Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Zur Geburt mit Teddy+Eindrücktechnik! KRITIK gewünscht!!!

in Besondere Anlässe 1. 28.08.2012 13:38
von Cinnamongirl • Sugarbaby
| 92 Beiträge

Hallöchen!

Hier habe ich mich an meine erste Modellierung gewagt (sieht leider eher wie ein Panda aus; ich denke die Nase ist zu groß *grübel*).

Nach langem rumprobieren und schwitzen: tadaaaa.... mit Eindrücktechnik (leider sind die Buchstaben etwas schief, aber Übung macht ja bekanntlich den Meister)

Ich bräuchte da mal Eure Hilfe:
oben neben dem Teddy kommts mir ein bißerl "nackig" vor... Und da ich ja gerne zum Überladen von Tortendeko neige, wollte ich erstmal Eure Meinung dazu hören.
Und vielleicht hat ja auch jemand noch n Tipp, was ich da noch plazieren könnte...
Ich hätte noch Ausstecher für 2 versch. Größen Babyfüsse...

Ach ja, darunter verbirgt sich eine Sachertorte und zum Verschenken kommt das Törtchen noch in einen Pink-Vichy-Karo-Tortenkarton (der muss aber erst noch geliefert werden).

Bitte scheut Euch nicht und sagt Eure Meinung!!!

Angefügte Bilder:

Süße Grüße,
Sandra


nach oben springen

#2

RE: Zur Geburt mit Teddy+Eindrücktechnik! KRITIK gewünscht!!!

in Besondere Anlässe 1. 28.08.2012 14:12
von Gugelhupf • Icing Queen/Icing King
| 1.089 Beiträge

Hallo Sandra,

also für Deine erste Modellierung sieht doch Dein Bär absolut süß aus! Aber ich gebe Dir recht, er hat defintiv eine zu große Nase. Die würde ich auf jedenfall noch kleiner machen. Ansonsten, ist meine persönlich Meinung, gefällt mir dieses Fähnchen nicht Kommt das noch weg? Finde überhaupt nicht passend.
Ansonsten ist Deine Deko ausreichend.
Bzgl. der Füße: Wenn, dann würde ich keine Ausstecher noch draufmachen sondern die Fußabdrücke aufmalen. Das kommt glaube ich besser...

Aber wie gesagt ansonsten toll hinbekommen


Liebe Grüße
Nici


nach oben springen

#3

RE: Zur Geburt mit Teddy+Eindrücktechnik! KRITIK gewünscht!!!

in Besondere Anlässe 1. 28.08.2012 16:32
von marzipanfee • Icing Queen/Icing King
| 5.560 Beiträge

Hallo Sandra
Das mit der Nase solltest du ändern. Die Fahne (was bedeutet sie)? Kannst du das Bärchen noch versetzen? Weiter nach rechts, dann hast du links mehr Platz für ausgestochene Fuß-Tapser vom linken Rand querüber die Torte am Bärchen links vorbei. Dann sieht es so aus ,als wenn der Bär sich verwundert die Fuß-Tapser ansieht! Vielleicht kannst du vorne am Rand auch noch ein Datum anbringen?!



zuletzt bearbeitet 28.08.2012 16:34 | nach oben springen

#4

RE: Zur Geburt mit Teddy+Eindrücktechnik! KRITIK gewünscht!!!

in Besondere Anlässe 1. 28.08.2012 17:19
von Cinnamongirl • Sugarbaby
| 92 Beiträge

Hallo!

Oh je, hab den Teddy leider schon festgeklebt :-(
Und die Nase sitzt auch bombenfest, da ich den Teddy schon vor einigen Tagen modelliert habe :-((

Leider habe ich nur diese riesen funky-Zahlen- Ausstecher. Ein kleineres Alphabeth und Zahlen muss ich unbedingt noch anschaffen... Da meine Ausstecher ja auf so einer Art Lineal sind, ist das eine ganz schön fummelige Angelegenheit *stöhn*

Schaade, die Idee mit dem verwunderten Bären find ich total süß!!!

Die Fahne fand ich eigentlich ganz süß als Farbtupfer. Aber DIE kann ich wenigstens noch wieder runternehmen *lach*

Danke für Eure Tips und ich hoffe, es kommen noch welche dazu :-))


Süße Grüße,
Sandra


nach oben springen

#5

RE: Zur Geburt mit Teddy+Eindrücktechnik! KRITIK gewünscht!!!

in Besondere Anlässe 1. 28.08.2012 18:22
von marzipanfee • Icing Queen/Icing King
| 5.560 Beiträge

Eine Möglichkeit wäre auch vorne am senkrechten Torten-Rand "Zur Geburt" zu schreiben (ohne orangen Untergrund) z.B. in Lila.Und um den Bären herum verschieden dicke und verschieden Farbige Bauklötze (kleiner als der Bär) zu platzieren mit z. B. Herzchen,Kreise.Dreiecke u.ä.drauf (auch in verschiedenen Farben).



zuletzt bearbeitet 28.08.2012 18:23 | nach oben springen

#6

RE: Zur Geburt mit Teddy+Eindrücktechnik! KRITIK gewünscht!!!

in Besondere Anlässe 1. 28.08.2012 18:51
von Cinnamongirl • Sugarbaby
| 92 Beiträge

Jaaa, das mit den Bauklötzen hört sich gut an! Oder kleine Würfel...

Nee, Schrift wäre zu groß. Hab ja nur diese riesigen Buchstabenausstecher :-(

Danke Marzipanfee :-))


Süße Grüße,
Sandra


nach oben springen

#7

RE: Zur Geburt mit Teddy+Eindrücktechnik! KRITIK gewünscht!!!

in Besondere Anlässe 1. 28.08.2012 19:09
von Manou • Icing Queen/Icing King
| 1.105 Beiträge

Hi Sandra,
ich finde deine Torte schön, so wie sie ist und würde nix mehr dazu machen.
Das Bärchen ist für eine erste Modellierung absolut gelungen (ist halt ein Pandabärchen -Nase- hihi).
Das Fähnchen finde ich auch o.K., ich bin Fan von Fähnchen und allen Arten von Wimpeln und überhaupt ist das alles Geschmackssache.
Ahh.. die Farben gefalllen mir auch.
Liebe Grüße, Manou


nach oben springen

#8

RE: Zur Geburt mit Teddy+Eindrücktechnik! KRITIK gewünscht!!!

in Besondere Anlässe 1. 28.08.2012 20:02
von Cinnamongirl • Sugarbaby
| 92 Beiträge

Danke Manou :-)
Jaaa, ich kann dann ja jetzt auch Pandas *kicher*


Süße Grüße,
Sandra


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Booti
Forum Statistiken
Das Forum hat 68793 Themen und 772728 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen