Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Lilly Fee mal anders

in Geburtstag-Kinder 09.09.2012 21:26
von Vollstreckerin • 10 Beiträge

Naja fürs erstes mal nicht schlecht gelandine fondant
Lies Sicht gut verarbeiten
Fondant auf Wolke Kuchen von Oetker Hauch dünn mit Sahne bestrichen
Mann sieht noch den Puderzucker oben drauf was ich nicht gut finden
Für Ratschläge bin ich offen habe noch von allem was über


nach oben springen

#2

RE: Lilly Fee mal anders

in Geburtstag-Kinder 09.09.2012 21:27
von Vollstreckerin • 10 Beiträge

hier ist das foto



zuletzt bearbeitet 09.09.2012 21:42 | nach oben springen

#3

RE: Lilly Fee mal anders

in Geburtstag-Kinder 09.09.2012 21:57
von sweet-heart • Sugarbaby
| 64 Beiträge

also ich bin auch kein meister, aber ich würden den rand sauberer abschneiden und vielleicht puderzucker nur von unten und wenn nötig ganz ganz wenig von oben machen. wenn man bei mir puderzucker sieht, geh ich immer mit einem weichen pinsel drüber



nach oben springen

#4

RE: Lilly Fee mal anders

in Geburtstag-Kinder 10.09.2012 07:00
von marzipanfee • Icing Queen/Icing King
| 5.560 Beiträge

Du musst Ganache auf deinem Kuchen streichen, um einen geraden Rand und eine glatte Decke zu bekommen. Das habe ich hier im Forum auch als erstes lernen müssen! Danach kann man mit Fondant eindecken.



zuletzt bearbeitet 10.09.2012 07:02 | nach oben springen

#5

RE: Lilly Fee mal anders

in Geburtstag-Kinder 10.09.2012 09:17
von Vollstreckerin • 10 Beiträge

danke für die tips und wie bekomme ich das alles glänzt ich muss im oktober hallo kitty torte machen trocknen kuchen helle ganache denke mit weisse schoko
aber wie bekommt mann es hin das fondant glänzt


nach oben springen

#6

RE: Lilly Fee mal anders

in Geburtstag-Kinder 10.09.2012 10:29
von Cassilde • Tortentante/onkel
| 745 Beiträge

Hallo Vollstreckerin,
erst mal wäre es sehr hilfreich, wenn du in deinen Postings Satzzeichen benutzen würdest. Das erleichtert das Lesen ungemein und wir können eher verstehen was du wissen möchtest.

Was meinst du mit "glänzen"? Hast du mal ein Beispielbild wie es aussehen soll, dann können wir dir auch sagen, wie das gemacht wurde.


Liebe Grüße Stefanie

http://s736.photobucket.com/albums/xx7/D...Meine%20Torten/


nach oben springen

#7

RE: Lilly Fee mal anders

in Geburtstag-Kinder 10.09.2012 15:50
von marzipanfee • Icing Queen/Icing King
| 5.560 Beiträge

Wenn du einen Kinder-Kuchen glänzend haben willst, gib doch einfach Glitzer mit drauf. Wenn unsere Torten auf dem Foto glänzend aussehen, kann es daran liegen ,dass das Wetter daran Schuld ist und der Fondant schwitzt.


nach oben springen

#8

RE: Lilly Fee mal anders

in Geburtstag-Kinder 10.09.2012 22:13
von Vollstreckerin • 10 Beiträge

Sorry, für Satzzeichen bin mit iPhone drinne .
Ich meine so änlich wie klar Lack drüber Sprühen ,das es ein wenig glänzt.
Nur kein richtiger Klarlack weil der Kuchen sah so Matt aus.


nach oben springen

#9

RE: Lilly Fee mal anders

in Geburtstag-Kinder 10.09.2012 22:36
von Vollstreckerin • 10 Beiträge

Habe es Grade selber gegoogelt,.
http://cakeinvasion.thedoctors.de/tipps-...d-wasserkocher/
Werde bei der nächsten Torte ausprobieren und hier Posten wie es geklappt hat


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: stevelil
Forum Statistiken
Das Forum hat 68786 Themen und 772695 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen