Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Kekse mit Royal Icing

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 14.12.2014 21:20
von franciscupcakes • Sugarbaby
| 195 Beiträge

Endlich habe ich mich getraut!!! Ich weiss, es ist nichts neues, aber für mich war es! Und ich fand royal icing überhaupt nicht schwer. habe so "Angst" davor gehabt.
Die kekse waren meine alle ersten :) Wahrscheinlich werde ich sie verschenken...
Liebe Grüße Franci

Angefügte Bilder:

www.franciscupcakes.de


nach oben springen

#2

RE: Kekse mit Royal Icing

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 14.12.2014 22:45
von lucinda • Tortentante/onkel
| 880 Beiträge

Jaaaaaammy sehen die aus und Geschenke mag ich auch sehr gerne, meine Adresse schicke ich dir gerne zu!!!! Suuuuper schön!!!

LG Lucinda


nach oben springen

#3

RE: Kekse mit Royal Icing

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 15.12.2014 14:45
von Tinachen • Sugarbaby
| 61 Beiträge

Na, das sieht doch super aus! :) Vor allem gefällt mit der Kranz. Hast du echt toll gemacht!

Mal eine Frage am Rande - wenn das hier der passende Ort ist.
Wird Royal Icing nachher so hart, wie die Schrift auf Lebkuchenherzen? Habe nämlich vor solche Kekse für eine Freundin zu backen. Die wohnt leider etwas weiter weg und die Kekse müssten möglichst unversehrt den Transport mit der Post überstehen.

Liebe Grüße
Tina


nach oben springen

#4

RE: Kekse mit Royal Icing

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 15.12.2014 14:58
von franciscupcakes • Sugarbaby
| 195 Beiträge

Hallo Tina, ja die sind auch sehr hart geworden. ich denke wenn du sie richtig verpackst, passiert dann nicht.
LG Franci


www.franciscupcakes.de


nach oben springen

#5

RE: Kekse mit Royal Icing

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 15.12.2014 17:25
von Tinachen • Sugarbaby
| 61 Beiträge

Hallo Franci,
danke für deine Antwort. :)
Dann werde ich das mal in Angriff nehmen.
Auf zum Luftpolsterfolien-Kauf! ;)


nach oben springen

#6

RE: Kekse mit Royal Icing

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 15.12.2014 18:21
von Ninchen • Tortentante/onkel
| 580 Beiträge

Also ich habe das mit dem Kekse verschicken in einer Keksdose im letzten Jahr mal ausprobiert. Ergebnis im Paket in einer Keksdose gibt das bei der Post fiese Überraschungen. Meine filigranen Kekse kamen teilweise so kaputt bei meinen Eltern an, dass mir da die Lust am Backen verging. Stollen hab ich auch schon verschickt. Das ging problemlos. Vielleicht sind die Luftposterumschläge keine dumme Idee wenn man nicht ein Kilo Kekse auf einmal verschicken will.

LG
Janina



nach oben springen

#7

RE: Kekse mit Royal Icing

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 16.12.2014 08:40
von franciscupcakes • Sugarbaby
| 195 Beiträge

Ich würde das Päckchen auf jeden Fall gut auspolstern :) und die Kekse auch einzeln einpacken, wenn es sich um solche wie meine handelt. Aber immer schön vorsichtig sein :)
und aufs Paket schreiben: "Vorsicht zerbrechlich"


www.franciscupcakes.de


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: melli1978
Forum Statistiken
Das Forum hat 68649 Themen und 771882 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen