Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

Werbeanzeige
#1

Fondantplatte und Miniröschen als "Bausatz" für Prinzessin-L-fee-Torte...

in Geburtstag-Kinder 23.02.2007 22:53
von Pippilotta • Icing Queen/Icing King
| 2.737 Beiträge
Hallo,
da wir zum Geburtstag meiner Nichte nicht da sind (wir sind "leider" im Urlaub ), habe ich für ihre Prinzessin-L*i*l*l*i*f*e*e-Torte den Fondantaufleger und die Miniröschen für drumrum vorbereitet - meine Mutter backt dann einen Schokokuchen und dekoriert mit dem "Bausatz".
Am besten gefallen mir übrigens die Strümpfe der Prinzessin....
LG,
Monika


zuletzt bearbeitet 24.02.2007 11:47 | nach oben springen

#2

RE: Fondantplatte und Miniröschen als "Bausatz" für Prinzessin-L-fee-Torte...

in Geburtstag-Kinder 23.02.2007 23:05
von Santoli • Cakeicer
| 288 Beiträge
WOW!

ich bin ganz hin und weg... die ist ja echt total gut gelungen!
besonders die kleinen Rosen haben es mir angetan (bei mir happert es leider noch mit der Herstellung von Blumen)
da wird das Geburtstagskind Augen machen

Liebe Grüße,
Sandra

zuletzt bearbeitet 24.02.2007 11:47 | nach oben springen

#3

RE: Fondantplatte und Miniröschen als "Bausatz" für Prinzessin-L-fee-Torte...

in Geburtstag-Kinder 24.02.2007 06:06
von Gabirupp • Tortentante/onkel
| 958 Beiträge
Moje.....

Boah.....Monika ist das eine Klasse Idee,die ist super toll und wunderschön geworden,gefällt mir ja noch besser wie das Original,

mein Patenkind wäre begeister,sie ist ein L-Fee-Fan.

Zum Geburtstag hat Lucy sich schon leider was anderes ausgesucht,aber deine Kreation muß ich im Hinterstübchen behalten mal gucken wie oder was ich da mach.

Deine Nichte wird aus dem Häuschen sein wenn sie den Kuchen bekommt,schade dass du das nicht mit erleben kannst!

Lg Gabi

zuletzt bearbeitet 24.02.2007 11:48 | nach oben springen

#4

RE: Fondantplatte und Miniröschen als "Bausatz" für Prinzessin-L-fee-Torte...

in Geburtstag-Kinder 24.02.2007 07:29
von gabi • Icing Queen/Icing King
| 6.551 Beiträge
Wunderschön Monika. Ist Dir wirklich sehr, sehr gut gelungen. Ich bin sicher Deine Nichte freut sich riesig drüber, schade, dass Du bei der Übergabe nicht dabei sein kannst.

Liebe Grüsse Gabi
zuletzt bearbeitet 24.02.2007 11:48 | nach oben springen

#5

RE: Fondantplatte und Miniröschen als "Bausatz" fürPrinzessin-L-fee-Torte...

in Geburtstag-Kinder 24.02.2007 08:09
von LeylaY • Icing Queen/Icing King
| 3.835 Beiträge
WOOW Monika! Die gefällt mir total gut! Die Haare, die mini Röschen und die Strumpfhose sind dir sehr gut gelungen und die Idee mit den silbernen Perlen als Kette finde ich auch lustig. Da wird deine Nichte aber Augen machen!!!!

LG LeYLa
zuletzt bearbeitet 24.02.2007 11:48 | nach oben springen

#6

RE: Fondantplatte und Miniröschen als "Bausatz" fürPrinzessin-L-fee-Torte...

in Geburtstag-Kinder 24.02.2007 08:12
von Wonni • Icing Queen
| 7.230 Beiträge
wow, die ist extrem schön, ganz ganz klasse.

Die Prinzessin is süß, die Strümpfe sind auhc genial, und die Röschen find ich auch supergelungen. Wie hast Du die denn gemacht? *neugierigbin*

Na, dann kannst jetzt in den wohlverdienten Urlaub

W nni



zuletzt bearbeitet 24.02.2007 11:49 | nach oben springen

#7

RE: Fondantplatte und Miniröschen als "Bausatz" für Prinzessin-

in Geburtstag-Kinder 24.02.2007 08:12
von Lady • Icing Queen/Icing King
| 1.213 Beiträge
Ich bin total geplättet, die ist ja wunderschön geworden. Toll gemacht, wirklich. Die Strümpfe sind wirklich sehr originell, aber der Rock , das Gesicht und auch die Röschen sind auch total shcön geworden.

Ciao Thora
zuletzt bearbeitet 24.02.2007 11:49 | nach oben springen

#8

RE: Fondantplatte und Miniröschen als "Bausatz" für Prinzessin-L-Torte...

in Geburtstag-Kinder 24.02.2007 08:13
von LeylaY • Icing Queen/Icing King
| 3.835 Beiträge
Wonni schon wach?? Du solltest dich doch ausruhen! Also: ausschlafen!!

LG LeYLa
zuletzt bearbeitet 24.02.2007 11:49 | nach oben springen

#9

RE: Fondantplatte und Miniröschen als "Bausatz" für Prinzessin-L-Torte...

in Geburtstag-Kinder 24.02.2007 08:13
von Wonni • Icing Queen
| 7.230 Beiträge
Ps: hab grad gemerkt das Du das Foto mit dem O-Namen benamst hat. Ich glaub das sollte man auch nicht, weil sonst müsste man das dann ja mit der Fotosuche finden können fürcht ich. *nurbissigschftl*

W nni



zuletzt bearbeitet 24.02.2007 11:50 | nach oben springen

#10

RE: Fondantplatte und Miniröschen als "Bausatz" für Prinzessin-L-Torte...

in Geburtstag-Kinder 24.02.2007 08:15
von LeylaY • Icing Queen/Icing King
| 3.835 Beiträge
Pps: Wonni hast dir die Idee gleich gespeichert, gell? Ich auch!

LG LeYLa
zuletzt bearbeitet 24.02.2007 11:50 | nach oben springen

#11

RE: Fondantplatte und Miniröschen als "Bausatz" für Prinzessin-L-Torte...

in Geburtstag-Kinder 24.02.2007 08:16
von Cefi • Tortentante/onkel
| 884 Beiträge
Hallo Monika,

die Torte ist super, super schön. Ich finde diese Minirosen absolut toll. Werd ich heute auch mal probieren.

Da ist dir auf jeden Fall wieder ein Meisterwerk gelungen.

LG Cerstin

zuletzt bearbeitet 24.02.2007 11:50 | nach oben springen

#12

RE: Fondantplatte und Miniröschen als "Bausatz" für Prinzessin-L-Torte...

in Geburtstag-Kinder 24.02.2007 08:30
von Claudia • Administrator
| 7.396 Beiträge
Ooooooooh,
die ist ja süß. Da wird sich Deine Nichte wirklich freuen!!!!
Hatte Die auch schon im Auge, aber durch die vielen Details war ich auf den ersten Blick überfordert. Das hast Du ganz toll gelöst. Die Strumpfhose ist auch toll, super Idee!!!

Viele Grüße
Claudia
zuletzt bearbeitet 24.02.2007 11:51 | nach oben springen

#13

RE: Fondantplatte und Miniröschen als "Bausatz" für Prinzessin-L-Torte...

in Geburtstag-Kinder 24.02.2007 10:01
von natessimo • Icing Queen/Icing King
| 4.555 Beiträge

die ist ja echt niedlich! total schön.
deine minirosen sind auch genial, tolle farbe, wie heißt die denn?
und diese miniherzen, sind ja süss, hast du dafür nen extra ausstecher?

echt total schön die torte.

Alles Liebe Nadine
Lust auf Genuss
zuletzt bearbeitet 24.02.2007 11:51 | nach oben springen

#14

RE: Fondantplatte und Miniröschen als "Bausatz" für Prinzessin-LTorte...

in Geburtstag-Kinder 24.02.2007 11:02
von Pippilotta • Icing Queen/Icing King
| 2.737 Beiträge
Hallo an Alle,
freut mich, dass euch meine Lilli gefällt - ich war auch ganz verliebt....!
Meine Mutter und ich befürchten nur, dass Tabea sich weigern wird, die Torte anzuschneiden - deshalb wird die Platte nur lose oben aufgelegt und dann drumrum die Sahnetupfen mit den Röschen - die Platte kann dann vor dem Anschneiden abgehoben werden.

Die Röschen habe ich nach einer Idee gemacht, die vor kurzem jemand hier hatte: mit einem normalen Blümchenausstecher ausgestochene Blümchen halb zusammenklappen und dann aufrollen - klappte super!

Mit den Farben hatte ich so meine Schwierigkeiten: da ich nur Christmas Red hab' war lange Mischerei angesagt, bis ich die verschiedenen Rosatöne zusammen hatte: erst Rot, dann wieder etwas Blau, dann doch wieder Weiss dazu...
Ich werde mir mal ein Karminrot und ein schöneres Blau zum mischen bestellen, mein Blau ist Navy..... - eigentlich zu "gedeckt" für schöne Rosa- oder Lilatöne.
Die Miniherzen gib's beim Kaufland in so einem Zuckerdeko-Döschen - gibt's auch Sterne und normalen Zuckerstreussel....

Das Bild werde ich noch umbenennen, danke für den Hinweis! Wir sind übrigens erst ab nächste Woche Samstag im Urlaub - aber bis dahin hab' ich noch genug zu tun und bin froh, dass diese "Tortensache" weg ist.....

Herzliche Grüße,
Monika

zuletzt bearbeitet 24.02.2007 11:52 | nach oben springen

#15

RE: Fondantplatte und Miniröschen als "Bausatz" für Prinzessin-L-Torte...

in Geburtstag-Kinder 24.02.2007 11:13
von melsch • Tortentante/onkel
| 750 Beiträge
genial geworden!
aus Fondant geformt sieht sehr viel besser aus als draufgemalt!!!
wirklich spitze gemacht.

melschi

Blumengrüße und Konfekt !

zuletzt bearbeitet 24.02.2007 11:51 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: JliaCen
Forum Statistiken
Das Forum hat 68468 Themen und 770658 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen