Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Die Raupe Nimmersatt oder ein Törtchen zum 1. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 18.08.2012 12:14
von Tanya's Cakes. • Tortentante/onkel
| 784 Beiträge

Hallo,

für meine Nichte habe ich gestern dieses Törtchen gemacht. Das Thema war die kleine Raupe und ich fand die Idee wirklich süß. Drinne ist ein Sckoko-Erdbeer-Marmorkuchen, für das Wetter perfekt:)

Ich hoffe, es gefällt euch!



LG,
Tanya

http://tanitac.blogspot.com/


zuletzt bearbeitet 18.08.2012 12:21 | nach oben springen

#2

RE: Die Raupe Nimmersatt oder ein Törtchen zum 1. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 18.08.2012 12:32
von Gutscha Lydia • Icing Queen/Icing King
| 1.859 Beiträge

Wirklich super süß deine Raupe und die ganze Torte. Klasse gemacht .

Liebe Grüße
Lydia



zuletzt bearbeitet 18.08.2012 12:33 | nach oben springen

#3

RE: Die Raupe Nimmersatt oder ein Törtchen zum 1. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 18.08.2012 13:36
von Gugelhupf • Icing Queen/Icing King
| 1.089 Beiträge

Tanya,

klasse Torte! Mir gefällt eigentlich am Besten die Idee, die verschiedenen Früchte aussen am Rand nochmals festzuhalten


Liebe Grüße
Nici


nach oben springen

#4

RE: Die Raupe Nimmersatt oder ein Törtchen zum 1. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 18.08.2012 14:40
von Cakemasteranna • Cakeicer
| 322 Beiträge

Sehr schön geworden, klasse! Nicht nur die Raupe würde die Torte gerne essen ;-)

Lg Anna



nach oben springen

#5

RE: Die Raupe Nimmersatt oder ein Törtchen zum 1. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 19.08.2012 01:03
von luxusbabe • Cakeicer
| 303 Beiträge

Wunderschön, einfach bezaubernd.



nach oben springen

#6

RE: Die Raupe Nimmersatt oder ein Törtchen zum 1. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 19.08.2012 08:50
von Tanya's Cakes. • Tortentante/onkel
| 784 Beiträge

Danke euch allen,

ich war gestern ein bisschen enttäuscht. Da wir zum Frühstück eingeladen waren, stand das Törtchen auf dem Tisch und hätte ich nicht gefragt, ob wir doch nicht die Kerze anzünden und ein paar Fotos mit dem Geburtstagskind machen wollen, wäre nicht mal das geschehen. Und dann wurde es auch nicht angeschnitten...Ehrlich, mir ist die Lust an Torten machen vergangen. Es macht nur Spaß, wenn die Menschen sich auch freuen, aber soo.... Na ja..


LG,
Tanya

http://tanitac.blogspot.com/


nach oben springen

#7

RE: Die Raupe Nimmersatt oder ein Törtchen zum 1. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 21.08.2012 11:32
von Gugelhupf • Icing Queen/Icing King
| 1.089 Beiträge

Tanya,

Kopf hoch! Mich persönlich hätte es auch sehr geärgert, weil eigentlich mit das schönste an Motivtorten backen ist, dass man die Gesichter der Beschenkten sieht. Zumindest meine Meinung.
Aber muss auch sagen, eine Torte zum Frühstück wäre jetzt auch nicht mein Fall obwohl bei mir frühs nur Marmelade und Honig aufs Brot kommt. Vllt. wollten sie die Torte für Nachmittag aufheben. Weißt Du denn ob sie nun "verputzt" wurde
Und ich gebe auch zu, dass ich keine Torten an Leute verschenke, die meine Arbeit nicht zu schätzen wissen...Von dem her, nicht aufgeben Tanya, dafür freuen sich andere über Deine Torten!


Liebe Grüße
Nici


nach oben springen

#8

RE: Die Raupe Nimmersatt oder ein Törtchen zum 1. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 05.09.2012 20:40
von Emma2012 • Tortentester | 12 Beiträge

Erst mal eine sehr schöne Torte :)) Sind das M&Ms als Raupe??

und mich würde das auch ärgern, wenigstens die Kerze anzünden wäre ja selbstverständlich gewesen, wenn man sich schon so eine Mühe macht. Und Nici hat recht unsere Augen erfreuen sich dran :))

LG Emma


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: johnasscott
Forum Statistiken
Das Forum hat 68788 Themen und 772703 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen