Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Schlichtes Törtchen zur Rubinhochzeit

in Besondere Anlässe 1. 26.10.2014 13:14
von Nayrunia • Icing Queen/Icing King
| 1.171 Beiträge

Hallöchen ihr Lieben!

Heute gib es ein kleines,nachträgliches Törtchen für meine Eltern. Sie hatten letztes Wochenende ihren 40. Hochzeitstag. Weil wir aber an diesem We zusammen auf Usedom waren,gibt es heute noch eine kleine Torte hinterher.

Gefüllt ist sie mit 3 Zitronenböden,Vanillepudding-BC und einer dünnen Schicht Erdbeermarmelade. (So,wie sie es gern mögen.)
Weil meine Eltern lieber Marzipan mögen,ist sie damit eingedeckt und verziert.

Und wieder einmal habe ich festgestellt,dass Marzipan und ich keine Freunde werden. Ich weiss nicht ob die Qualität einfach schlecht ist,ob ich zu lange oder zu kurz knete....jedenfalls lässt es sich immer sehr schlecht verarbeiten und zeigt zum Schluss immer sehr große Poren.

Naja,meine Ellies werden sich sicher trotzdem drüber freuen und schmecken wird sie hoffentlich auch.


Lieben Gruß
Tanja



Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin)

Mein Flickr-Acc:
https://www.flickr.com/photos/10944894@N06/


zuletzt bearbeitet 26.10.2014 13:24 | nach oben springen

#2

RE: Schlichtes Törtchen zur Rubinhochzeit

in Besondere Anlässe 1. 26.10.2014 16:52
von Cookimo • Kuchenküken
| 37 Beiträge

Hallo,

mit Marzipan habe ich leider überhaupt keine Erfahrungen, kann also nicht helfen. Aber ich finde den Abschluss der Torte mit den umgedrehten Herzchen eine wunderschöne Idee! Eigentlich so einfach, aber ich wäre nie allein darauf gekommen.

Deine Eltern haben sich bestimmt gefreut!


nach oben springen

#3

RE: Schlichtes Törtchen zur Rubinhochzeit

in Besondere Anlässe 1. 26.10.2014 17:13
von Ninchen • Tortentante/onkel
| 579 Beiträge

Da haben sich deine Eltern bestimmt gefreut. Ich finde man sieht die Liebe, die du ins Törtchen gesteckt hast.

LG
Janina



nach oben springen

#4

RE: Schlichtes Törtchen zur Rubinhochzeit

in Besondere Anlässe 1. 26.10.2014 18:47
von Nayrunia • Icing Queen/Icing King
| 1.171 Beiträge

Lieben Dank, Cookimo und Janina.

Das Lächeln meiner Mama war mir Dank genug.

Geschmeckt hat sie auch allen gut und inzwischen bin ich dem Marzipan auch nichtmehr böse....bis zum nächsten Mal.


Lieben Gruß
Tanja



Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin)

Mein Flickr-Acc:
https://www.flickr.com/photos/10944894@N06/
nach oben springen

#5

RE: Schlichtes Törtchen zur Rubinhochzeit

in Besondere Anlässe 1. 27.10.2014 10:01
von Julez • Cakeicer
| 286 Beiträge

Hey Tanja,
welches Marzipan verwendest du denn? Ist es angewirkt und/oder mit Fondant verknetet? Eigentlich sollte es nicht so offenporig sein, wie es bei dir ausschaut.
LG
Jule


nach oben springen

#6

RE: Schlichtes Törtchen zur Rubinhochzeit

in Besondere Anlässe 1. 27.10.2014 10:15
von Nayrunia • Icing Queen/Icing King
| 1.171 Beiträge

@Julez: Ich habe das weiße Marzipan von Func*kes genommen.(War das einzige vorgefärbte,was ich gefunden habe.) Geknetet habe ich es genauso,wie ich es bei meinem Fondant mache.
Gemischt habe ich es nicht mit Fondant weil meine Eltern nur Marzipan mögen. Ich wollte es nicht länger kneten weil ich meine mal irgendwo gelesen zu haben,dass sonst das Öl austritt und das nicht so gut ist.


Lieben Gruß
Tanja



Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin)

Mein Flickr-Acc:
https://www.flickr.com/photos/10944894@N06/
nach oben springen

#7

RE: Schlichtes Törtchen zur Rubinhochzeit

in Besondere Anlässe 1. 27.10.2014 21:54
von Nayrunia • Icing Queen/Icing King
| 1.171 Beiträge

So,ich habe jetzt noch einmal drauf geschaut:

Produktbeschreibung:

Marzipan in Rollqualität von FunCakes ist herrlich geschmeidig und flexibel! Hierdurch ist der Marzipan einfach zu verarbeiten und auszurollen. Der Marzipan hat eine feine Textur und ist nach dem Ausrollen fest. Gefärbter FunCakes Marzipan ist in verschiedenen schönen Farben lieferbar. Wenn Sie die Farbe heller machen möchten, können Sie den gefärbten Marzipan mit etwas weißem Marzipan vermischen. Darüber hinaus ist es auch möglich, die Farben untereinander zu mischen.

Für eine runde Torte mit einem Durchmesser von 24-26 cm oder einer quadratischen Torte mit einem Durchmesser von 20 cm benötigen Sie zirka 600 g, um die Torte vollständig zu bekleiden. Vor Gebrauch den Fondant gut durchkneten und anschliessend auf einer dünnen Schicht Puderzucker oder Bäckerstärke ausrollen.

Inhalt: 250g
Inhaltsstoffe: Zucker, Mandeln (20%), Glukosesirup, Stabilisator (E420ii,), Verdickungsmittel (E466), Invertase, Säure (E330), Öl (Mandel). Farbstoff E171


Das heisst,es ist so zur Verarbeitung fertig. Denn wenn ich da noch mehr Puderzucker reinknete,wird das Zeug ja noch poröser.


Lieben Gruß
Tanja



Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin)

Mein Flickr-Acc:
https://www.flickr.com/photos/10944894@N06/
nach oben springen

#8

RE: Schlichtes Törtchen zur Rubinhochzeit

in Besondere Anlässe 1. 28.10.2014 03:56
von nostra06 • Icing Queen/Icing King
| 3.224 Beiträge

Ich finde das Törtchen sieht süß aus. Mit Marzipan hab ich nur wenig Erfahrung.
Hatte vor Jahren 2x den fertig ausgerollten und der war mir zu dünn. Der Untergrund schaute durch.


LG, Rosy
http://www.flickr.com/photos/56696576@N0...in/photostream/
nach oben springen

#9

RE: Schlichtes Törtchen zur Rubinhochzeit

in Besondere Anlässe 1. 28.10.2014 07:26
von Nayrunia • Icing Queen/Icing King
| 1.171 Beiträge

Lieben Dank Rosy.

Den fertig ausgerollten habe ich vor ein paar Jahren mal versucht. Ich fand die Konsistenz irgendwie zu gummiartig und der Geschmack ist auch nicht so schön.


Lieben Gruß
Tanja



Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin)

Mein Flickr-Acc:
https://www.flickr.com/photos/10944894@N06/
nach oben springen

#10

RE: Schlichtes Törtchen zur Rubinhochzeit

in Besondere Anlässe 1. 29.10.2014 22:03
von Julez • Cakeicer
| 286 Beiträge

Hmm... Also genaueres zu dem Marzipan kann ich dir nicht sagen - der Fondant von Funcakes ist jedoch nicht wirklich der Beste. Vielleicht ist das Marzipan von ähnlicher Qualität? Versuch mal beim nächsten Mal eine andere Marke. Wenn deine Eltern Fondant nicht mögen, wäre dann vielleicht Schokoladenfondant was? Selbstgemacht kann der wirklich sehr lecker aromatisch nach Schoki schmecken und nicht nach Fondant. Oder: Nimm Modellierschokolade, wenn du hell eindecken möchtest. Mit ein bisschen Fondant verknetet, kannst du damit auch recht hohe Torten gut eindecken.
LG
Jule


nach oben springen

#11

RE: Schlichtes Törtchen zur Rubinhochzeit

in Besondere Anlässe 1. 03.11.2014 16:30
von Vali • Tortentante/onkel
| 734 Beiträge

Hallo Tanja,
das Törtchen ist schön geworden.

Ich habe genau die gleichen Erfahrungen mit dem gleichen Marzipan gemacht. Leider kann ich dir auch nicht weiterhelfen. Weil es uns auch nicht besser als Fondant schmeckte, habe ich Versuche in diese Richtung eingestellt.

Liebe Grüße
Vali


Mama ich habe gerade keine Zeit, ich muss erst noch meinen Teig fertig knuddeln.
(Mein Sohn mit 3 Jahren.)
nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: VanessaS91
Forum Statistiken
Das Forum hat 68629 Themen und 771732 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen