Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Mein erster Hase

in Zucker Kunstwerke 10.03.2010 20:34
von Sissi • Kuchenküken
| 30 Beiträge

Hallo,

ich habe heute mal versucht einen Hasen zu machen.
Ich bin dankbar für jeden Tip für den etwas unförmigen Hasen
Und vielleicht kann mir jemand auch noch sagen wie ich guten Kleber herstellen kann, denn meiner war noch nicht so
optimal.
LG
Sissi

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#2

RE: Mein erster Hase

in Zucker Kunstwerke 10.03.2010 20:45
von NellyGrau • Icing Queen/Icing King
| 1.130 Beiträge

total niedlich .

LG

Nelly Grau



nach oben springen

#3

RE: Mein erster Hase

in Zucker Kunstwerke 10.03.2010 21:46
von Tantchen • Cakeicer
| 434 Beiträge

Ich finde den Hasen schnuffig und gar nicht unförmig.

Beim nächsten Langohr würde ich die Ohren vielleicht etwas höher auf den Kopf setzen, also näher beieinander. Und die Arme nicht ganz so dicht/hoch am Kopf ansetzen.

Meinen Kleber mache ich so: 1 TL CMC (bzw. Haftpulver) in 100 ml kaltes abgekochtes Wasser einrühren. Über Nacht verschlossen im Kühlschrank aufbewahren, da lösen sich dann die Klümpchen völlig auf. Und fertig.

LG
Tantchen



zuletzt bearbeitet 10.03.2010 21:48 | nach oben springen

#4

RE: Mein erster Hase

in Zucker Kunstwerke 10.03.2010 22:08
von Sissi • Kuchenküken
| 30 Beiträge

Ah super dankeschön...bei mir war das immer nur ein einziger (oder viele kleine) Klumpen.
Das mit dem Kühlschrank muss ich mal ausprobieren!
und das mit den Ohren ist auch ein guter Tipp!

LG
Sissi


nach oben springen

#5

RE: Mein erster Hase

in Zucker Kunstwerke 10.03.2010 22:38
von Tantchen • Cakeicer
| 434 Beiträge

Bitte sehr - beim ersten Mal Kleber anmixen hab' ich mir auch einen Wolf gerührt, die ganzen Klümpchen wollten sich partout nicht auflösen......doch über Nacht...oh Wunder! Da spielt wohl hauptsächlich der Zeitfaktor eine Rolle, obwohl kühl stellen sicher nicht schaden kann.


nach oben springen

#6

RE: Mein erster Hase

in Zucker Kunstwerke 10.03.2010 22:50
von Sissi • Kuchenküken
| 30 Beiträge

Ja ich musste es unbedingt immer sofort benutzen
Aber jetzt darf der Kleber heute Nacht mal etwas ruhen.

Und jetzt hat er noch einen kleinen Bruder bekommen...da er so alleine war
Der hat auch schon versucht der Ohrentipp umzusetzten...

LG
Sissi

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#7

RE: Mein erster Hase

in Zucker Kunstwerke 10.03.2010 23:06
von RosaMann • Icing Queen/Icing King
| 1.189 Beiträge

Die hast du aber schön gemacht


http://www.flickr.com/photos/zucker-rosa/


nach oben springen

#8

RE: Mein erster Hase

in Zucker Kunstwerke 11.03.2010 00:21
von elif • Icing Queen/Icing King
| 1.078 Beiträge

To-tal süßßßßßßßßßßßßßßßßß


Liebe Grüße Elif


nach oben springen

#9

RE: Mein erster Hase

in Zucker Kunstwerke 11.03.2010 00:25
von Gingerbread • Icing Queen/Icing King
| 1.073 Beiträge

Hallo Sissi,

du hast ja 2 tolle Hasen gezaubert, weiter so! Da gibt es ja eigentlich nichts zu verbessern. Ich persönlich würde den Kopf nicht so rund machen, sondern mehr Eier-förmig mit dem dickeren Ende nach unten, so mache ich das halt. Aber da ist echt nichts an deine süße Hasen auszusetzen!

Ich freue mich auf die weiteren versuche von dir!
LG
Marina


>>>>>>>> Mitglied des: TCPRR n.e.V <<<<<<<<


nach oben springen

#10

RE: Mein erster Hase

in Zucker Kunstwerke 11.03.2010 08:20
von Claudia • Administrator
| 7.399 Beiträge

Ich finde beide zuckersüß!!!!


Viele Grüße

Claudia

Critical thinking is the key to success!


nach oben springen

#11

RE: Mein erster Hase

in Zucker Kunstwerke 11.03.2010 10:11
von flocke19 • Tortentante/onkel
| 789 Beiträge

allerliebst Deine Hasis!

LG
Lilly



nach oben springen

#12

RE: Mein erster Hase

in Zucker Kunstwerke 12.03.2010 20:14
von Backmaus • Icing Queen/Icing King
| 1.456 Beiträge

der ist ja putzig


LG Birthe



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tept1998
Forum Statistiken
Das Forum hat 68653 Themen und 771936 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen