Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#1

Mini-Granatsplitter / Restverwertung !

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 23.10.2012 21:39
von Diane79 • Sugarbaby
| 189 Beiträge

Hallöchen :)

Ich möchte Euch gerne einmal meine Mini-Granatsplitter zeigen, meine Lieblings-Resteverwertung !
Kein Hexenwerk, wie ich finde nicht viel Arbeit, aber sehr beliebt
Viele Leute kennen Granatsplitter vom Bäcker, heute werden sie nicht mehr so häufig angeboten, habe ich das Gefühl.
Oder, Pardon, sie haben nicht mehr so eine schöne Qualität, wie früher.
Und immer kommt es natürlich darauf an, wie hochwertig die verwendeten "Reste" waren, was der Bäcker / Konditor noch so auf Lager hatte.

Ich mache sie wirklich ganz so, "wie sie immer schon waren", also keine große Verzierung.
Unsere Kinder und mein Neffe lieben sie sehr, deshalb habe ich irgendwann die kleine Größe angenommen, und man ist auch nicht so pappsatt davon.
Ich mag meine kleinen "Versteck-Zwerge" für trockene Kuchenreste
Was sagt ihr dazu ?

Herzliche Grüße, mit vollen Backen :
Diane

Angefügte Bilder:
004.JPG

"Wer nicht auf seine Weise denkt, denkt gar nicht ! " O. Wilde


nach oben springen

#2

RE: Mini-Granatsplitter / Restverwertung !

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 25.10.2012 16:47
von schattenhexe • Cakeicer
| 264 Beiträge

hm, kenn ich nicht - jedenfalls nicht unter dem namen. hast du deine reste denn irgendwie zusammengewürfelt oder einfach nur teile davon einzeln überzogen? ich kenn das sonst mehr nach rumkugelverfahren - reste mit "kleber" mischen, bis es pappt und dann formen und überziehen.




"Nicht was wir erleben, sondern wie wir es empfinden, macht unser Schicksal aus."
Marie von Ebner-Eschenbach


nach oben springen

#3

RE: Mini-Granatsplitter / Restverwertung !

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 25.10.2012 17:02
von Backwahn • Cakeicer
| 303 Beiträge

Hallo Diane,
ich kenne Granatsplitter und gebe dir absolut recht, früher waren die wirklich himmlisch. Die letzten Granatsplitter vom Bäcker haben mir auch nicht geschmeckt, mache sie nun auch selbst. Was machst du unter die Masse? Im Original ist ein Mürbeteig, oder?
LG
Lotta



nach oben springen

#4

RE: Mini-Granatsplitter / Restverwertung !

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 25.10.2012 23:20
von heidelbeere • Icing Queen/Icing King
| 1.729 Beiträge

....schaun auf jeden fall lecker aus,
ich kenne sowas auch nicht, magst vielleicht das rezept mit uns teilen??

lg heidi


nach oben springen

#5

RE: Mini-Granatsplitter / Restverwertung !

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 26.10.2012 09:11
von Sunshine_0491 • Sugarbaby
| 172 Beiträge

Das Rezept wär super :)
Ich liebe Granatsplitter und wollte die schon seit Ewigkeiten mal machen.

Im Mini-Format schauen die echt süß aus und sind nicht gleich so wuchtig wie die Großen.


nach oben springen

#6

RE: Mini-Granatsplitter / Restverwertung !

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 26.10.2012 11:48
von Diane79 • Sugarbaby
| 189 Beiträge

Guten Morgen Ihr Lieben !

Oh, das freut mich sehr, ich dacht schon, meine Splitterchen fallen Niemandem auf
Die Böden sind aus Eierplätzchen oder Butterkeksen. Wenn Die Splitter durchgezogen sind, sind die Böden dann natürlich auch etwas weicher
Man kann natürlich auch selbst Unterlagen backen, dann würde ich Mürbeteig nehmen, aber es schmeckt so klasse und geht natürlich um einiges schneller.
Sunshine, wenn Du Granatsplitter magst, musst Du das unbedingt probieren !
@ Lotta : In die masse kommt immer unterschiedlicher Teig.
Selbst beim Bäcker war es früher schon so, das es auch mit Kuchenresten gemacht wurde. Man kann in Ermangelung an Kuchenresten aber zum beispiel auch einen halben Tortenboden verwenden !
Ich denke, das heutzutage eine nicht variable Mischung genommen wird, vielleicht würde das erklären, das man nicht mehr so oft Splitter findet, die wie früher schmecken !

Ich habe vorgestern einer Freundin welche geschenkt und Ihre Mama hat am gleichen Abend alles restlos verputzt
Jetzt wird gewartet, das ich neue Kuchenreste habe
Grundsätzlich nehme ich am liebsten Marmorkuchen, 2 übrige Stückchen reichen schon, das Rezept kann aber beliebig verdoppelt werden.
Rumaroma kann man auch ersetzen durch Rum, ich habe aber Kinder als Mitesser, anderes Aroma finde ich nicht so gut, Rum passt eben am besten dazu.
Grundmasse ist eine einfache Buttercreme mit Pudding.

Titel: Mini-Granatsplitter
Kategorien: Kleingebäck
Menge: 18 Stück

Zutaten:
125 Gramm Weiche Butter, Zimmertemperatur
1 Päck. Vanillepudding, mit 350 ml Milch und
2 Essl. Zucker gekocht und abgekühlt auf Zimmertemperatur
150 Gramm Kuchenreste, Brösel; ca.
5-6 Tropfen Rumaroma
Eventuell 1 TL Kakaopulver ( z. B. Kaba ), rein
für die Optik der Masse
18 Butterkekse, runde Plätzchen ( Eierplätzchen
oder ähnliches )
Schokoladenglasur zum überziehen, ca. 200-250 g
Quelle: Eigenes Rezept


Zubereitung:
Butter und Pudding sollten in etwa die gleiche Temperatur haben !
Butter weiß-cremig rühren. Pudding Löffelweise unterrühren.
Kuchenbrösel unterheben und alles gut mischen. Eventuell einen
Teelöffel kakao unterziehen.
Mit dem Rumaroma aromatisieren,
5-6 Tropfen sind dezent, mehr nach Geschmack.
Die Masse in einen Spritzbeutel mit glatter, großer Tülle füllen und "Häufchen" auf
jeden einzelnen Keks spritzen, man kann natürlich auch mit 2 Löffeln hantieren !
Schokoladenglasur schmelzen,
jede Portion damit überziehen. Die fertigen Granatsplitter kühlen.


"Wer nicht auf seine Weise denkt, denkt gar nicht ! " O. Wilde


nach oben springen

#7

RE: Mini-Granatsplitter / Restverwertung !

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 26.10.2012 11:50
von Diane79 • Sugarbaby
| 189 Beiträge

@Schattenhexe :
Ja, es ist schon irgendwie so, das die Reste zerkleinert und mit Kleber vermischt werden, da war Deine Vorstellung richtig
Das Rezept wird Dir das jetzt deutlicher machen :)

Liebe grüße !


"Wer nicht auf seine Weise denkt, denkt gar nicht ! " O. Wilde


nach oben springen

#8

RE: Mini-Granatsplitter / Restverwertung !

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 26.10.2012 12:00
von Sunshine_0491 • Sugarbaby
| 172 Beiträge

Wow, das is ja mal n Text :D
Super dass man nur so wenig Kuchenreste braucht.
Hab immer was von meinen motivtorten über, was ich beim nächsten mal gleich für Granatsplitter verwenden werde.

Danke für das Rezept :)


nach oben springen

#9

RE: Mini-Granatsplitter / Restverwertung !

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 26.10.2012 21:57
von heidelbeere • Icing Queen/Icing King
| 1.729 Beiträge

...vielen dank !!!
wird demnächst probiert

lg heidi


nach oben springen

#10

RE: Mini-Granatsplitter / Restverwertung !

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 28.10.2012 19:35
von mandalaire • Sugarbaby
| 78 Beiträge

Granatsplitter kannte ich noch nicht, aber jetzt :) Schade nur, dass es bei uns einfach nie Reste gibt :( Vielleicht schmecken die Kuchen immer zu gut, dass alles verputzt wird


Liebe Grüße
Steffi


nach oben springen

#11

RE: Mini-Granatsplitter / Restverwertung !

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 28.10.2012 22:04
von schattenhexe • Cakeicer
| 264 Beiträge

ah, dacht ichs mir doch :)
ich hab da andere sachen in meinen kindheitserinnerungen, die ich nochmal unbedingt nachbacken muss. zum beispiel die guten alten (komplett geschlossenen) mohrenköpfe mit vanillecreme innen und canache überzogen oder die splitterbrötchen, die unten einen richtigen rand karamellisierten zucker hatten...*schwelg* letztere gabs aber auch nur bei einem bestimmten bäcker und ich hab noch nicht so richtig raus, wie der rand entstanden ist :/




"Nicht was wir erleben, sondern wie wir es empfinden, macht unser Schicksal aus."
Marie von Ebner-Eschenbach


nach oben springen

#12

RE: Mini-Granatsplitter / Restverwertung !

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 29.10.2012 14:39
von Meistermaus • Tortentester | 16 Beiträge

Hallöchen, ich habe da auch noch einen kleinen Tip, aus der Masse von den Granatsplittern könnt ihr auch super Cake pops machen. Einfach formen, kurz einfrieren und Stiel rein und schon können sie überzogen werden


nach oben springen

#13

RE: Mini-Granatsplitter / Restverwertung !

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 29.10.2012 15:12
von Sunshine_0491 • Sugarbaby
| 172 Beiträge

Super Idee, das werd ich auf jedenfall auch mal probieren.
Warum fällt mir sowas immer nicht ein ..... ;)


nach oben springen

#14

RE: Mini-Granatsplitter / Restverwertung !

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 06.11.2012 15:22
von Diane79 • Sugarbaby
| 189 Beiträge

Mensch, Schattenhexe, sowas in der Art kenne ich auch noch, die Mohrenköpfe vom Bäcker sind mir auch ein begriff,
aber irgendwie gibt es sowas gar nicht mehr

Meistermaus, Dein Tip ist ja auch toll, das wäre dann wohl endgültig die genau perfekte Größe

Mandalaire, das wäre dann natürlich auch ein schönes Kompliment , wenn eben alles immer verputzt wird !
Ich habe einer Bekannten auch Granatsplitter versprochen nach dem letzten Geburtstag. Konnte ja nicht ahnen, das die den Marmorkuchen leer essen

Viele liebe Grüße !!!

Diane


"Wer nicht auf seine Weise denkt, denkt gar nicht ! " O. Wilde


nach oben springen

#15

RE: Mini-Granatsplitter / Restverwertung !

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 07.11.2012 09:19
von Sunshine_0491 • Sugarbaby
| 172 Beiträge

Also, habe die Granatsplitter letztes Wochenende gemacht.
Die Konsistenz vom Teig war wirklich genau so wie bei denen vom Bäcker.

Nur hab ich einen riesen Fehler gemacht, denn ich sicher nie mehr machen werde.
Im Rezept sind ja 5-6 Tropfen Rumaroma angegeben.
Da ich aber keine Reste mag, hab ich mir gedacht ich kipp das ganze Aroma-Fläschchen rein.
HILFE sag ich nur :D man konnte die wirklich nicht essen und ich musste alle weg werfen :(
Hab das 1. versucht und einen Hustanfall bekommen, da alles nur nach Rum schmeckte.

Aber beim nächsten mal bin ich schlauer und werde sie sicher nochmal probieren ;)


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MKSK
Forum Statistiken
Das Forum hat 68594 Themen und 771499 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen