Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

1. Motivtorte - und viele Fragen

in Feiertage 27.12.2007 12:49
von knallerbse • Tortentante/onkel
| 676 Beiträge
Hallöchen
hoffentlich hattet Ihr schöne Feiertage!
Habe gestern meine erste Motivtorte erstellt und gaaanz viele Probleme gehabt, bin halt noch blutiger Anfänger (natürlich bin ich selbst auf dieses Ergebnis schon stolz!):
1. die Ganache (250 ml Sahne + 200 g Schokolade 85%) war so fest, dass ich sie kaum aufschlagen konnte und beim Aufstreichen dann bröselig, obwohl ich die Teigkarte(Schaber) unter heißes Wasser gehalten habe, nix mit glatter Oberfläche...
2. die Menge Fondant war eindeutig zuwenig (waren "Reste" von den Wichteln), also mußte ich tricksen. Wie kriegt man denn die senkrechten Flächen faltenfrei belegt???? Gibt es da Tricks? Ich hatte an manchen Stellen regelrechte Falten drin, die nicht wegzukriegen waren.
3. wie macht ihr das mit dem Ausrollen von Fondant? Klar, Puderzucker und Stärke drunter, Wellholz auch einpudern, aber dann ist der bunte Fondant oben so "mehlig". Geht das auch anders? Habe in meiner Verzweiflung mit Eiweiß bestrichen, darum glänzt das jetzt auf dem Bild so sehr.
4. habe die fertige Torte im (kalten) Backofen gelagert, damit sich meine Katze nicht "versehentlich" daran zu schaffen macht, meine Tortenhauben sind schlichtweg zu klein vom Durchmesser her (wg. Schleife). Jetzt ist der ganze Fondant incl. Dekor obendrauf sowas von weich und matschig, die mühsam angefertigten dreidimensionalen Blüten sind völlig hinüber, alles platt!

Bitte um Rat wg. oben genannter Probleme und konstruktive Kritik ist immer! willkommen...
Grüßlis
Petra, die sehr gespannt ist, wie das Teil heute ankommt (und schmeckt)
Angefügte Bilder:
DSCN0938.JPG

zuletzt bearbeitet 27.12.2007 12:50 | nach oben springen

#2

RE: 1. Motivtorte - und viele Fragen

in Feiertage 27.12.2007 14:00
von Frülein • Icing Queen/Icing King
| 10.625 Beiträge

also fürs erste mal find ichs nicht schlecht

schau mal hier http://www.torten-talk.de/t984f11-Schoko...e-ratzfatz.html


lg Babsi

http://tortenphantasie.heim.at
nach oben springen

#3

RE: 1. Motivtorte - und viele Fragen

in Feiertage 27.12.2007 14:22
von Claudia • Administrator
| 7.400 Beiträge

Wow, die ist doch super!!!!!!
1 Kritik hätte ich: Würdest Du Deine Bilde verkleinern? Bitte, das ist hier im Forum dann immer so riesig!

so, wegen Lagerung: ein großer Karton oder so eine Spielzeug-Kiste o.ä. , hauptsache staubfrei, das dann in einem kühlen Keller, oder Garage. Denke beim Backofen war das Problem, dass es dicht war und warm. da fängt der Fondant dann an zu schwitzen.

wegen ausrollen: Ich habe so Backmatten, auf denen ich ausrolle, die kann man dann inkl. Fondant auf die Torte legen und dann abziehen. Oder, mit einem weichen Pinsel die Staubreste abpudern, geht auch!
wegen Ganache: hat Dir Babsi ja schon geholfen.

wegen den Seiten: Das ist Übungssache, wenn Du nicht mehr so ganz vorsichtig an die Sache gehst und schön ziehst und Stauchst, wird es faltenfrei, aber trotzdem nicht hemmungslos sein

Aber:
Die Torte ist für die erste wunderschön und man sieht es ihr auch nicht an, dass es die Erste ist!! Bravo!!!


Viele Grüße
Claudia
nach oben springen

#4

RE: 1. Motivtorte - und viele Fragen

in Feiertage 27.12.2007 16:48
von Hedy • Icing Queen/Icing King
| 5.117 Beiträge

Ein Erstlingswerk,Alle Achtung ,Hut ab
die ist dir sehr gut gelungen


L.G.Hedy
nach oben springen

#5

RE: 1. Motivtorte - und viele Fragen

in Feiertage 27.12.2007 21:51
von knallerbse • Tortentante/onkel
| 676 Beiträge

Vielen Dank für Eure lieben Antworten!
@Frülein: super, dann werde ich nächstes Mal dieses Rezept probieren. Wahrscheinlich ist diese 85%ige Schokolade einfach zu "trocken".
@Claudia: Oh, sorry, das Bild sah bei mir so klein aus, aber versprochen, ich les nochmal nach, wie's richtig geht... (oder meintest Du die Pixelanzahl???)
Karton? Klar, ich schau mal, da müsste irgendwo im Keller noch so ein Konditor-Karton liegen, der reicht bestimmt.
Ja, so eine Silikonmatte brauche ich unbedingt noch, wie noch ganz viel anderes (so wie ich halt Geld hab). Der Wünsche wären viele, aber mein Geldesel streikt...(Konto leer)
Mein Fondant war zu fest/trocken, als ich seitlich gezogen habe (gaaanz vorsichtig), bekam die Decke 2 Risse (daher die Schleife an dieser unpraktischen Stelle...)
Grüßlis
Petra
P.S. Geschmeckt hat sie prima, auch das Bittere der Ganache hat prima zum Fondant gepasst. Aber mehr als 1 Stück war selbst für mich als Kuchenfan zuviel!


nach oben springen

#6

RE: 1. Motivtorte - und viele Fragen

in Feiertage 07.01.2008 09:20
von guanoapes • Icing Queen/Icing King
| 9.321 Beiträge

super die erste torte :D
hast du schön gemacht und antworten hast ja auch schon bekommen...


~~ http://toertchentina.edv-schlager.at/ ~~
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: theresa_7
Forum Statistiken
Das Forum hat 68784 Themen und 772692 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen