Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Wie alles Begann: Zum Muttertag

in Feiertage 21.08.2012 19:55
von Miss_Catania_127 • Sugarbaby
| 91 Beiträge

Hallo,
ich möchte Euch mal meine erste Fondant-Torte zeigen, ich wollte einfach ein originelles Geschenk zum Muttertag. Bin absolut nicht total zu frieden aber
für die erste gings.
Darunter steckte ein Hasselnuss-Sahnetorte, mit weißer Ganaché


nach oben springen

#2

RE: Wie alles Begann: Zum Muttertag

in Feiertage 21.08.2012 20:13
von heidelbeere • Icing Queen/Icing King
| 1.729 Beiträge

hallo,
nur nicht verzagen!!!
du hast sie eigentlich ganz gut eingedeckt, die schleife ist dir auch gelungen, die farbe gefällt mir sehr gut
dann hast du einen schönen tortenabschluß gemacht, das einzige was mir nicht so gut gefällt ist die schrift,
womit hast du geschrieben??
ansonsten ist dir deine erste torte doch ganz gut gelungen, (meine sah nicht so schön aus)
..weiter machen, du wirst sehen, es geht von torte zu torte leichter von der hand
deine mutter hat sich bestimmt riesig darüber gefreut...nicht wahr???

lg heidi


nach oben springen

#3

RE: Wie alles Begann: Zum Muttertag

in Feiertage 21.08.2012 21:14
von marzipanfee • Icing Queen/Icing King
| 5.560 Beiträge

Hallo
Ich kann der Heidi nur zustimmen! Jeder fängt mal an. Und dein erstes Werk zeigt mit der Schleife und der Deko auf der Schleife, das du Sinn für das Schöne hast! Bitte mach weiter!" Übung macht den Meister" Viel Erfolg!!!



nach oben springen

#4

RE: Wie alles Begann: Zum Muttertag

in Feiertage 21.08.2012 21:55
von Miss_Catania_127 • Sugarbaby
| 91 Beiträge

Oh danke, jetzt werd ich richtig rot. Aber im vergleich zu anderen Torten hier, naja weiß ich nicht so genau. Ja spät. beim Schloss und die Strahlenden Augen der Kinder hat mich das Fieber gepackt, es macht mir auch total viel Spaß. Die Schrift ist aus Schokolade, mit so einer Spritze hat nich so funktioniert wie es sollte. Jetzt habe ich aber auch gelernt, das unser kleiner Freund Hr .Gorbatschow so einiges weg bekommt. Mal sehen. Ich geb nicht auf und werde mein bestes geben und hoffe irgendwann werden Sie besser. Hab noch 3 offene Baustellen. Mal sehn ich halt Euch auf dem laufenden.

Jenny


nach oben springen

#5

RE: Wie alles Begann: Zum Muttertag

in Feiertage 21.08.2012 22:05
von heidelbeere • Icing Queen/Icing King
| 1.729 Beiträge

....das wird besser!!!!!
auf jeden fall, du wirst es bei der nächsten sehen
zum schreiben empfehle ich dir auf jeden fall ausstecher oder lebensmittelstifte in mind. einer neutralen farbe

wünsche dir viiiiiiel spaß bei deinen *baustellen*

lg heidi

...und im übrigen, von den wundervollen torten-kunstwerken darfst du dich nicht abschrecken lassen sondern lass die inspirieren!!!!!!!



zuletzt bearbeitet 21.08.2012 22:07 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: solobest
Forum Statistiken
Das Forum hat 68806 Themen und 772794 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen