Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Meine erste Hochzeitstorte dreistöckig

in Besondere Anlässe 1. 22.06.2013 16:00
von Zuckerschnäuzchen • Cakeicer
| 331 Beiträge

PUH-geschafft.Meine erste Hochzeitztorte für die Tochter einer guten Freundin.Blut und Wasser habe ich geschwitzt,weil ich mich mit den Grössen der Torten vertan habe,somit hatte ich einen zu schmalen Rand um die Rosen vernünftig anzubringen.
Aber zu guter Letzt ging es dann doch noch, ohne Vorschläge wie :"Heissluftpistole" "Tacker" etc. anzuwenden.Herrliche Vorschläge von Menschen die Fondant nur als Weihnachtsbaumbehang kennen..
Wieder einmal habe ich die Ränder nicht so schön gerade bekommen,immer sind sie eher rund als scharfkantig.....ÜBEN,ÜBEN..
Genug gequatscht,ich zeige euch die Bilder trotzdem obwohl mein Mann nicht so zufrieden war mit dem Hintergrund,ich musste sie in dem Restaurant in der Dessertküche aufbauen.
Torte von unten nach oben:

Fantakuchen mit Orangen/Maracujabuttercreme
Spongcake Vanille mit Erdbeersektbuttercreme
Spongcake Vanille mit Schokibuttercreme alle mit Zartbittercanache und das wichtigste alle Rezepte hier aus dem Forum.

Ganz herzlichen Dank für eure nie müde werdende Hilfen und Ratschläge.Ohne euch hätte ich es nicht geschafft.

LG Ilona



zuletzt bearbeitet 22.06.2013 16:00 | nach oben springen

#2

RE: Meine erste Hochzeitstorte dreistöckig

in Besondere Anlässe 1. 22.06.2013 19:31
von Elli • Icing Queen/Icing King
| 6.912 Beiträge

Hallo Ilona,
deine Torte sieht sehr schön aus! Auch alle Modellierungen sind sehr gut geworden. Die Laien werden die Kleinigkeiten, die dir auffallen nicht bemerken. Die Kanten müssen übrigens nicht scharfkantig sein. Das ist reine Geschmacksache! Es gibt viele bekannte Tortendesigner, die bewusst runde Kanten machen. Wichtig ist nur, dass sie gleichmäßig sind.
Nun darfst du nach dem Stress die Füße hochlegen und dich und die Torte bewundern lassen!


Liebe Grüße
Elli

Mitglied im Verband deutscher Tortenkunst e.V.

www.tortenmanufaktur-am-meer.com


nach oben springen

#3

RE: Meine erste Hochzeitstorte dreistöckig

in Besondere Anlässe 1. 22.06.2013 19:46
von Zuckerschnäuzchen • Cakeicer
| 331 Beiträge

Danke Elli,dein Kommentar ist Balsam für mein Seelchen.Ich hatte solch einen Schi.... in der Buxe das was total daneben geht.

LG Ilona


nach oben springen

#4

RE: Meine erste Hochzeitstorte dreistöckig

in Besondere Anlässe 1. 22.06.2013 20:00
von Elli • Icing Queen/Icing King
| 6.912 Beiträge

Hast du schon eine Rückmeldung oder wurde sie noch nicht abgeholt?


Liebe Grüße
Elli

Mitglied im Verband deutscher Tortenkunst e.V.

www.tortenmanufaktur-am-meer.com


nach oben springen

#5

RE: Meine erste Hochzeitstorte dreistöckig

in Besondere Anlässe 1. 22.06.2013 20:12
von Zuckerschnäuzchen • Cakeicer
| 331 Beiträge

Rückmeldungen werde ich frühestens Montag oder Dienstag bekommen.Vielleicht mit besseren Fotos -ich gebe dann noch mal Bescheid.

LG Ilona


nach oben springen

#6

RE: Meine erste Hochzeitstorte dreistöckig

in Besondere Anlässe 1. 22.06.2013 20:51
von Huschelhexe • Tortentester | 19 Beiträge

Hallo Ilona,

also ich hätte mich riesig gefreut. Die Rosen sind super schön geworden. Die Details, die Dich stören, nehmen die Gäste doch garnicht wahr, obwohl ich nun auch keinen Grund sehe, warum Du überhaupt unzufrieden bist.
Schön finde ich auch die 3. Etage mit dieser Schärpe? oder wie man das nennt.
Sind die Perlen alle selbst gedreht oder mit einer Form? Oder sind es Zuckerperlen?
LG
Huschelhexe


nach oben springen

#7

RE: Meine erste Hochzeitstorte dreistöckig

in Besondere Anlässe 1. 22.06.2013 22:03
von marzipanfee • Icing Queen/Icing King
| 5.560 Beiträge

Nach deiner ersten (?) dreistöckigen Hochzeitstorte zu urteilen bist du angehender "Profi"!!! Die Torte ist echt der Hammer !!!
Kleine Fehler bei dieser Torte sind bei der Nächsten ausgemerzt und du zählst dich zu den Profis !!! Versprochen?
Liebe grüße nach Rheine aus der Nähe



zuletzt bearbeitet 22.06.2013 22:04 | nach oben springen

#8

RE: Meine erste Hochzeitstorte dreistöckig

in Besondere Anlässe 1. 22.06.2013 22:19
von Pasticciera • Cakeicer
| 203 Beiträge

Nun weißt du ja, dass man bei mehrstöckigen Torten gut Messen und vergleich muss ;) Bei meiner ersten mehrstöckigen Torten habe ich auch nicht darauf geachtet und 2 Stöcke hatten nach einstreichen und eindecken den gleich Durchmesser

Das nächste mal klappt das super! Und ansonsten ist deine Torte wirklich hübsch geworden! Deine Rosen gefallen mir sehr gut! Auch ist die Torte nicht sehr überladen... wirklich toll gemacht! Richtig geschmackvoll! :)


nach oben springen

#9

RE: Meine erste Hochzeitstorte dreistöckig

in Besondere Anlässe 1. 22.06.2013 23:35
von Pizzi2 • Icing Queen/Icing King
| 2.069 Beiträge

Deine Torte sieht toll aus!
Die Rosen gefallen mir sehr, sehr gut!
Du hast eine gelungene Torte abgeliefert und wirst auch nur positive Rückmeldung bekommen!
Klasse Leistung!


LG PIZZI


nach oben springen

#10

RE: Meine erste Hochzeitstorte dreistöckig

in Besondere Anlässe 1. 22.06.2013 23:37
von Zuckerschnäuzchen • Cakeicer
| 331 Beiträge

Hallo Huschelhexe,
Danke für das Lob.Zu deinen Fragen die Perlen am Randabschluss sind mit einer Form gemacht und auf dem Rautenmuster sind gefühlte 10000 kleine Zuckerperlen

LG Ilona


nach oben springen

#11

RE: Meine erste Hochzeitstorte dreistöckig

in Besondere Anlässe 1. 22.06.2013 23:42
von Zuckerschnäuzchen • Cakeicer
| 331 Beiträge

Hallo Marzipanfee,Ja es war meine erste Hochzeitstorte.Ich selbst sehe mich allerdings noch sehr weit von der" Profiliga " entfernt,aber ich bin sehr ehrgeizig und lernwillig..
Wohnst du sehr weit von mir weg?Vielleicht können wir uns mal zum Klönen etc. treffen.

LG Ilona



zuletzt bearbeitet 22.06.2013 23:45 | nach oben springen

#12

RE: Meine erste Hochzeitstorte dreistöckig

in Besondere Anlässe 1. 23.06.2013 00:21
von marzipanfee • Icing Queen/Icing King
| 5.560 Beiträge

Wir wohnen genau 38 min auseinander ,wenn du über Steinfurt fährst! Ich schicke dir mal ne Mail!


nach oben springen

#13

RE: Meine erste Hochzeitstorte dreistöckig

in Besondere Anlässe 1. 23.06.2013 07:59
von Oma Trudy • Kuchenküken
| 30 Beiträge

Hallo Ilona,

Gratulation, ich finde Deine Torte toll. Du wirst positive Rückmeldung bekommen. Die Blüten sehen sehr gut aus; auch die Deko oben drauf gefällt mir gut.
Meine erste dreistöckige Hochzeitstorte mit Säulen blieb überhaupt nicht stehen. Als wir das Brautpaar aufgesetzt haben wurde sie instabil. Das war aber nicht schlimm, es war unsere eigene Torte zur Silberhochzeit. Geschmeckt hat sie trotzdem.



nach oben springen

#14

RE: Meine erste Hochzeitstorte dreistöckig

in Besondere Anlässe 1. 24.06.2013 11:05
von Zuckerschnäuzchen • Cakeicer
| 331 Beiträge

Hallo an Alle die es interessiert
die Rückmeldungen für die Hochzeitstorte sind sooooooooooo viel Lob.Klasse geschmeckt und alles gut gehalten.Jetzt liebe Elli kann ich mich entspannt zurücklehnen und mich noch ein bisschen selber loben :-).
Danke nochmal für eure vielen Tips und Tricks.
LG Ilona


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tept1998
Forum Statistiken
Das Forum hat 68653 Themen und 771936 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen