Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

pralinen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 19.11.2014 22:09
von hobby-maus • Icing Queen/Icing King
| 4.790 Beiträge

habe heute pralinen gemacht...hier ist meine ausbeute

Angefügte Bilder:
lg.evelyn



Torten sind eine höchst ungerechte Sache:
Jeder Bissen bleibt höchstens zwei Minuten im Mund
zwei Stunden im Magen,

aber drei Monate an den Hüften.
nach oben springen

#2

RE: pralinen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 20.11.2014 08:59
von Versen • Tortentante/onkel
| 764 Beiträge

Oh, wie lecker!
Wie hast du den Goldstaub gemacht?

Lg Vera


nach oben springen

#3

RE: pralinen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 20.11.2014 11:37
von lina • Cakeicer
| 411 Beiträge

Sieht schön aus .Was gibt es denn da so im Angebot?
LG Susanne


Grüße aus'm Emsland :-)
nach oben springen

#4

RE: pralinen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 20.11.2014 15:28
von Marry123 • Icing Queen/Icing King
| 3.948 Beiträge

Tolle Pralinen. Bin auch gerade am Rezepte sammeln. Was hast du für Rezepte benutzt und hast du die alle in so Silikonformen gemacht?

So Dinger hab ich nämlich auch, wei sblos noch nicht so richtig, wie ich die behandeln muss, dass die Pralinen alle heil aus der Form kommen.
Vieleicht hast du ein paar Tipps für mich.






liebe Grüße
Marry


nach oben springen

#5

RE: pralinen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 20.11.2014 21:03
von DessertQueen • Cakeicer
| 411 Beiträge

Die sehn waaaahnsinnig lecker aus!
Würde mich auch interessieren welche Füllungen du verwendet hadt


LG Mona

Schokolade ist Gottes Entschuldigung für Brokkoli...
nach oben springen

#6

RE: pralinen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 28.11.2014 12:08
von Marry123 • Icing Queen/Icing King
| 3.948 Beiträge

schups es nochmal hoch, Evelyn vieleicht liest du es noch.






liebe Grüße
Marry


nach oben springen

#7

RE: pralinen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 28.11.2014 14:44
von Bullerbü • Kuchenküken
| 31 Beiträge

Hallo,
die Pralinen sehen wirklich klasse aus! Ich mache dieses Jahr auch mal wieder welche, allerdings mit Hohlkörpern. Als Füllungen ist Eierlikör, Nougat und Kirsch mit Chilli angedacht.
Hier mal das Rezept für die Kirschpralinen, falls jemand interessiert ist:

300 g frische oder aufgetaute ENTSTEINTE Kirschen
200 g Puderzucker dazuwiegen (oder 150 g Puderzucker und 50 g Glucosesirup) alles pürieren und kurz aufkochen lassen.
100 g Zartbitterschokolade in kleine Stücke brechen und mit der Masse verrühren, bis die Schokolade sich aufgelöst hat. Falls gewünscht Kirschwasser zugeben und Chilli nach Geschmack. Die Masse etwas abkühlen lassen und in die Hohlkörper füllen. Ich habe mir dafür mal einen Fülltrichter gegönnt!
Kirschwasser, falls gewünscht, nach Belieben hinzufügen.

Und Tschüss :-)

Jutta


nach oben springen

#8

RE: pralinen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 29.11.2014 14:35
von Marry123 • Icing Queen/Icing King
| 3.948 Beiträge

danke Jutta, habs gleich gespeichert. Kann man auch Kirschen aus dem Glas nehmen?






liebe Grüße
Marry


zuletzt bearbeitet 29.11.2014 14:36 | nach oben springen

#9

RE: pralinen

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 29.11.2014 15:32
von Ninchen • Tortentante/onkel
| 580 Beiträge

Dein Rezept klingt gut. Ich hab da noch mal eine Frage zu Schokoladenhohlköpern bei Pralinen. Wie macht man das eigentlich bei den kugelförmigen Pralinen mit dem Verschluss? Es ist ja logisch, dass sie ein Loch zum Befüllen haben. Aber wie verschließt man das hinterher dicht?

LG
Janina



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: melli1978
Forum Statistiken
Das Forum hat 68649 Themen und 771890 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen