Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Apfelklumpen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 24.09.2014 12:52
von Nayrunia • Icing Queen/Icing King
| 1.171 Beiträge

Hallöchen ihr Lieben.
Nachdem ich die tollen Apfelrosen von Doris58 gesehen habe....dachte ich mir,tolle Idee,das versuchst du auch einmal. Nun hatte sie geschrieben,dass sie die Scheiben beim nächsten Mal etwas dicker machen möchte,damit sie nicht so schnell bräunen. Gesagt,getan.
Es ist ein Wunder dass die Äpfel nicht geflüchtet sind,nachdem was ich ihnen angetan habe. Sie waren viel zu dick geschnitten und so sind die Scheiben beim Zusammenrollen natürlich gebrochen.

Tadaaaaaaa.....hier meine Apfelklumpen !


Lieben Gruß
Tanja



Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin)

Mein Flickr-Acc:
https://www.flickr.com/photos/10944894@N06/


zuletzt bearbeitet 24.09.2014 12:54 | nach oben springen

#2

RE: Apfelklumpen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 24.09.2014 13:00
von Doris58 • Cakeicer
| 399 Beiträge

Hallo Tanja
das war wohl ein bischen zu dick.(meine waren leider hauchdünn geschnitten) Das tut mir leid. Wobei so übel sehen sie auch wieder nicht aus. Und wie haben sie geschmeckt?

Liebe Grüße
Doris



nach oben springen

#3

RE: Apfelklumpen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 24.09.2014 13:06
von Nayrunia • Icing Queen/Icing King
| 1.171 Beiträge

Danke Doris,
ich kann leider noch nicht sagen ob sie geschmeckt haben...die werden erst nachher verzehrt.
Aber so habe ich wieder etwas dazu gelernt und der nächste Versuch wird bestimmt besser.


Lieben Gruß
Tanja



Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin)

Mein Flickr-Acc:
https://www.flickr.com/photos/10944894@N06/
nach oben springen

#4

RE: Apfelklumpen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 24.09.2014 17:23
von Balu0807 • Cakeicer
| 322 Beiträge

Sehen aber lecker aus sind halt etwas an der Rose vorbei geschrammt, Hauptsache es hat geschmeckt, ich wills auch noch probieren danke für deinen versuch!!
Liebe Grüße
Sylvia



nach oben springen

#5

RE: Apfelklumpen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 24.09.2014 17:37
von Nayrunia • Icing Queen/Icing King
| 1.171 Beiträge

So,den Geschmackstest haben sie bestanden. Das nächste Mal einfach ein wenig dünner und dann wirds hoffentlich auch mit den Rosen klappen.


Lieben Gruß
Tanja



Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin)

Mein Flickr-Acc:
https://www.flickr.com/photos/10944894@N06/
nach oben springen

#6

RE: Apfelklumpen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 24.09.2014 18:13
von Ninchen • Tortentante/onkel
| 580 Beiträge

Kann es vielleicht auch an der Apfelsorte gelegen haben? Manche sind ja eher mehlig und mache eher knackig und lassen sich besser schneiden.

LG
Janina



nach oben springen

#7

RE: Apfelklumpen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 24.09.2014 19:04
von Nayrunia • Icing Queen/Icing King
| 1.171 Beiträge

Hmmm....ich habe Pink Ladies verwendet. Ich denke aber,dass es eher an der Dicke gelegen hat,sie waren doch recht mächtig.


Lieben Gruß
Tanja



Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin)

Mein Flickr-Acc:
https://www.flickr.com/photos/10944894@N06/
nach oben springen

#8

RE: Apfelklumpen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 24.09.2014 19:10
von wickie • Cakeicer
| 210 Beiträge

Weißt Du , Tanja, schön, daß Du auch diese mit uns teilst!!!
Manchmal werde ich hier richtig mutlos angesichts der nur-immer-mehr-als-perfekten-Kuchen!!
Gruß
Maria



nach oben springen

#9

RE: Apfelklumpen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 24.09.2014 19:22
von Ninchen • Tortentante/onkel
| 580 Beiträge

Zu welcher Kategorie die Pink Lady gehört weiß ich leider nicht. Meine Eltern haben alte Apfelbäume im Garten. Es gibt z.B. eine Sorte mit Namen Ingrid-Marie (wunderbar vom Geschmack, aber leider sehr mehlig). Da hatte meine Mutter immer Probleme beim Kuchenbacken ordentliche Apfelhäften für den Apfelkuchen zu schneiden. Der Apfel bröselte gerne auseinander. Die Apfelsorte mit Namen Vierländer Herbstprinz eignete sich dagegen sehr gut zum Schneiden und war vom Fleisch viel fester und nicht so bröselig. Der eignete sich für viele Dinge. Ich glaube mit Äpfeln ist es wie mit Kartoffeln. Es gibt mehlige und festkochende Sorten. Welche Sorte du brauchst hängt vom Gericht oder Kuchen ab. Im Supermarkt steht es meistens auf der Packung.

LG
Janina



nach oben springen

#10

RE: Apfelklumpen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 24.09.2014 19:33
von Nayrunia • Icing Queen/Icing King
| 1.171 Beiträge

@wickie: Den Mut muss hier keiner verlieren. Auch die Bäcker/innen die heute perfekte Kuchen machen haben mal klein angefangen und ich wette dass auch bei ihnen heute noch ab und an mal etwas schief geht.
Bei mir geht halt noch öfter mal etwas daneben....aber das ist ja auch okay,dadurch lernt man ja auch immer wieder etwas.

@Ninchen: Hmm...die Pink Ladies sind recht fest und mittelsüß. Die hole ich immer weil sie meinem Bärchen so gut schmecken. Aber es wäre sicher auch mal einen Versuch mit anderen Äpfeln wert.


Lieben Gruß
Tanja



Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin)

Mein Flickr-Acc:
https://www.flickr.com/photos/10944894@N06/


zuletzt bearbeitet 24.09.2014 19:34 | nach oben springen

#11

RE: Apfelklumpen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 24.09.2014 20:20
von cookie_keyfi • Sugarbaby
| 105 Beiträge

Hallöchen liebe Tanja ,

dein Beitrag ist einfach der Hammer .
Und deine "Apfelklümpchen" finde ich sehr schön. Es muss nicht immer alles nach der Norm aussehen . Und schmecken tun sie bestimmt auch ganz toll.

Liebe Grüße
Özlem


https://www.facebook.com/pages/Cookie-Keyfi/1437359773196767

www.cookiekeyfi.blogspot.com


nach oben springen

#12

RE: Apfelklumpen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 24.09.2014 22:10
von Nayrunia • Icing Queen/Icing King
| 1.171 Beiträge

Lieben Dank,Özlem.


Lieben Gruß
Tanja



Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin)

Mein Flickr-Acc:
https://www.flickr.com/photos/10944894@N06/
nach oben springen

#13

RE: Apfelklumpen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 26.09.2014 17:12
von Vali • Tortentante/onkel
| 734 Beiträge

Hallo Tanja,
ich finde es auch toll, dass du etwas eingestellt hast das "nicht ganz perfekt" geworden ist. Ich finde lecker sehen sie trotzdem aus. Wie haben sie denn jetzt geschmeckt?
LG
Vali


Mama ich habe gerade keine Zeit, ich muss erst noch meinen Teig fertig knuddeln.
(Mein Sohn mit 3 Jahren.)
nach oben springen

#14

RE: Apfelklumpen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 26.09.2014 17:15
von Nayrunia • Icing Queen/Icing King
| 1.171 Beiträge

Zitat von Vali im Beitrag #13
Hallo Tanja,
ich finde es auch toll, dass du etwas eingestellt hast das "nicht ganz perfekt" geworden ist. Ich finde lecker sehen sie trotzdem aus. Wie haben sie denn jetzt geschmeckt?
LG
Vali


Sie haben sehr gut geschmeckt.


Lieben Gruß
Tanja



Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin)

Mein Flickr-Acc:
https://www.flickr.com/photos/10944894@N06/
nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: melli1978
Forum Statistiken
Das Forum hat 68650 Themen und 771905 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen