Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Neues Mitglied stellt sich mit einer Hochzeitstorte vor

in Besondere Anlässe 1. 25.09.2012 09:02
von agapandus • Kuchenküken
| 27 Beiträge

Hallo liebe Mitglieder,
Ich bin neu auf der Seite und möchte mich ganz kurz vorstelle. Ich bin verheiratet, habe einen Sohn 28 Jahre und eine Tochte 25 Jahre, ich bin berufstätig und das Backen ist eines meiner vielen Hobbys. Ich bin auf diese Seite gestoßen als ich auf der suche nach informationsmaterial für die Hochzeitstorte für meinen Sohn war.
Ich hätte diese informativen Seiten früher finden müssen, dann hätte ich mir viele Stunden im Internet sparen können.
LG an alle

Angefügte Bilder:
Bild hochzeitstorte.JPG


zuletzt bearbeitet 06.10.2012 07:08 | nach oben springen

#2

RE: Neues Mitglied stellt sich mit einer Hochzeitstorte vor

in Besondere Anlässe 1. 17.10.2012 17:34
von Viktoria77 • Tortentante/onkel
| 552 Beiträge

WOW, das ist ein Einstieg bzw. Vorstellung mit Volldampf!!! SUPER GEMACHT!!! Dann werden wir jetzt öfter deine Torte bewundern!


LG Viktoria


nach oben springen

#3

RE: Neues Mitglied stellt sich mit einer Hochzeitstorte vor

in Besondere Anlässe 1. 17.10.2012 18:34
von agapandus • Kuchenküken
| 27 Beiträge

Hallo,
es hat mir richtig viel Spass gemacht diese Torte zu machen. Aber leider gibt es nicht so viele Hochzeiten um das öfter zu machen. . Ich habe jetzt noch eine Schwazwälder im Festagskleid gemacht, die auch sehr schön wurde. Mein nächstes Projekt wird eine Würfeltorte sein, zum Geburtstag meiner Mutter. Sie kniffelt so leidenschaftlich gerne, dann ist das passend.
Gruß Heidi


nach oben springen

#4

RE: Neues Mitglied stellt sich mit einer Hochzeitstorte vor

in Besondere Anlässe 1. 17.10.2012 19:25
von Marry123 • Icing Queen/Icing King
| 3.981 Beiträge

ich bin begeistert, hast du die Blumen auch alle selber gemacht?






liebe Grüße
Marry


nach oben springen

#5

RE: Neues Mitglied stellt sich mit einer Hochzeitstorte vor

in Besondere Anlässe 1. 18.10.2012 07:42
von agapandus • Kuchenküken
| 27 Beiträge

Hallo,
nein,das sind Naturprodukte


nach oben springen

#6

RE: Neues Mitglied stellt sich mit einer Hochzeitstorte vor

in Besondere Anlässe 1. 18.10.2012 08:09
von Susi Süss • Icing Queen/Icing King
| 2.167 Beiträge

Liebe Heidi

Herzlich willkommen!! Die Torte ist wunderschön und die echten Blumen passen soooo super. Nun habe ich eine Frage: Wie hast Du das mit den Blumen gamcht, dass die Unterseite nicht direkt mit der Torte in Kontakt kommt? Hast Du die in Folie gepackt oder wie? Danke schon mal für die Antwort!!


Liebe Grüsse, Sandra

http://tortenmacherin.blogspot.com/


nach oben springen

#7

RE: Neues Mitglied stellt sich mit einer Hochzeitstorte vor

in Besondere Anlässe 1. 18.10.2012 09:40
von aggeliki • Icing Queen | 3.056 Beiträge

Was für ein Einstieg, Respekt. Tolle Torte, bin auf Deine Nächsten gespannt.


LG Angelika


nach oben springen

#8

RE: Neues Mitglied stellt sich mit einer Hochzeitstorte vor

in Besondere Anlässe 1. 18.10.2012 14:50
von julesa • Cakeicer
| 275 Beiträge

Toller Einstieg! Respekt!!!! Schön dich hier zu haben. Freue mich auf weitere so tolle Torten.


Liebe Grüßle,
Lena


nach oben springen

#9

RE: Neues Mitglied stellt sich mit einer Hochzeitstorte vor

in Besondere Anlässe 1. 19.10.2012 08:43
von agapandus • Kuchenküken
| 27 Beiträge

Hallo,
ich habe mir dünne Wasseröhrchen mit Verschlusskappen besorgt, die Blumen mußten ja länger Zeit frisch aussehen. Das tolle an diesen Röhrchen war das, dass sie total wasserdicht waren, also keine Gefahr für das Fondant darstellten und Spiese hatten die auf die entsprechende Länge kürzbar waren. Die Blumen waren noch Tage danach super schön.
Ich habe ewig im Internet danach gesucht, bis ich dann endlich das passende gefunden hatte, was dann aber auch ein Zufall war.
LG Heidi


nach oben springen

#10

RE: Neues Mitglied stellt sich mit einer Hochzeitstorte vor

in Besondere Anlässe 1. 19.10.2012 09:54
von Zuckerblume58 • Icing Queen/Icing King
| 2.872 Beiträge

Hallo Heidi,
erstmal -herzlich willkommen
Auf dem kleinen Foto dachte ich ja zuerst auch, dass dein Blumenwasserfall aus Zuckerblumen besteht, doch bei der Vergrößerung ist mir dann schon aufgefallen, dass du ein "frisches" Blumengesteck auf der Torte befestigt hast. Jedenfalls hast du das so schön drapiert, dass es erst beim 2. Blick auffällt
Wenn du auch noch die viiiiielen Blumen aus Blütenpaste modelliert hättest, dann wär ich glatt vor lauter Respekt auf die Knie gefallen Da hättest du ja wochenlang nur an der Deko gesessen

Nichts desto trotz war deine Torte sicher ein "Volltreffer".Du hast auch sehr sauber gearbeitet und der Tortenrand gefällt mir sehr gut. Ist das mit Icing gespritzt, oder sind das Kügelchen? Leider ist das auf deinem Foto nicht so gut erkennbar

Da wirst du ja hier in Zukunft bei uns im Forum noch viele nützliche Tipps finden, dass deine nächste HT mit Zuckerblumen machen kannst

hier gehts zu meiner neuesten Motivtorte: Tauftorte mit rosa Babysneakers und Fotodruck - für "Pia"...




http://zuckerblume58.jimdo.com/

http://www.facebook.com/home.php#!/pages...8708805?fref=ts


nach oben springen

#11

RE: Neues Mitglied stellt sich mit einer Hochzeitstorte vor

in Besondere Anlässe 1. 19.10.2012 11:33
von agapandus • Kuchenküken
| 27 Beiträge

Hallo Uschi,
danke für deinen netten Wilkommensgruß. Ich hätte mir wahrscheinlich viele Internet Recherchen sparen können, wenn ich diese Seite früher gefunden hätte. Zu dem damaligen Stand meines Wissens war mir das Zuckerblumen machen noch nicht wirklich ein Begriff. Heute weiß ich mittlerweile, dass es da wirkliche Kunstwerke gibt.
Die Perlchen meiner Torte habe ich mit einer Form gemacht. Mit Icing habe ich noch nie gearbeitet. Wie gesagt Rollfondant war vor meiner HT noch nicht wirklich in meinem Bewußtsein verankert. Was sich aber schlagartig geändert hat, als mein Sohn mit dem Wunsch eine HZ von mir gemacht zu bekommen zu mir kam. Da war dann mein Ehrgeiz geweckt, dass er mir so viel Geschick zutraut. Sie war dann noch wunschgemäß gefüllt. Ich hatte dunklen und hellen Bisquit abwechselnd und Vanille, Schoko, Haselnuss und Kirschbuttercreme. Die Füllungen waren köstlich und die Torte hatte einen festen Halt, allerdings hatte ich noch Buchenholzstäbe als Stabilisierung dazwischen.
Deine Tauftorte ist ja traumschön.
Wird hoffentlich mein nächstes Projekt werden.
LG Heidi


nach oben springen

#12

RE: Neues Mitglied stellt sich mit einer Hochzeitstorte vor

in Besondere Anlässe 1. 20.10.2012 13:33
von yvi2701 • Sugarbaby
| 141 Beiträge

Super Torte, hoffe meine erste wird auch mal so toll.
Lg Yvonne



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: stevelil
Forum Statistiken
Das Forum hat 68786 Themen und 772695 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen