Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Wedding Cake Pops

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 26.11.2014 16:40
von Sahnehaube • Cakeicer
| 433 Beiträge

Hallo ihr Lieben,

diesen Monat war ich fleißig;-) unter anderem war ich auf der Suche nach schönen Hochzeits Cake- Pops für meine Hochzeit ... die Braut ist noch relativ nackt und brauch wohl noch einen Strauß oder so...werde aber diese Variante von Cake Pops nehmen und wollte euch Mr. & Mrs. xy vorstellen

um weitere Verbesserungsvorschläge würde ich mich freuen...leider ist der Herr nicht so sauber gearbeitet..-arghh..-
aber für die weißen Fissel kann ich nichts....er hat das Jackett abermals nicht sauber gemacht;-)

wünsche euch einen schönen Feierabend


Liebe Grüßlis
Sabrina

https://www.facebook.com/pages/Tortarina...742496052433816


zuletzt bearbeitet 26.11.2014 16:51 | nach oben springen

#2

RE: Wedding Cake Pops

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 26.11.2014 18:43
von fabias • Tortentante/onkel
| 527 Beiträge

Wow, wie schön! Stimmt, wenn die Braut noch etwas bekommt, ist es perfekt. Aber was für eine Wahnsinnsarbeit! Wieviel willst du denn davon machen? Meine Hochachtung!


LG
Renate

nach oben springen

#3

RE: Wedding Cake Pops

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 26.11.2014 19:42
von Sahnehaube • Cakeicer
| 433 Beiträge

Lieben Dank Renate☺️es werden 55 Cake Pops ... Im Bezug auf diese Sache bin ich froh nicht allzu viele Gäste zu haben ☺️😉


Liebe Grüßlis
Sabrina
https://www.facebook.com/pages/Tortarina...742496052433816
nach oben springen

#4

RE: Wedding Cake Pops

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 26.11.2014 19:54
von sweet and delicous • Cakeicer
| 223 Beiträge

Die sind ja ein Traum und da bist bestimmt ewig beschäftigt mit dennen, hast du Fondant hergenommen oder hast du es vielleicht mit Modellierschokolade ausprobiert.

Ganz Liebe Grüße

Maria


nach oben springen

#5

RE: Wedding Cake Pops

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 26.11.2014 20:04
von serendipity7 • Cakeicer
| 245 Beiträge

Wow, die sind wirklich wahnsinnig toll! Aus eigener Erfahrung weiß ich wie viel Arbeit in den Dingern steckt - RESPEKT also! Und so viel Stress vor der eigenen Hochzeit o.O - irre!
Wie wärs wenn die Braut ein bisschen Spitze (CakeLace oder gespritzt) übers Kleid bekommt? Oder ein bisschen Glitzer (Zucker oder entsprechendes Puder). Die Strauß-Idee ist auch super-genial!! Oder einen kleinen Schleier. Oder ein paar Knöpfe. Oder ein kleines blaues Strumpfband um den Stiel :D - das wärs :D - naja, evtl. etwas prollig - aber witzig ;)

uuuiii - ich schreibe mich gerade in Cake-Pop-Brainstroming-Rage :D haha, nunja du wirst schon was ganz tolles machen!! Die beiden sehen jetzt schon super toll aus!!
Alles liebe schonmal für dich und deinen Bräutigam, für die Hochzeit und die gemeinsame Zukunft :)


Liebe Grüße, Laura

bake love, not war ;)


zuletzt bearbeitet 26.11.2014 20:05 | nach oben springen

#6

RE: Wedding Cake Pops

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 26.11.2014 21:43
von Bullerbü • Kuchenküken
| 31 Beiträge

Hallo Sabrina,

die Cake Pops sind der Hammer! Die Gäste werden sie gar nicht essen, viel zu schade! ;-) Ich habe für die Hochzeit meines Neffen vor ein paar Wochen 90 Cake Pops gemacht, allerdings relativ einfache, bunt und mit Sternchen.... und das war schon eine Wahnsinnsarbeit! Respekt, wenn Du die machst ohne hinterher umzufallen.
Viel Erfolg und gute Nerven wünscht Dir

Jutta


nach oben springen

#7

RE: Wedding Cake Pops

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 26.11.2014 21:58
von Mary-Verina • Tortentante/onkel
| 671 Beiträge

Waahnsinn!! Und dann für Deine eigene Hochzeit??? Da brauchst Du aber Nerven wie Drahtseile. Meinen vollen Respekt!
LG Mary-Verina


nach oben springen

#8

RE: Wedding Cake Pops

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 26.11.2014 22:57
von Sahnehaube • Cakeicer
| 433 Beiträge

Vielen Dank für eure lieben und konstruktiven Kommentare ☺️ Laura, ich werde einige deiner Vorschläge mal versuchen ..an cake lace oder ähnliches hatte ich auch schon gedacht 😉besitze dafür aber noch zu wenig😜 ich habe natürlich Respekt vor der Arbeit aber ich habe bereits das ganze cake table meiner standesamtlichen Hochzeit gemacht😉 habe meine Zeit echt gut eingeteilt und einen Notfallplan aufgestellt... Es war echt hart aber das Ergebnis war schön ☺️Und es war toll die begeisterten Gesichter zu sehen ☺️ Für die kirchliche Hochzeit bekomme ich dann Hilfe von meiner Ma ☺️Das hatte ich zur standesamtlichen Hochzeit nicht. Somit kann es nur besser werden 😄der Optimismus stirbt zuletzt 😉


Liebe Grüßlis
Sabrina
https://www.facebook.com/pages/Tortarina...742496052433816
nach oben springen

#9

RE: Wedding Cake Pops

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 27.11.2014 17:10
von Krümelchen • Kuchenküken
| 25 Beiträge

Wunderschöne Cakepops :) ich fänd einen Rock für die Braut ganz hübsch ;)

LG Krümelchen


nach oben springen

#10

RE: Wedding Cake Pops

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 02.12.2014 20:21
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.826 Beiträge

@Sahnehaube Ich finde sie auch wunderschön, Sabrina!

Allerdings würde mich der Aufwand bei 55 davon auch etwas schrecken! Da sind ja richtig viele Details!
Was mir auffällt, ist dass die Braut gestalterisch schon ein wenig ins Hintertreffen geraten ist. Bei der Detailpracht des Bräutigams kommt sie ja schon ein wenig schlicht daher. Wie wäre es vielleicht mit Knöpfchen auf der Knopfleiste, vielleicht auch nur mit der Tülle eingedrückt wie beim Blümchen? Perlchen wären natürlich toll, aber die würde ich nicht auch noch einzeln kleben wollen. Eine etwas größere Ansteckblume (vielleicht auch mit zwei Blüten ineinander) wäre auch nett, aber vielleicht sind sie auch schon auf eure Kleider abgestimmt!


Liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/
https://www.facebook.com/floraliliesugarart
http://floralilie.blogspot.de/
nach oben springen

#11

RE: Wedding Cake Pops

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 04.12.2014 21:18
von Sahnehaube • Cakeicer
| 433 Beiträge

Danke Tina😊freue mich wenn sie dir gefallen ☺️ Werde bei meiner nächsten Frau den Vorschlag mit der Knopfleiste berücksichtigen 😉 weitere Perlen fände ich auch zu aufwendig ... Schön waren Details die ich im vorweg vorbereiten kann.. Aus jetztiger Sicht möchte ich sie unbedingt machen aber ggf komme ich noch zur späteren "Vernunft" 😄
Lieben Dank für deine Tipps 😊


Liebe Grüßlis
Sabrina
https://www.facebook.com/pages/Tortarina...742496052433816
nach oben springen

#12

RE: Wedding Cake Pops

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 04.12.2014 22:17
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.826 Beiträge

O ja, das tun sie!

Und ich kann mich gut in dich hineinversetzen, denn sie sind wirklich entzückend, aber bestimmt total viel Arbeit! Bei den kleinen Teilchen verschätzt man sich leicht.


Liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/
https://www.facebook.com/floraliliesugarart
http://floralilie.blogspot.de/
nach oben springen

#13

RE: Wedding Cake Pops

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 05.12.2014 12:02
von Schokofee84 • Icing Queen/Icing King
| 1.535 Beiträge

Die sind wundervoll! Braut darf noch bissi was bekommen, wie die Damen oben schreiben. Aber ich würde mir das echt nicht antun, davon mehr als 20 zu machen. Ich hab vor meiner Hochzeit eine Woche lang Pralinen gemacht und es kommt noch so viel Ungeplantes, das ist stressig und ich weiß nicht, ob ich mir das nochmal geben würde (wahrscheinlich schon)...
Zu bedenken gebe ich die Müdigkeit, die einem dann doch mehr in den Knochen stecken kann, als man es an so einem Tag bräuchte.


Schokoladige Grüße,

Caro

Mitglied imVerband deutscher Tortenkunst

http://www.mitliebegebacken.blogspot.de/


nach oben springen

#14

RE: Wedding Cake Pops

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 06.12.2014 11:25
von Sahnehaube • Cakeicer
| 433 Beiträge

Da magst du sehr wohl recht haben, Schokofee... ich habe allerdings schon mein komplettes Candy table zur standesamtlichen Hochzeit gemacht... das war wie du erläutert hast wirklich anstrengend.... bei uns kam aber ein weiterer Belastungsfaktor hinzu auf den ich die ganze Schlappheit geschoben habe;-) Ich habe den zeitplan bereits geschrieben und für fast alles einen Notfallplan...auch wennn man es ruhiger gestalten könnte, kann ich nicht von meinem Wunsch abweichen soviel schöne Leckerreien wie möglich zu machen ..danke dir aber für deine ehrliche Meinung :-);-)


Liebe Grüßlis
Sabrina
https://www.facebook.com/pages/Tortarina...742496052433816
nach oben springen

#15

RE: Wedding Cake Pops

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 12.12.2014 11:43
von Tina81 • Cakeicer
| 453 Beiträge

Hallo Sahnehaube!

Wunderschöne Cake Pops hast du gemacht - so viele schöne Details!
Ich habe auch für meine Hochzeit heuer im Juni meinen Candy Table selbst gemacht. Hab aber alles wirklich sehr schlicht gehalten, da es trotz guter Planung (hab schon Erfahrung mit einigen Candy Tables) vor der Hochzeit noch 1000 andere Dinge zu tun gibt. Die Torte hab ich vom Konditor machen lassen...das wollte ich mir echt nicht antun, dass ich dann mit Augenringen vor dem Altar stehe .
Aber ich bewundere dein Vorhaben und ziehe meinen Hut vor dir!
lg Tina


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 68611 Themen und 771631 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen