Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

Werbeanzeige
#1

meine erste B*a*r*b*i*e Torte

in Geburtstag-Kinder 11.02.2007 21:29
von fato • Sugarbaby
| 170 Beiträge

Hallo,

ich bin schon eine Weile als "Zuschauer" hier im Forum und muss sagen, dass ich echt begeistert bin von der ganzen "Tortenpracht".

Da meine Tochter heute Geburtstag hat, habe natürlich auch ich mich von den tollen B**bie-Torten begeistern lassen. Ich wollte ursprünglich
die Torte mit dem schnellen Fondant überziehen. Ist mir allerdings missglückt, so dass ich den wieder von der Torte runter gepult habe...

Ich habe mich dann für die Sahne-Variante entschieden und finde sie ist eigentlich auch so ganz OK geworden.

Meine Kleine war jedenfalls suuuper begeistert, dass ihre Mama ihr so eine tolle Überraschungs-Torte gemacht hat. Allein schon weil die Torte natürlich in rosa war. Auch fand sie es ziemlich lustig, dass sie nun endlich herausgefunden hat, wofür ich mir eine B**bie von ihr geliehen hatte.

Also ich weiß natürlich, dass meine Torte nicht mit den Prachtexemplaren hier im Forum konkurieren kann, ich bin jedoch ganz zufrieden. Also bitte seid gnädig... :-))

P.S. Eine Frage habe ich jedoch noch zu dem "Aufbau" der Torte. Wie macht Ihr die eigentlich? Ich habe nämlich keine feuerfeste Kuppelform und habe daher die Erdbeerfüllung in einer Tupperschale festwerden lassen und danach von aussen Sternförmig den Tortenboden drüber getan, was eine ganz nette Faltenoptik ergab. Naja und dann halt in rosa und weiß Sahnetupfer drumherum.

Auf Eure Kommentare hierzu freue ich mich bereits jetzt...

Liebe Grüsse

fato


Angefügte Bilder:
nach oben springen

#2

RE: meine erste B*a*r*b*i*e Torte

in Geburtstag-Kinder 11.02.2007 21:31
von fato • Sugarbaby
| 170 Beiträge

Sorry, habe die Bilder extra noch verkleinert und gerade gesehen, dass die immer noch zu gross sind...

fato


nach oben springen

#3

RE: meine erste B*a*r*b*i*e Torte

in Geburtstag-Kinder 11.02.2007 21:34
von gabi • Icing Queen/Icing King
| 6.551 Beiträge


Hallo Fato!

Die Torte ist Dir sehr gut gelungen und sie schaut auch sehr lecker aus .

Ich hab leider noch keine Bar*ietorte gemacht und kann Dir deswegen Deine Fragen nicht beantworten, aber ich bin sicher es meldet sich noch jemand.


Liebe Grüsse Gabi




nach oben springen

#4

RE: meine erste B*a*r*b*i*e Torte

in Geburtstag-Kinder 11.02.2007 21:35
von Claudia • Administrator
| 7.396 Beiträge

Hallo Fato,
die ist Dir gut gelungen. Toll!

Zum Aufbau der Torte: Ich mache einen Gugelhupf und einen Mini-Gugelhupf und wenn das noch nicht genug ist (wegen den langen Beinen) noch eine Platte. Und schichte das dann übereinander. Ausgeglichen wird das dann mit der Creme.

Wie wär´s, stell Dich doch im Forum "Ich stelle mich vor" vor.


Viele Grüße
Claudia
nach oben springen

#5

RE: meine erste B*a*r*b*i*e Torte

in Geburtstag-Kinder 11.02.2007 21:45
von Campanula • Icing Queen/Icing King
| 2.957 Beiträge

Die Torte ist sehr lieb geworden und Dein Töchterchen hat sich sehr darüber gefreut! Eine gelungene Geburtstagsüberraschung !
LG
Monika


nach oben springen

#6

RE: meine erste B*a*r*b*i*e Torte

in Geburtstag-Kinder 11.02.2007 21:47
von Diana85 • Cakeicer
| 476 Beiträge

hallo fato

deine torte sieht prima aus hätte mich auch sehr gefreut

lg diana



nach oben springen

#7

RE: meine erste B*a*r*b*i*e Torte

in Geburtstag-Kinder 11.02.2007 22:34
von natessimo • Icing Queen/Icing King
| 4.555 Beiträge

tolle torte, auch mal ne schöne idee mit sahne zu arbeiten.

mein aufbau war so:
einen springformkuchen 24cm (zupfkuchen) dadrauf ein mamorgugelhupf gefüllt mit schokoladenbuttercreme und dann noch ein bissl kuchenstückchen um den übergang zu modellieren.


Alles Liebe Nadine
Lust auf Genuss
nach oben springen

#8

RE: meine erste B*a*r*b*i*e Torte

in Geburtstag-Kinder 12.02.2007 00:26
von Ursula40 • Administrator
| 10.660 Beiträge

Ich hab eine richtige Form fuer die Barbie aber sonst geht auch ein Guglhupf oder wenn Du eine Feuerfeste Ptrexform hast, die rund ist, ginge das auch. Wegen Hoehe dann einen zweiten Kuchen drunterstellen, je nachdem wie lang die Beine der Barbie sind.
Fuer einen ersten Versuch und die Tatsache, dass Du stueckeln musstest ist deine Barbie phaenominal, echt Klasse. Die Grundvoraussetzung fuer's Motivbacken hast Du auf jeden Fall, naemlich Phantasie und die Gabe, 3 D sehen zu koennen. Da muss man erst mal drauf kommen, die Barbie so zu machen, Klasse


LG aus Shanghai Uschi
nach oben springen

#9

RE: meine erste B*a*r*b*i*e Torte

in Geburtstag-Kinder 12.02.2007 06:36
von guanoapes • Icing Queen/Icing King
| 9.321 Beiträge

hallo und willkommen fato

tolle torte hast da gezaubert, klingt wirklich gut *schleck*
hihi. kann ma vorstellen dass sich dei tochter gefreut hat.
schaut wirklich sehr sehr schön aus

würd mich auch über eine kurze vorstellung deinerseits im
"ich stell mich vor" forum freuen

baba, tina


nach oben springen

#10

RE: meine erste B*a*r*b*i*e Torte

in Geburtstag-Kinder 12.02.2007 10:57
von Tuggy • Icing Queen
| 7.952 Beiträge

Hallo,

die Torte ist wirklich ein "Mädchen-Traum" und schön zu sehen, dass es auch mit Sahne so toll aussehen kann. Super Erstlingswerk!


LG Tina
The only limit is your imagination!

nach oben springen

#11

RE: meine erste B*a*r*b*i*e Torte

in Geburtstag-Kinder 12.02.2007 11:05
von grandisi • Administrator
| 9.455 Beiträge

Hallo Fato

Kein Wunder,dass deine Tochter so begeistert war mit diese schöne Torte. Sei nicht überrascht,wenn dich die Muttis der Partygäste fragen,ob du für ihre Töchtern auch eine machen wurdest!


LG Grandisi
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten!

Never trust a skinny baker!
nach oben springen

#12

RE: meine erste B*a*r*b*i*e Torte

in Geburtstag-Kinder 12.02.2007 13:16
von Frülein • Icing Queen/Icing King
| 10.625 Beiträge

he fato,

die sieht super aus, sehr schön, super gespritzt


lg Babsi

nach oben springen

#13

RE: meine erste B*a*r*b*i*e Torte

in Geburtstag-Kinder 12.02.2007 13:37
von LeylaY • Icing Queen/Icing King
| 3.835 Beiträge

Hallo Fato!

Ich muss sagen das auch mir dein Erstlingswerk sehr gut gefällt! Welche Probleme hattest du denn mit dem schnellen Fondant? Vielleicht können dir ja einige helfen. Mit Sahne sieht es auf jeden Fall auch super aus!


LG LeYLa
nach oben springen

#14

RE: meine erste B*a*r*b*i*e Torte

in Geburtstag-Kinder 12.02.2007 13:50
von melsch • Tortentante/onkel
| 750 Beiträge

ich finde deine Torte auch super klasse!
und da ist es auch kein Wunder das deine tochter freudensprünge gemacht hat !
und auch mit Sahne sieht es klasse aus - muss ja nicht immer Fondant sein

melschi


Blumengrüße und Konfekt !

nach oben springen

#15

RE: meine erste B*a*r*b*i*e Torte

in Geburtstag-Kinder 12.02.2007 15:29
von fato • Sugarbaby
| 170 Beiträge

Also ich kann mich nur noch mal wiederholen.

Vielen Dank für Eure regen Kommentare und das nette Hallo.

@ Leyla und @ all: um noch mal auf meine Probleme mit dem schnellen Fondant zurück zu kommen. Also mein Rezept war folgendes ca. 500g Puderzucker, 30ml Glukosesirup und etwas weißes Fett für die Hände. alles zusammen gerührt und geknetet und geknetet was das Zeug hält.

Anfangs war ich auch total begeistert. Ich dachte ich hätte endlich den richtigen Fondant hergestellt und diesmal würde es bestimmt klappen (hatte nämlich schon einige Rezepte ausprobiert, aber keines war so besonders...) Ausrollen ging ja noch ganz gut, aber vom Tisch wieder aufnehmen und über die Torte legen klappte nicht richtig. Ich habe den Tisch ordentlich mit Puderzucker bestäubt damit nichts anklebt. Half aber nicht besonders viel. Habe dann so gut es ging den Fondant mit der Teigrolle aufgerollt und über die Torte gelegt. Dabei ist der aber zerbrochen. Auch habe ich den irgendwie nicht faltenfrei bekommen. Und für meinen Geschmack hätte der auch noch dünner ausgerollt werden können. Ich habe mich aber nicht getraut, weil ich den sonst bestimmt gar nicht mehr vom Tisch bekommen hätte.

Für Tipps und Anregungen hierzu wär ich echt dankbar. Allein schon im Hinblick auf die nächsten beiden Torten zum WE...


fato


nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Binder Ingrid
Forum Statistiken
Das Forum hat 68425 Themen und 770371 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen