Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Tiffany Macarons .. so Blau wie der Sommerhimmel

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 09.03.2015 21:08
von Prente2015 • Icing Queen/Icing King
| 1.927 Beiträge

Da ich noch reichlich Eiweiss von meiner Weihnachtsplätzchen Backorgie übrig hatte...habe ich mal ein Töpfchen aufgetaut und mich wieder mal an das Macarons backen gemacht. Ich bereite die Masse immer mit gekochtem Zuckersirup zu, habe aber immer so meine Probleme mit der festen Masse. Die kleinen Zipfel streiche ich dann immer mit einem ganz leicht, mit feuchtem Finger platt , so wie das im Buch von Jose Marechal beschrieben ist, klappt das leider nicht bei mir. Aber ich bemühe mich sehr. Auf Wunsch meiner Tochter habe ich diesmal Tiffany Blaue Macarons Schalen gebacken ( die Farbe ist wirklich prima geworden) und mit Schokoladenbuttercreme ( hatte ich noch eingefroren ) und einer Zitronencreme ( sehr lecker und fruchtig : aus Puderzucker, Butter und Lemoncurd )gefüllt. LG Marion


nach oben springen

#2

RE: Tiffany Macarons .. so Blau wie der Sommerhimmel

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 09.03.2015 21:15
von maume • Cakeicer
| 394 Beiträge

Wow...die sehen toll aus. Macarons sind bei mir auch immer so eine Sache...manchmal sind sie perfekt...und manchmal einfach nur lecker ;-)

Muss jetzt aber auch für einen sweet table jede Menge Macarons machen...also bitte Daumen drücken, dass sie so schön wie deine werden...


Liebe Grüße

Andrea
nach oben springen

#3

RE: Tiffany Macarons .. so Blau wie der Sommerhimmel

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 09.03.2015 21:18
von Prente2015 • Icing Queen/Icing King
| 1.927 Beiträge

... liebe Andrea... hauptsache die kleinen Dinger schmecken, aber ich bin mir sicher deine werden auch sehr schön !!! LG Marion


nach oben springen

#4

RE: Tiffany Macarons .. so Blau wie der Sommerhimmel

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 10.03.2015 11:47
von Rosa • Icing Queen/Icing King
| 3.936 Beiträge

Hallo Andrea,

die blaue Farbe ist klasse, die Macarons wohlgelungen, wie man sehen kann, welche Farbe hattest Du benutzt?

Rosa


nach oben springen

#5

RE: Tiffany Macarons .. so Blau wie der Sommerhimmel

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 10.03.2015 14:06
von Prente2015 • Icing Queen/Icing King
| 1.927 Beiträge

Hallo Rosa,
für die Macarons habe ich die Farbe : Hydrangea Paste Food Colour von Squires Kitchen benutzt. Du musst allerdings immer recht kräftig einfärben, weil die Macarons beim backen doch noch recht viel Farbe "verlieren" sprich heller werden. LG Marion


nach oben springen

#6

RE: Tiffany Macarons .. so Blau wie der Sommerhimmel

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 10.03.2015 16:41
von M*E*L* • Cakeicer
| 298 Beiträge

Hallo Marion,

die sind dir wunderbar gelungen. Das erinnert mich daran, dass das Macaron Buch von Aurelie Bastian bei mir im Regal verstaubt und endlich mal genutzt werden möchte. Backst du auf normalen Backpapier oder hast du eine spezielle Matte?


LG Mel
nach oben springen

#7

RE: Tiffany Macarons .. so Blau wie der Sommerhimmel

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 10.03.2015 18:28
von Prente2015 • Icing Queen/Icing King
| 1.927 Beiträge

Liebe Mel, ich habe zwei Matten für normal grosse Macarons von Mastrad / und eine grosse ebenfalls von Mastrad ( die kann man denn für die Törtchen a la Laduree brauchen, die backen aber länger) , diese Matten sind ganz o.k. Eine weitere Matte von Metro ist dagegen, viel zu tief in den Formen und klebt daher fast immer darin fest. Ganz ehrlich, auf Backpapier aufgespritzt werden diese "Dinger" eigentlich immer am schönsten und backen auch am besten durch ! Wenn man die Macarons zu lange backt, verändern Sie zudem ganz stark die Farbe und am besten wirklich immer mindestens 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrtes Eiweiss verwenden / für die hatte ich jetzt noch Eiweissreste von der Weihnachtsbäckerei aus dem Frierer aufgetaut! Hoffe das war jetzt nicht zuviel Info... LG Marion


nach oben springen

#8

RE: Tiffany Macarons .. so Blau wie der Sommerhimmel

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 11.03.2015 10:27
von pastelito • Sugarbaby
| 131 Beiträge

Hallo Marion,
die sehen total klasse aus, die Farbe gefällt mir sehr gut. Ich habe noch nie Macarons gemacht. Da bekommt man richtig lust welche zu backen.
LG Birgit


nach oben springen

#9

RE: Tiffany Macarons .. so Blau wie der Sommerhimmel

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 11.03.2015 13:24
von sixsense666 • Cakeicer
| 209 Beiträge

Die sehen sehr lecker aus. Ich habe meine Probleme mit den Macarons immer auf meinen nicht ganz einwandfreien Backofen geschoben. Mal klappt es, mal klappt es nicht. Aber es gibt ja kaum etwas, dass leckerer ist als ein fein gefüllter Macaron!
Lieben Gruss
Carlotta


https://www.facebook.com/carlottasbackwahn


nach oben springen

#10

RE: Tiffany Macarons .. so Blau wie der Sommerhimmel

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 13.03.2015 11:27
von M*E*L* • Cakeicer
| 298 Beiträge

@Prente2015: danke für die Tipps . Habe es schon öfters gelesen, dass sie am besten auf Backpapier werden sollen. Konnte beim letzten Einkauf aber nicht widerstehen und habe mir eine lila Matte gekauft ;-)


LG Mel
nach oben springen

#11

RE: Tiffany Macarons .. so Blau wie der Sommerhimmel

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 13.03.2015 12:02
von süße grüße • Kuchenküken
| 36 Beiträge

Die sehen wirklich sehr lecker aus. Ich hab ja inzwischen schon viel über Macarons gehört/gelesen, hab aber noch nie eines (einen?) gegessen? Wonach schmecken die denn? Was ist denn das Besondere daran?

Danke schonmal im Voraus für die Aufklärung
süße grüße


alles liebe, süße grüße
nach oben springen

#12

RE: Tiffany Macarons .. so Blau wie der Sommerhimmel

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 13.03.2015 19:48
von Prente2015 • Icing Queen/Icing King
| 1.927 Beiträge

.. dadurch das Sie nur aus Mandeln, Zucker und Eiweiss gemacht werden, ist die Macrosnschale an sich sich aussen knusprig und innen ( beim richtigen backen) schön saftig. Sie schmeckt leicht marzipanig ( meiner Meinung nach). Dadruch das die Dinger relativ klein sind, kann man mehrere Sorten probieren ( für die grossen Schleckermäuler) und nach Herzenlust füllen.Ich habe fast immer tolle Butttercremereste und Ganache Reste von meinen Torten übrig und eingefroren damit ist das Füllen dann ruck zuck erledigt.Wenn du irgenwann einmal in Paris ( oder einer anderen grossen Stadt im Ausland bist) dann schaue doch mal bei Laduree oder Pierre Herme rein, die haben die besten Macarons... zum Appetit holen, seh dir mal deren Homepages an... einfach Göttlich! LG Marion



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Barbara12
Forum Statistiken
Das Forum hat 68679 Themen und 772119 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen