkler Biskuitboden im Durchmesser von 18 cm in 2 Ringen backen. Jeweils mit 4 Eiern. Nimm dazu einfach dein bestes Biskuitrezept und reduziere die Zutaten auf 4 Eier. Dann stichst du mit einem 14 cm Ring und einem 10 cm Ring die Kreise aus und in der Mitte habe ich noch einen ganz kleinen Ring mit einem Plätzchenausstecher von 2 cm ausgestochen, muss aber nicht unbedingt sein. Die einzelnen Ringe tauscht du dann immer abwechselnd aus und beim Zusammensetzen einfach im Wechsel aufeinander setzen. Einmal fängst du mit einem dunklen Boden an und setzt dann einen hellen drauf, usw....
Die Füllung war: Brombeergelee und Joghurt-Sahne mit Sofortgelatine. Hier auf meiner Website: http://zuckerblume58.jimdo.com/schachbre...uuml;r-schritt/ siehst du die einzelnen Arbeitsschritte!!!

Rezept Füllung:
2 Becher Schlagsahne mit 6 TL Gelatinefix und 2 EL Puderzucker und etwas Bourbon-Vanilleextrakt im Thermomix auf Stufe 3 unter Sicht steif schlagen. Für die Verzierung knapp die Hälfte der Sahne in eine Schüssel umfüllen. In die restliche Sahne 150 g Naturjoghurt einrühren. Wenn du keinen Thermomix hast, einfach mit der KüMa. bzw. dem Rührgerät!!!

PS: schade, dass du noch nicht bei Facebook bist, dort habe ich auf Uschis Zuckerkunst ein Schritt-für-Schritt Album mit dem kompletten Rezept hochgeladen!!!
Vielleicht meldest du dich ja auch mal dort an?




http://zuckerblume58.jimdo.com/

http://www.facebook.com/home.php#!/pages...8708805?fref=ts
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 68876 Themen und 773172 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen