Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Meine erste Rose

in Zucker Kunstwerke 20.04.2012 14:03
von Garstig • Kuchenküken
| 28 Beiträge

Ich freue mich so, denn endlich hatte ich das fehlende Material zusammen und konnte gestern und heute meine erste Zuckerblume machen. Ich hab nach der Anleitung aus Bettys Buch gearbeitet und bin eigendlich ganz zufrieden! Ich finde zwar, dass ich hätte etwas sauber arbeiten können und die Paste ist vielleicht auch noch etwas zu dick, aber es hat sooo viel Spaß gemacht!



nach oben springen

#2

RE: Meine erste Rose

in Zucker Kunstwerke 20.04.2012 22:39
von schattenhexe • Cakeicer
| 264 Beiträge

ja das kenn ich, ich hab derzeit auch mega spaß beim plümchen herstellen
aber sage mal, hast du die blätter in der zweitäußersten runde falsch herum angedrahtet? eigentlich gehören die blätter doch nach außen gerollt, oder nicht? bin grade in der bildvorschau drüber gestolpert, weil die rose irgendwie etwas ungewöhnlich aussah.
und hast du die ränder beim ausdünnen gefettet? das glänzt so =)


nach oben springen

#3

RE: Meine erste Rose

in Zucker Kunstwerke 21.04.2012 09:12
von Garstig • Kuchenküken
| 28 Beiträge

hallo schattenhexe, in der tat ist wohl was schief gegangen und ich habe die blätter falschherum trocknen lassen. so war die rundung auf der falschen seite. ich hab sie dann trotzdem angebracht. hm ich denke der glanz kommt von dem noch nicht ganz verflogenem vodka mit dem ich die farbe angemischt hab. aber sag mal sollte ich die blätter die direkt an den kern geklebt und nicht gedrahtet werden auch einige zeit trocknen lassen? war irgendwie etwas "matschig".
liebe grüße alex



nach oben springen

#4

RE: Meine erste Rose

in Zucker Kunstwerke 21.04.2012 09:58
von schattenhexe • Cakeicer
| 264 Beiträge

matschig beim anbringen oder beim drahten? ich weiß ja nicht mit welcher paste du gearbeitet hast. matschig wirds wohl nur, wenn man entweder zuviel kleber nimmt oder die paste klebt. und die rose an sich lässt man erstmal trocknen, bevor man die blätter andrahtet soweit ich weiß. da matscht dann folglich auch nichts mehr :)


nach oben springen

#5

RE: Meine erste Rose

in Zucker Kunstwerke 21.04.2012 10:04
von Garstig • Kuchenküken
| 28 Beiträge

ich habe mit selbstgemachter paste nach dem rezept aus bettys buch gearbeitet. ne es war etwas matschig beim anbringen der ungedrahtet blätter. deshalb hab ich mich gefragt ob man diese auch etwas antrocknen lassen sollte? die gedrahteten blätter und die unvollständige rose habe ich über nacht trocknen lassen. da hast du recht die war total trocken.



nach oben springen

#6

RE: Meine erste Rose

in Zucker Kunstwerke 24.04.2012 11:29
von schattenhexe • Cakeicer
| 264 Beiträge

dann tippe ich mal auf zuviel kleber, so als ebenfalls anfänger ;-) ich lass die blätter nicht trocknen, bevor ich sie anklebe. aber ich denke das kommt auch auf die blütenpaste an, probiers doch einfach mal aus.


nach oben springen

#7

RE: Meine erste Rose

in Zucker Kunstwerke 24.04.2012 20:55
von Garstig • Kuchenküken
| 28 Beiträge

vielen dank ich probiere das mal aus!



nach oben springen

#8

RE: Meine erste Rose

in Zucker Kunstwerke 02.05.2012 22:14
von Monika • Icing Queen/Icing King
| 3.569 Beiträge

sehr schön geworden. Mach weiter so.


Liebe Grüße
Monika


nach oben springen

#9

RE: Meine erste Rose

in Zucker Kunstwerke 04.05.2012 20:44
von Garstig • Kuchenküken
| 28 Beiträge

Danke Monika! Die Zuckerblumen müssen erstmal warten, da ich heute neuen Fondant angerührt habe :)
LG Alex



nach oben springen

#10

RE: Meine erste Rose

in Zucker Kunstwerke 04.05.2012 20:50
von Sasa83 • Kuchenküken
| 40 Beiträge

Respekt !!!!


Im Leben lernt der Mensch zuerst gehen und sprechen. Später lernt er dann, still zu sitzen und den Mund zu halten.


nach oben springen

#11

RE: Meine erste Rose

in Zucker Kunstwerke 06.05.2012 19:05
von dietorte • Cakeicer
| 349 Beiträge

Ich finde diese Rose wunderschön!!! Und ich finde es besonders schön, wenn nicht alles "perfekt" ist. In der Natur sieht ja auch nicht jedes Blümchen gleich aus! Weiter so!!!!


nach oben springen

#12

RE: Meine erste Rose

in Zucker Kunstwerke 06.05.2012 20:40
von Garstig • Kuchenküken
| 28 Beiträge

Vielen Dank Sasa83 und dietorte! Natürlich mache ich weiter :)



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tept1998
Forum Statistiken
Das Forum hat 68653 Themen und 771937 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen