Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Hello Kitty cookies

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 19.07.2014 16:23
von cookie_keyfi • Sugarbaby
| 105 Beiträge

Hallöchen :)

nachdem meine Hello Kitty Ausstecher mehr als ein halbes Jahr in meiner Ausstecherbox rumlagen, wurde es an der Zeit, sie mal auszuprobieren.
Diese Kekse habe ich letzte Woche für meine kleine Maus gemacht. Sie war hin und weg und keine 2 minuten später landeten die Kekse in ihrem Bauch :).
[img][img][/img][/img]


nach oben springen

#2

RE: Hello Kitty cookies

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 19.07.2014 17:38
von zuckerfee22 • Sugarbaby
| 164 Beiträge

Uihh sind die süß die anderen Cookies find ich auch toll aber ich mag
Hello Kitty sehr :) aber es sind alle wirklich sauber gearbeitet :)



nach oben springen

#3

RE: Hello Kitty cookies

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 19.07.2014 17:50
von cookie_keyfi • Sugarbaby
| 105 Beiträge

Vielen Dank liebe zuckerfee22 :). Hier und da hatte ich einige Patzer, aber royal icing lässt sich sehr leicht "ausbessern". Hello Kitty finde ich auch total goldig :).

Viele Grüße

Özlem



zuletzt bearbeitet 19.07.2014 17:50 | nach oben springen

#4

RE: Hello Kitty cookies

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 19.07.2014 18:49
von kerigold • Sugarbaby
| 127 Beiträge

Wow.! Die sind echt richtig schön! Und der Keks Ansicht schaut gut aus. Was nimmst du für ein Rezept ?
Lg, kerigold


nach oben springen

#5

RE: Hello Kitty cookies

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 19.07.2014 19:06
von cookie_keyfi • Sugarbaby
| 105 Beiträge

Hey Kerigold :), dankeschön. Ich habe das Rezept aus einem amerikanischen Forum. Hab es allerdings einwenig abgeändert. Ich stelle das Rezept gleich in die Rezept-Sparte. Das tolle an diesem Keksteig ist, dass er beim Backen nicht so sehr aufgeht und die Oberfläche sehr glatt bleibt. Das ist die perfekte Voraussetzung, um mit royal icing zu arbeiten. Auch für Kekse mit Fondant eignet sich das Rezept sehr gut.

Viele Grüße

Özlem


nach oben springen

#6

RE: Hello Kitty cookies

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 19.07.2014 19:17
von cookie_keyfi • Sugarbaby
| 105 Beiträge

Oje, sehe gerade, dass dieser Bereich für Füllungen und Torten ist. Dann poste ich es eben hier :) :

250gr. Butter
130 gr. Puderzucker
60 gr. Stärke
1 Ei
1 Vanilleschote
450-500 gr. Mehl (erst 450 gr. falls nötig mehr)

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und rasch miteinander vermengen. Danach den Teig in Folie wickeln und 1 Stunde ruhen lassen. Die ideale Ausrolldicke liegt ca. bei 0.5-0.8 cm.
Bei 180C ca. 5-6 min backen. Hitze und Garzeit können je nach Ofen variieren. Jede Bäckerin kennt ihren Ofen am besten :)

Viel Spaß beim Nachbacken :)
Özlem



zuletzt bearbeitet 19.07.2014 19:18 | nach oben springen

#7

RE: Hello Kitty cookies

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 19.07.2014 21:21
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.837 Beiträge

Hab mir dein Rezept gleich mal abgespeichert! Vielen Dank!
Royal Icing ist zwar nicht so meins, aber Malen auf Fondant kann ich mir gut vorstellen!


Liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/
https://www.facebook.com/floraliliesugarart
http://floralilie.blogspot.de/
nach oben springen

#8

RE: Hello Kitty cookies

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 19.07.2014 22:07
von kerigold • Sugarbaby
| 127 Beiträge

Oh super ! Vielen Dank! Die werde ich demnächst (wenn es nicht mehr so heiß ist) ausprobieren!
Danke!!!
Lg, kerigold


nach oben springen

#9

RE: Hello Kitty cookies

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 19.07.2014 22:37
von cookie_keyfi • Sugarbaby
| 105 Beiträge

Gern geschehen :). Die Kekse sollten beim Backen lediglich am Boden braun werden, also rechtzeitig aus dem Ofen holen ;). Freue mich auch auf feedback.

Liebe Grüße


nach oben springen

#10

RE: Hello Kitty cookies

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 21.07.2014 07:34
von Stefanie7787 • Sugarbaby
| 160 Beiträge

Hallo Özlem,

die Kekse sind sehr süss geworden!
Mit welcher Tüllengrösse arbeitest du wenn ich fragen darf? Sieht echt sehr exakt und sauber aus! (Übrigens auch bei deinen anderen Keksen.)
Und nimmst du fertiges Icing?

Danke für das Rezept, werd ich bestimmt ausprobieren.
Liebe Grüsse Stefanie


nach oben springen

#11

RE: Hello Kitty cookies

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 21.07.2014 10:29
von cookie_keyfi • Sugarbaby
| 105 Beiträge

Hallo Stefanie :), vielen Dank. Für die Umrandung nehme ich fast immer eine Lochtülle mit der Grösse 2. Wenn die Kekse kleiner sind auch mal mit 1oder 1,5. Für das Füllen der Flächen fast immer 2. Die Tüllen von deutschen Herstellern sind etwas Grösser im Durchmesser als ihre amerikanischen Gegenstücke, d.h. DE 2 = US 2,5 - 3. Für sehr feine Arbeiten habe ich auch eine 0-Tülle, allerdings noch nicht ausprobiert :).

Mein Royal Icing stelle ich mit Eiweisspulver her. Mit fertigem Icing habe ich noch nicht gearbeitet.

Stecke gerade mitten in der Klausurzeit, aber danach
werde ich noch einige Tutorials auf meinem Blog und hier veröffentlichen :).
Viele Grüße

Özlem


https://www.facebook.com/pages/Cookie-Keyfi/1437359773196767

www.cookiekeyfi.blogspot.com


zuletzt bearbeitet 21.07.2014 10:37 | nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manimaran
Forum Statistiken
Das Forum hat 68853 Themen und 773077 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen